1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Empfänglicher durch Reiki?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Emmily, 10. August 2008.

  1. Emmily

    Emmily Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Hildesheim
    Werbung:
    Ich möchte mich in den ersten Reiki Grad einweihen lassen, habe allerdings etwas Sorge, daß ich durch die Einweihung wieder empfänglicher für "negatives" Übersinnliches werde.

    Ich hatte als Kind schon öfters (eher unangenehmen) Besuch aus dem Jenseits und konnte Dinge (meistens Tod, Unfälle,..) hervorsehen, was mir Angst gemacht hat. Seitdem habe ich mich gegen diese Dinge gewehrt - und sie verschwanden auch.

    Seit dem Tod meines Sohns vor einem Jahr sind meine Antennen scheinbar wieder sensibler. Sowohl mein Sohn als auch mein Opa sind mir erschienen, bzw. mein Sohn treibt hier ab und zu seine Späße mit uns, da fängt dan z.B. mal ein schweres Fotoalbum an zu schweben oder es kommt Musik aus dem Nichts :) Diese Art von Kontakten genieße ich und sie machen mir überhaupt keine Angst.

    Allerdings habe ich Sorge, daß durch die Reiki Einweihung und/oder die Beschäftigung mit der Esoterik meine Antennen für "schlechte" Kontakte wieder feinfühliger werden. Kann man sich vor soetwas Schützen? Oder hat Reiki damit generell eher weniger zu tun?

    Ich bedanke mich schon mal für Eure Antworten!

    Liebe Grüße
    Emmily
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hallo,also meine meinung ist,dass du zwar empfänglicher wirst, aber für das positive.vielleicht kann dir dein meister bei der einweihung,so du sie persönlich machst,einen reikimantel als schutz machen.
     
  3. Hallo Emmily,

    Ich hoffe doch du hast diesen Nick aus anderen Gründen gewählt als wegen dem Kontakt zu Verstorbenen ? ;-) ....
    Ich sehe das nämlich so, jeder Mensch hat hier eine Aufgabe und bringt deshalb auch gewissse Gaben mit in dieses Leben. Was deine Aufgabe ist kann ich natürlich nicht sagen aber ganz klar hat es mit Sicherheit seinen Grund, warum du so hellsichtg bist.
    Es kann gut passieren dass durch die Einweihung in Reiki deine Hellsichtigkeit wieder zu nimmt, weil es einfach zu dir gehört und das Ausdruck deiner inneren Kräfte ist.
    Vor unangenehmen Kontakten kannst du dich aber schützen und wenn du dir deinen Reiki-LehrerIn gut aussuchst, dann erfährst du dort auch wie das geht.
    Wenn Reiki jetzt in dein Leben kommt, hat das seinen Sinn und bietet dir vielleicht eine Möglichkeit dich mit deinen Fähigkeiten weiter zu entwickeln.

    Gruß Elvira
     
  4. Emmily

    Emmily Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Hildesheim
    Das klingt gut. Vielen Dank für den Tip!

    Liebe Grüße
    Emmily
     
  5. Emmily

    Emmily Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Hildesheim
    Hallo Elvira,

    was hat denn mein Nick mit dem Kontakt mit den Verstorbenen zutun? *grübel* Nee, also was auch immer, das ist dann tatsächlich Zufall ;)

    Hm, Hellsichtigkeit muß aber nicht zwangsläufig damit verbunden sein, daß "böse Geister" einen aufsuchen, oder?
    Aber ich denke auch, daß ich von meiner Reiki-Lehrerin Schutzmaßnahmen gelehrt bekommen kann, sie ist Schamanin.

    Liebe Grüße
    Emmily
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    gern geschehen und alles gute,liebe grüsse,helga


    QUOTE=Emmily;1561455]Das klingt gut. Vielen Dank für den Tip!

    Liebe Grüße
    Emmily[/QUOTE]
     
  7. olibanum

    olibanum Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    189
    Ort:
    berlin
    Werbung:
    ich benutze zum schutz und auch zur erdung, bzw auch um meinen körper bei heilung aber auch meinen geist zu stärken einen schwarzen turmalin, ich finde ihn das wunderbar- vielleicht ist solch einer ja auch etwas für dich- nur ein tipp!

    Ffrag mal deine lehrerin, als shamanin kennt sie sich mit den steinenergien sicherlich auch aus?!!!!!!!

    wünsche dir viel erfolg, euch allen alles liebe und eine wunderschöne nacht:kiss4:
    :)
    jaja, olibanum hat heut nenn kleinen senti:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen