1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Energetische Hygiene

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von murmelchen, 15. September 2006.

  1. murmelchen

    murmelchen Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Österreich, Wien
    Werbung:
    Hallo !
    Da es wohl fachübergreifend sein dürfte und die Meinungen wie man seinen Energiehaushalt , Aura usw. sauber hält , da auch auseinander gehen ...habe ich mich entschlossen es hier herein zu stellen .

    Ich möchte gerne wissen wie ihr da vorgeht und wie oft und regelmäßig ihr eine solche Hygiene betreibt und was euch dabei wichitg ist.

    Leider wird es in Zeiten wie diesen immer wichtiger sich diesem Thema dauerhaft zuzuwenden und ich möchte euch auch ein bisschen zum Nachdenken darüber anregen .

    Liebe Grüße
    murmelchen
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    wüßte auch gerne, wie man das effizient durchführt.

    Ich lade mich mehr oder weniger regelmäßig mit göttlicher Energie auf und verbinde mich mit der Erde und bitte sie, die negativen Energien aufzunehmen und sie in Licht und Liebe zu verwandeln. Mir scheint das aber zu wenig zu sein.

    Würde mich auch über praktische Beiträge & Tipps freuen.:baden:

    Alles Liebe
    Indigomädchen
     
  3. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Duschen mit Licht :baden:

    Dabei reinige ich meine Aura und sammle Energie aus heissem Wasser...
    Ich LIEBE heisses Wasser :D
     
  4. Erwin

    Erwin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    13
    Die Wirkung von Wasser ist extrem wichtig.Hier ein Artikel dazu, aber wenn Du etwas für deinen Energiehaushalt und deine Aura tun möchtest, kann ich dir nur wärmstens Jin Shin Jyutsu empfehlen. Diese japanische Heilmethode zur Harmonisierung der Körperenergien ist wirklich ein Wundermittel. Weitere Informationen findest Du, wenn Du diesen Begriff googelst. Es gibt auch Leute, die das an anderen Menschen anwenden. Ursprünglich ist es aber eine Selbstheilungsmethode.
     
  5. murmelchen

    murmelchen Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Österreich, Wien
    Sehr interessant !
    Ich habe bis jetzt nur erfahren das man sich mit KALTEM Wasser energetisch reinigen und säubern kann ...aber mit heißem Aufladen habe ich nie bewußt versucht !

    JA ! Wasser ist ganz ganz wichtig für unseren Körper ....und wer Probleme mit dem Trinken ( na Wasser selbstverständlich ! :) ) hat sollte sich ernsthaft überlegen warum .....und natürlich weiter bemühen die Liter reinzuschütten !!!!

    Was haltet ihr von einer Kur mit roter Rübe ( soll auch die Schwingung verbessern und klären) oder was ist mit Steinen wie Bergkristall?

    Habt ihr vielleicht ein tägliches Ritual ....so wie Zähneputzen ?

    :move1:
    murmelchen
     
  6. murmelchen

    murmelchen Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Österreich, Wien
    Werbung:
    Hab ganz vergessen :
    Danke für den Jin Shin Jyutsu - Tipp ! ( schaut für mich auf den ersten Blick wie eine Mischung aus Reiki und Mudras und Tmc aus ...kann das sein?)
    :move1:
    murmelchen
     
  7. Elisabetha

    Elisabetha Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    782
    Ort:
    Mühlviertel
    Sowas ähnliches wie Jin Shin Jyutsu ist Rang Dröl. Damit hab ich gute Erfahrungen.

    Von der energetischen Hygiene her mag ich Baden in Wasser mit Salz gerne. Das Salz wirkt dabei sehr Reinigend auf die Aura und ich fühl mich danach immer gut. Ich nehm 1 kg Salz pro Badewanne und geb noch ein paar Tropfen Lavendelöl und Teebaumöl dazu.
    Du kannst auch mit Salz Händewaschen - hilft auch, gerade wenn du mit Leuten zu tun hattest die dir nicht gut tun.

    Wenn ich keine Zeit zum Baden habe und Dusche, dann visualisiere ich einfach ein goldenes Licht, das mit dem Wasser über mich läuft und alle verbrauchten Energien mit sich nimmt.

    Lg
    Elisabetha
     
  8. freelight

    freelight Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Estland
    wo gehen die verbrauchten Energien dann hin?
     
  9. murmelchen

    murmelchen Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Österreich, Wien
    Das ist eine sehr schlaue Frage !

    Wie reinigt man das Wasser mit dem man sich gereinigt hat ?????
    Leider muß man sich da wirklich fest bei der Nase nehmen , denn es geht uns auch das was an was durch den Abfluss davonrinnt .....ODER?

    murmelchen
     
  10. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    Werbung:
    HI Murmelchen!

    1) warum machst du dir Gedanken darüber wohin das verschmutzte Sazwasser geht? Machst du dir auch Gedanken darüber wohin das Abwaschwasser geht? ;)
    Wir haben eine Kanalisation und Kläranlagen, die sowohl chemisch als auch energetisch arbeiten.

    2) zur energetischen Hygiene gehört es imho auch den Wohn- und Schlafbereich zu reinigen, sowie sich von Menschen abzuschirmen, die unangenehme Energien verbreiten (also eigentlich energetischer Schutz).

    3) da deine Aura aus den verschiedene Schichten besteht, sollen auch alle bei einer Reinigung berücksichtigt werden, oder sogar einzeln gereinigt werden. Das geschieht ganz leicht durch Konzentration/Absicht - wie immer.
    Also denk an die 'mentale Aura', die 'emotionale Aura' und die 'astrale Aura' - das sind wohl die wichtigsten. Oder formuliere diene Gedanken einfach so: 'alle Ebenen meines Systems sollen von fremden Energien befreit werden'
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen