1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Kreis ist rund

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von muka, 17. Juni 2005.

  1. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    Werbung:
    Also von Vornherein, das ist meine Meinung und zwar alles, auch wenns Allgemeingültig klingen mag.

    Zum Thema, der Kreis ist rund.

    Über diese Aussage besteht kein Konsens, es wurde von der Mathematik ein Konsens festgelegt, sowohl über den "Kreis", als auch über das Adjektiv "rund", natürlich nur im gegenseitigen Zusammenhang. Jeder hat diese Doktrin in der Schule gelernt, wenn das als allgemeiner Konsens angesehen wird, so kann ich mich dem nicht anschließen. Meines Erachtens ist das eine allgemeine Doktrin und kein Konsens. Auch wenn es ähnliche Folgen haben mag.

    Ich brauche keinen ver- bzw. vorurteilenden Spruch als Kommentar.

    Für alles andere bin ich immer offen. :D
     
  2. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest

    Du willst hier also kein Ver- und Vorurteil, sondern ein

    Urteil, ob der Kreis rund ist?

    Du willst das Ur teilen................Z zzzzzz :move1:

    Sieh mal auf die U(h)r, mit ihren 12 Stunden, so wie beim Horoskop, in jeder Stunde ist noch ein Ur symbol vorhanden und die Uhr als Ganzes gesehen mit den Ur symbolen ist schon ziemlich rund..........und UR.

    So, mehr ist nicht drin.........Goldi!
     
  3. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Zum Thema, der Kreis ist rund..... na und? :dontknow:
     
  4. Reinfried

    Reinfried Guest

    Hallo Muka!

    Könntest Du genauer erklären, was Du damit meinst? Ich muss gestehen, dass ich Deine Frage nicht verstanden habe.

    Verstehe ich das richtig, dass für Dich ein Kreis nicht rund ist?

    Liebe Grüße

    Reinfriede
     
  5. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    Hallo Reinfriede,

    der Kreis ist rund, ja, die Frage ist warum ?

    Weil es allgemein anerkannt wurde ?

    Weil der Kreis von der Mathematik als rund definiert wurde und jeder das in der Schule gelernt hat(so er eine besucht hat) ?
     
  6. x__y

    x__y Guest

    Werbung:
    hi muka,

    weil er eine figur ist ? (eine geometrische ?). so ganz verstehe ich deinen thread auch nicht.

    cu
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hugh... ich habe in der Schule gelernt, das man, um Geometrisch auf Pi (die Kreiszahl) zu kommen, ein vieleck mit 1536 Ecken braucht. So könnte man schon sagen, das ein Kreis eigentlich ein 1536 Eck ist... obwohl das natürlich auch eine annäherung ist...

    Definiert man aber einen Kreis als "Jeder Punkt seines umkreises hat die gleiche Entfernung von (einem) Zentrum" dann wird ein Kreis schon rund sein, jedenfalls wenn man als mögliche Punkte n annimmt.

    Wie dem auch sei, ein ähnliches Problem sind ja die Paralellen: Sind parallelen parallel, wenn sie sich in der Unendlichkeit schneiden?

    by FIST
     
  8. Boomer

    Boomer Guest

    Der Kreis ist rund weil man, als man die Sprache erfunden hat, das was aussah wie ein Kreis als rund bezeichnete. Genauso ist ein Viereck viereckig und ein Dreieck dreieckig. Das Wort rund, dreieckig usw beschreibt nur wie etwas aussieht. Sonst könnte man sich ja nicht unterhalten...
    Warum ist grün grün? Weil sonst keiner wüsste welche Farbe man meint.. man hat dem Ganzen nur einen Namen gegeben.

    *bitte nicht allzu ernst nehmen* :lachen:
     
  9. earthwoman

    earthwoman Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Leverkusen
    das ist höchstkompliziert...*anstreng aber nix zustande bring*

    *hihi*

    earth

    also ich könnte auch nur ein paar dinge nennen die rund sind....
     
  10. Reinfried

    Reinfried Guest

    Werbung:
    Hallo muka!

    Ja. Der Kreis ist rund, weil wir diese Definition für das, was wir wahrnehmen, so erhalten haben.

    Wenn ich zu meinen Kindern sage, dass ein Apfel rot ist, so werden sie das, was sie in derselben Farbe sehen, auch immer als Rot bezeichnen.

    Da gibts übrigens ein interessantes Buch: Die Wunderwelt der Vierten Dimension.

    Da drin wird unter anderem beschrieben, wie sich für (fiktive) Lebewesen, die nur in zwei Dimensionen leben, die Sichtbarwerdung einer Kugel zeigt.

    Sie sehen zuerst einen Punkt, der immer größer wird und danach wieder kleiner und verschwindet :)

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen