1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Lehre von der alleinseligmachenden Leere.

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Hellequin, 29. November 2013.

  1. Hellequin

    Hellequin Guest

    Werbung:
    Ist es für den Magier erstrebenswert, den Geisteszustand eines im Fruchtwasser schwimmenden Ungeborenen zu erreichen - einen Geisteszustand, der nurmehr weitere Regression ermöglicht, deren Endziel die Verwandlung in ein abgestorbenes Spermium einer göttlichen Allheit ist?

    Oder anders gefragt: Was spricht so sehr gegen Unzufriedenheit und Unruhe, die treibenden Kräfte jeder Fortentwicklung? Ist die Union von christlicher Demut und östlicher Todessehnsucht schon dermaßen übermächtig, dass die Vergöttlichung des Individuums, ein altes magisches Ziel, mittlerweile schulenübergreifend als Dummheit und Anmaßung gilt?

    Wie denkt ihr darüber?
     
  2. Sannam

    Sannam Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    2.052
    Dass du von verdammt vielen Dinge verdammt wenig verstehst, aber anscheinend trotzdem meinst, über eine Wissensgrundlage zu verfügen, die dir eine Bewertung erlaubt.

    Anders ausgedrückt: Unterm Strich Bullshit, was du schreibst.
     
  3. Sadivila

    Sadivila Guest


    So viel Verdammung in einem Satz.
     
  4. Sannam

    Sannam Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    2.052
    Das klingt jetzt fast so, als sei das mit der Regression und dem abgestorbenen Spermium von mir gekommen.

    Wer eine solche Wertung bzgl. des Ziels einer eigentlich sehr real erstrebenswerten Entwicklung an den Anfang stellt, bei dem brauch ich doch mit Inhalt wohl kaum noch rechnen, oder? Geschweige denn selbst welchen liefern, was mal wieder ein Threadersteller in seinem eigenen Thread NICHT vorlegt.

    Und um das klarzustellen, ich find das schade, denn das Thema wär hier dringend mal überfällig. Nur halt nicht auf dem Niveau.
     
  5. Sadivila

    Sadivila Guest


    Ich häng mich jetzt nicht am Spermium auf.


    Für mich wichtige Aussage:

     
  6. Sannam

    Sannam Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    2.052
    Werbung:
    Tja.

    Abhängig vom angestrebten Ziel spricht dagegen überhaupt nix.
     
  7. Nexus0ne

    Nexus0ne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    311
    Hallo Hellequin,

    vieles ist mir hier so schleierhaft, wie chinesische Schriftzeichen.

    Da wüsste ich auch nicht, wie ich überhaupt eine Frage dazu formulieren sollte, wo ansetzen.

    Zu Deiner Frage:

    Weil es ein Esoterik Forum ist.




     
  8. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    dieser thread erinnert mich an die aufgabe, einen poeten interpretieren zu müssen :D
     
  9. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    irgendwie ist zwang schon dein thema, ja
     
  10. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Poet auf jedenfall:)


    .
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. seacilla
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    1.794
  2. chojana
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    359
  3. Eremit89
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.442
  4. gebiter
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    838
  5. Mana90
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.447
  6. GaiaKlinge
    Antworten:
    212
    Aufrufe:
    7.962
  7. Shakti
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    890

Diese Seite empfehlen