1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die zweit wichtigste Frau ....

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Aroha, 9. April 2005.

  1. Aroha

    Aroha Guest

    Werbung:
    Die zweit wichtigste Frau nach der Queen in England ist nun Camilla -ehemals Parker Bowls -nun in den Hochadel aufgenommen.

    Camilla -jahrelange Geliebte, früher nannte man das abfällig Maträsse, hat ihre Liebe nach 35 Jahren geheiratet.

    Und das bei den konservativen spießigen Royals. :schaukel:

    Eine Frau mit Mut und Bodenständigkeit.

    Unwichtig vielleicht, ich finde es jedoch einfach nur toll. Sie wird endlich frischen Wind in verstaubtes bringen.

    Hoffentlich geht es ihr nicht wie den Frauen von Heinrich dem VIII.

    Aroha
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Hallo,
    erwartest du da nicht ein bißchen viel?Was ist denn schon ihr Verdienst dabei.
    Die kochen doch auch alle nur mit Wasser...wenn sie kochen können,natürlich. :rolleyes:

    East of the sun
     
  3. Aroha

    Aroha Guest

    Erwarte nichts, ahne nur, daß Änderungen geschehen werden.

    Ja da wird auch nur mit Wasser gekocht, nur denke ich mal daß diese Frau auch weiß wie man es kocht.

    Gruß Aroha
     
  4. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Was glaubst dU wird sich ändern im konservativen England?Weshalb hast Du so eine große Meinung von ihr?
    Das sind ernst gemeinte Fragen,ich weiß nichts von Camilla,die war mir bisher ziemlich egal.

    East of the sun
     
  5. Aroha

    Aroha Guest

    Was weiß ich von Camilla?

    Nun, sie ist nicht hübsch, egal wie man sie in der Presse auch nannte - niemals habe ich von ihr eine Rechtfertigung gehört, daß sie ist wie sie ist. Sie nimmt sich an.

    Sie hat sich von ihrem Mann getrennt da sie nunmal Charles liebt. Vielleicht hätte sie ihn schon gar nicht heiraten sollen, aber nun ja.

    Niemals hat sie sich abfällig über Diana, die verstorbene geschiedene Frau von Charles geäußert. Nehme mal an, das konnte sie leicht tun da ihr die Liebe von diesem Mann gewiss wahr / ist.
    Sie legt keinen großen Wert auf Mode - obwohl ihr Leben in der Öffentlichkeit stattfindet. Hat es einfach nicht nötig sich durch Äußerlichkeiten hervorzutun.

    Zu ihrer Hochzeit heute war sie jedoch elegant gekleidet und es stand ihr gut.

    Nein mordsmäßige Verdienste und Ehrenämter hat sie nicht. Sie hat einfach nur 35 Jahre durchgehalten, jedoch ihr eigenes Leben gelebt. Und das wird sie auch im Buckingham Palace tun. Denke ich mir jedenfalls und darauf bin ich schon gespannt.

    Diese Frau ist klug und das imponiert mir schon irgendwie.

    Gruß Aroha
     
  6. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Danke,ich werde in Zukunft mehr auf sie achten,um mir selbst ein Urteil zu fällen.

    Eine gute Nacht Dir! :kiss3:

    East of the sun
     
  7. Aroha

    Aroha Guest

    Dir auch eine gute Nacht.
    Will nur noch sagen, daß mich nicht der ganze überaltete Königskram interessiert sondern die Liebesgeschichte der Beiden.

    Ist selten - zumindest in der Öffentlichkeit.

    Schlaf gut :sleep2:

    Gruß Aroha
     
  8. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo!
    :morgen: Möchte mich auch am Tratsch beteiligen.
    Die Story vom Sieg der Liebe ist wirklich rührend.
    Charles ist mir sympathisch.
    Ein guter Ökologe und künstlerisch tätig.
    Camilla dürfte sein Erdanker sein.
    Nur als Wirbelwind würde ich keine Frau bezeichnen die ihre Frisur 35 Jahre lang gleich trägt.

    MfG

    Olga
     
  9. Aroha

    Aroha Guest

    Zitat Olga.
    --------------------------------
    Nur als Wirbelwind würde ich keine Frau bezeichnen die ihre Frisur 35 Jahre lang gleich trägt.
    -------------------------------
    Das bringt mich gerade herzhaft zum lachen. Ja diese Frisur.
    Wollte sie ja auch nicht als Wirbelwind hinstellen, sondern eher als eine Frau mit Volksnähe und drum denke ich doch, wird sich was tun. Hoffe ich doch sehr.
    Sie wird ja wohl auch Königin werden uiuiuiui dann wird die Diamantenkrone in den Haaren - vielleicht über die Frisur hinwegschauen lassen.

    Gruß Aroha
     
  10. Calendula

    Calendula Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    303
    Werbung:
    *grübel* ich dachte sie kann nicht Königing werden? Lediglich Prinzgemahlin, so wie das bei ihrem Schwiegervater ja auch der Fall ist.

    Ich fand sie immer schon "netter" als Diana das verhuschte Püppchen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen