1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dreh bald durch....

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Gaia, 29. Juli 2008.

  1. Gaia

    Gaia Guest

    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    wenn nicht bald etwas passiert, dann drehe ich noch durch.......grrrrrrrrr
    Bin ungeduldig, weiß nicht wohin mit meiner Energie, die auf Hochtouren ist.....dann den in sich lebenden Widerspruch meiner mal einfach nur wieder fun haben und auf der anderen Seite widerspricht das meiner Erfahrung.....ich sitze wie auf heißen Kohlen...und in mir explodiere ich bald, wenn es denn nur mal explodieren würde können.....:confused:

    Hier mein Blatt dazu:

    Sonne - Bär - Schiff
    Lilie - Sarg - Ruten
    Reiter - Haus - Sterne

    1. Reihe QS Kind
    2. Reihe QS Kind
    3. Reihe QS Berg

    GQS Ruten/Klee

    Supi innere Auseinandersetzung führe ich ja gerade und vor allem ist mir bewusst, dass ich mich hier schon wieder verzweifelt versuche von etwas zu trennen, wovon ich mich nicht trennen kann, nur bin ich noch nicht dahinter gekommen, wo das Problem liegt, da ich ja schon weiß...Ist fast so als suche ich nach einem Problem, wo gar keines ist...umso schlimmer...:rolleyes:

    Kann mich gerade nicht sein lassen und was mich noch wahnsinniger macht, nichts läuft, hab keine Lust und ich mag auch nicht funktionieren gerade.....

    Auc spannend der Sarg in der Mitte und dann die Lilie eingekesselt von Sonne, Sarg und Reiter....loool....tolle Manipulation...die spüre ich auch und das wirkt sich aus...doch wo ist der Gegenpol....ich meine auch es geht mal wieder um die schöne Thematik der Unabhängigkeit, bzw. sein wollen....mein Kampf....ich hab ihn schon so oft durchgeführt....alles für die Katz am Ende gewesen.......nur frag ich mich für wen ich den nun schon wieder durch ziehe???:rolleyes:

    Danke euchs chon mal für eure Hilfe!

    LG
    eure Gaia

    PS: Nur keine Hemmungen, ich vertrage mittlerweile alles!
     
  2. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    meine liebe gaia,
    kennst du 'die braut haut ins auge'? die haben ein lied namens 'bombe im kopf'

    draussen tobt ein sturm und drinnen tobe ich. was ich wirklich will das weiss ich nicht.
    ich hab eine bombe in meinem kopf, ich will das sie heute noch explodiert...
    explodiert - implodiert - explodiert -

    Hier mein Blatt dazu:

    Sonne - Bär - Schiff
    Lilie - Sarg - Ruten
    Reiter - Haus - Sterne

    1. Reihe QS Kind
    2. Reihe QS Kind
    3. Reihe QS Berg

    GQS Ruten/Klee

    die durch die prinzipien gezaehmte kraft. gerade bei dir du starke, schoene, stolze frau,
    ist die eingrenzung feaale, aber auch konzentration der kraft; wie man es nun sehen will.
    immo hast du keine ahnung, wo das ueberhaupt hingehen soll, es muss wohin gehen,
    denn es kann nicht stehen bleiben, aber du willst das steuer in der hand halten, oder hm?

    du holst deine kraft ganz aus der erde, ganz tief aus dem unterbewussten, wandelt sie um,
    transformierst sie in etwas neues, geburt und tod. die entwicklung, die stets weitergeht...
    LEBEN.

    ein vulkan ausbruch. alles manifestiert sich neu...

    hoffe das bringt dir pulver - oder abkuehlung...

    drueck dich ganz dolle :umarmen:
    deine luo
     
  3. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    gaia - schatz, muss dir noch etwas anderes dazu schreiben, wenn es dich interressiert,
    aber wenn dann eher privat...

    hab mich mit genau dem selben thema, allerdings aus astrologischer sicht, beschaeftigt.
    karft - buendelung von kraft - kanalisierung... genau was du machst.

    lass mich wissen...

    :umarmen:
     
  4. LeeLoo

    LeeLoo Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Frankreich
    Hallo Gaia,

    ein Problem ist, dass du sehr viel machst und willensstark bist und dich dabei auspowerst. Du willst um keinen Preis der Welt in ein Loch fallen und naja, ein bisschen sitzt du doch schon drin und strampelst dich weiter rein.

    Der Widerspruch ist nicht wirklich so gross, du bist zwar willensstark, deckst mit deinem Willen aber einen Teil von dir zu, die schwache und traurige Seite von dir.

