1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Entsäuerungskur

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von snakebite, 18. Februar 2010.

  1. snakebite

    snakebite Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo,
    dieses Thema kann man locker ergooglen. Ich weiß es und ahbe dies auch gemacht. Trotzdem würde ich gerne mehr über Erfahrungen hören und mitw elcher Kur dies gemacht wurde. Kann ich eine solche Kur selbstständig durchführen oder muss ich das, wie bei einer Entgiftung von einem Fachmann/Fachfrau verordnet und begleitet bekommen?
    Mit welchen Erstreaktionen kann ich rechnen und wie lange dauert dieser Zustand an? Auf was muss ich besonders acht geben?
    Ich habe vor, erstmal Teststreifen zu holen und meinen Säurehaushalt zu beobachten. Allerdings steht es für micha ußer zweifel, dass ich übersäuert bin.

    Eigentlich würde ich auch gerne eine Entgiftung von Schwermetallen machen, aber mir wurde abgeraten dies selbstständig zu tun. Teilt ihr diese Meinung?

    lg, snakebite
     
  2. Stina

    Stina Guest

    Hallo Snakebite!

    Ich kann Dir ein Buch empfehlen, in dem eine sanfte 31-tägige Entsäuerungskur beschrieben wird - mit Rezepten für die 31 Kurtage und vielen unterstützenden Tips:
    Norbert Treutwein: "Übersäuerung. Das Selbsthilfe-Programm". Südwest-Verlag.

    Eine Schwermetall-Ausleitung würde ich nicht ohne therapeutische Begleitung machen, da die Reaktionen heftig ausfallen können und man damit im Alleingang möglicherweise überfordert ist.

    LG, Stina
     
  3. snakebite

    snakebite Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Berlin
    Hallo Stina und lieben Dank für Deine Antwort!
    Gilt die Entgiftung auch mit nur zum Beispiel Lapacho-Tee trinken bzw reicht es, um überhaupt etweas zu bewegen?
    Ich werde versuchen das Buch in der Bücherei zu finden, da ich keien Kohle für Bücher habe. Ich hoffe, ich werde fündig. Danke für den Tip!

    lg, snakebite
     
  4. Stina

    Stina Guest

    Hallo snakebite!

    Ich habe grade gesehen, dass es das Buch bei Amazon gebraucht um EUR 1,-- gibt:) Diese Investition würde sich wirklich lohnen.

    Für den Lapacho-Tee gibt es spezielle Indikationen - den würde ich nicht einfach so trinken, weil man damit mehr Schaden als Nutzen anrichten kann...

    lg, Stina
     
  5. snakebite

    snakebite Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Berlin
    1,- ist ja wirklich nicht so viel. Da regts einen ja fast auf, dass man so viel ersand draufzahlen muss hihi.
    Witzig, dass du jetzt wegen demlapachotee "rumzickst". Woanders wurde auch vor selbstständigem Entgiften egwarnt, aber Lapacho-Tee-Kur empfohlen. Internet kann wirklich verwirren :(
     
  6. seelennahrung

    seelennahrung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wien Umgebung
    Werbung:
    Hallo Snakebite!
    Eine Entgiftung von Schwermetallen kann gut mit Spirulina und Chlorella gemacht werden. Es sind Algen mit sehr vielen Vitalstoffen und sie binden die Schwermetalle im Körper und diese werden dann über den Darm ausgeschieden.
     
  7. snakebite

    snakebite Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Berlin
    Hallo Seelennahrung,
    hatte dir eigentlich geantwortet. Scheinbar hat es das aber nicht genommen. Vielen Dank jedenfalls für deine Antwort, auch wenn ich langsam sehr unglücklich mit allem bin (siehe neuen post "ich werd wahnsinnig")
     
  8. energiespiralen

    energiespiralen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Zum Entsäuern nehmen wir Spirulina und basische Bäder. Nach einem basischen Bad fühle ich mich immer wie neu geboren.
     

Diese Seite empfehlen