1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Pandemie-Lüge Schweinegrippe H1N1 breitet sich aus. Spanische Grippe wie 1918.

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Nobody, 6. August 2009.

  1. Nobody

    Nobody Guest

    Werbung:
    Hallo! :)

    Ob Ihr vieleicht schon diesen Film kennt?
    Ich lass mich jedenfals nicht Impfen, ob gegen Zecken oder sonstwas.


    ...Die schreckliche Schweinegrippe soll wohl mit der Spanischen Grippe zu vergleichen sein. Sie soll dann unzählige Menschen dahinraffen! ...

    Schweinegrippe: Die freiwillige Zwangsimpfung
    ...Der Virologe Alexander Kekulé von der Universität Halle-Wittenberg sagte FOCUS: „Der Pandemie-Impfstoff könnte bei Kindern möglicherweise mehr Nebenwirkungen verursachen als der saisonale Grippeimpfstoff...



    ...http://www.Wahrheitsbewegung.de - David Icke warnt in diesem Videoclip vom 12.07.2009 davor, sich impfen zu lassen. Wenn man diese Warnung im Zusammenhang mit den Veröffentlichungen von Jane Bürgermeister sieht, wird einem klar, warum! Hier der Blog: http://birdflu666.wordpress.com/ Auf Deutsch! runterscrollen! ...


    ...http://www.Wahrheitsbewegun... - Lass dich nicht impfen! ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  2. Nobody

    Nobody Guest

    Weitere Infos gefunden!

    Etwas mehr zum Erwäcken der Bevölkerung!

    V_18 Überbevölkerung Teil 1 / 5
    ...Wie das Kapital selbst die Überbevölkerung produziert Teil 1/5 ...


    Überbevölkerung I
    ...Die Lebensmittel reichen nicht mehr für alle Menschen. Ernährungskrise scheint unausweichlich. In diesem Beitrag vom 01.07.09 des ZDFs, werden wir auf strikte Maßnahmen zur Bevölkerungskontrolle vorbereitet.

    Von der Klimakatastrophe stolpern wir in den Bevölkerungskrise.

    Alles nur Horrorszenarien, um unmenschliche Gesetze als RECHT durchsetzen zu können.

    http://politikprofiler.blogspot.com/2...


    http://www.youtube.com/watch?v=HuUKwQ...


    ... http://politikprofiler.blog...

    Schweinegrippe: Die freiwillige Zwangsimpfung
    http://www.youtube.com/watc...


    ...http://politikprofiler.blogspot.com/2...

    Schweinegrippe: Die freiwillige Zwangsimpfung
    http://www.youtube.com/watch?v=HuUKwQ...

    Die Spanische Grippe brachte 20 bis 50 Millionen den Tod. Die Schweinegrippe scheint auf dem Vormarsch. Jetzt wird wieder geimpft. Die WHO hat dies so beschlossen.

    Doch Zeitzeugen der Spanischen Grippe berichten, dass gerade die Geimpften an der Grippe erkrankten und starben. ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  3. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL
    Ja toll :)

    Bin ja teils deiner Meinung



    Aber was hat das hier zu suchen?
    :morgen:


    Silver
     
  4. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    wir leben im jahr 2009 und die impfstoffe sind
    auf dem heutigen stand und mit dem aus der
    zeit der spanischen grippe nicht vergleichbar!

    ich habe für mich beschlossen mir den impfstoff
    zu besorgen, denn nur eine hohe impfrate kann
    eine massive ausbreitung verhindern.

    opfer wirds sicher geben, aber bei jeder grippe-
    welle rafft es genug menschen dahin, nur da wird
    kein aufsehen erregt, dieses mal hat sie den namen
    schweinegrippe und ist medienwirksam.
     
  5. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL

    Nur leider stimmt es schon das über die Nebenwirkungen es überhaupt keine Langzeitstudie gibt und geben wird (wie denn auch).

    Das Problem heutzutage ist:

    Wer an der Grippe erkrankt und aufgrund der Jobverlustangst weiter arbeitet und danach einen Rückschlag mit der dreifachen Wucht bekommt darf sich nicht wundern.

    LG
    Silver
     
  6. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    i a ned, vertrau den leutn afoch ned

    schonalleine de komische impfung vo der jezz viele laktoseunverträglichkeit habn nur weils den impfstoff über ne kuh erzeugt ham ...

    seeehr suspekt diese impferei...
     
  7. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    weiß jemand etwas über die nachwirkungen der schweinegrippe-
    infektion? wie denn auch...
    darum nehme ich die eventuellen nebenwirkungen des impfstoffes
    in kauf und sehe sie als positiv, denn mein imunsystem arbeitet
    auf hochtouren
     
  8. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL


    Tja so wie Leute die den Anolgkäse auch so einfach in Kauf nehmen.


    So sei es.
    Freier Wille.


    LG
    Silver
     
  9. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    den kunstkäse esse ich nicht
     
  10. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    jo eh, andererseits heissts ja dass gsund is wenn kinder dreck fressn ...

    ... da heutige dreck is halt mcdonalds & impfungen

    mit imma a bissi gift gewöhnt si der körper drann & hält dann mehr aus in ner zukunft wo s nurmehr gift gibt :thumbup:

    lg
     

Diese Seite empfehlen