    Es waere gut fuer dich, richtig auszuspannen statt ungeduldig deine Zeit abzusitzen. Es hilft dir, Dinge auf dich zukommen zu lassen und eine Situation geschehen zu lassen, ohne dass du etwas dazu tust. Versuch mal, nichts voranzutreiben und mal gar nichts zu machen oder zu wollen. Sei einfach mal langweilig und schlaf dann ein paar Runden. :)

    LG
    LeeLoo
     
  5. Gaia

    Gaia Guest

    Lach...nur los mein Engel...raus mit dem, was du für mich hast....echt ein krasser Tag und gestern nahm das schon seine Anfänge....der Witz nur, ist keiner da mit dem ich zusammen explodieren kann.......looooool.....schreien und rum wüten erscheint mir allerdings im derzeitigen Moment genauso sinnlos wie alles andere...:rolleyes:

    Kiss
    mein Engel:)
     
  6. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Werbung:
    hallo gaia-liebes,

    einige inputs meinerseits

    sarg in der mitte, loslassen, sacken lassen, ruhn und stagnieren ... mir kam die karte der wagen aus dem crowley, die ruhende scheibe in der mitte, das zentriert sein, ein rad dreht sich, aber die mitte bleibt still, in sich ruhend und treibt einen so voran, in der ruhe liegt die kraft.

    mit ruten daneben, auch mal die innere stimme, das gedankenkarussell ruhen lassen, meditieren und einfach vorbeiziehnlassen, mit lilie links, innere harmonie aus dem gleichgewicht, da drückt die obere reihe drauf, kraft, power energie und stärke kontra fließen und auf sich zukommen lassen.

    wenn ich mir die beiden oberen zeilen anschau, sind da auch energetische einflüsse eines mannes aus der familie zu erkennen, da bahnt sich etwas seinen weg, und beide male qs 13, also auch themen aus der kindheit.

    aber auch neubeginn, wachstum, ein heranwachsen generell. natürlich braucht das zeit, aber genau daran happerts, da schlägt die ungeduld zu.

    auch was die spirituelle entwicklung betrifft, ist wieder ein umschwung zu erkennen, da tut sich einiges, dürftest auch viele mitteilungen bekommen, nur so es aussieht, bremst du diese entwicklung etwas aus, kann auch sein, dass du auch in diesem bereich zu ungeduldig bist und alles schon schneller forcieren möchtest, auch da fließen lassen, jede blume wächst von allein, sie wird nicht schneller aufblühn, indem du an ihrem Stängel ziehst im gegenteil, damit entwurzelst du sie viell. und ... na ja, da läg ja dann auch der sarg wieder passend zum vergleich.

    zum mann aus der familie kommt noch ein anderer dazu, der einfluss auf dich hat, du spürst ihn, in jeder hinsicht, er zapft dir auch energie ab, wirkst für ihn wie ne tankstelle, viel energie, die du grad abbekommst, dürfte auch nicht die deine sein, sondern von ihm kommen.

    zudem mit bär schiff ruten auch ein neuer geistführer, der sich ankündigt.

    soweit mal liebes
    drück dich :umarmen:
    luce8
     
  7. Gaia

    Gaia Guest


    Danke mein Engel,

    ich bin bei dir in Gedanken!

    Knutscha
    deine Gaia:kiss4:
     
  8. Gaia

    Gaia Guest


    Danke dir auch ganz lieb, es tut gut, mir das auch von der Seele zu schreiben.

    LG
    Gaia:)
     
  9. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo Gaia, :)

    in der Mitte der Sarg kann auch eine Stagnation, ein Stillstand bedeuten. Er betrifft die Gespräche, d.h. die Gespräche finden nicht statt, oder sie drehen sich ständig nur um die Krankheit. Dabei ergibt sich keine Alternative oder eine Lösung. Es geht hier um etwas altes, etwas aus deiner Vergangenheit, das du schon lange kennst. Und betrifft deinen Selbstwert: als Kranke fühle ich mich wenig (weniger, nichts??) wert. Haus kann auch sein, dass die Krankheit dir Halt und Stabilität gibt. Es ist dein Fundament.

    Es geht einfach nichts weiter und dabei sollst du mit dem Schiff auch noch Geduld haben. Das zerstört dein gesamtes Wohlbefinden und Gefühl einer inneren Harmonie. Du wünscht dir so gerne Abwechslung, doch es tut sich nichts, oder zu wenig. Die Sterne verhelfen dir zu mehr Klarheit.

    Insgesamt eine festgefahrene Situation, müsste sich anfühlen wie zementiert.

    Folgende Personen sind mit beteiligt:
    Lilie = Pik-König = dein Vater oder ein einflussreicher Mann wie z.B. ein Chef
    Ruten = Kreuz-Bube, ein Kind, bist du die älteste Tochter? dann hat es damit auch zu tun
    Haus = Herz-König = ein Mann, der dich liebt (kann neben den Sternen auch ein Wunsch von dir sein)

    Liebe Grüße Pluto
     
  10. Joan

    Joan Guest

    Werbung:
    qs

    hm .. auch hier es passt nicht ... außer es bedeutet das plötzliche wunder:confused::schmoll:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen