1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das ist Wichtig!!

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Dyrias, 3. Dezember 2007.

  1. Dyrias

    Dyrias Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hi

    Das müsst ihr euch durch lesen ich glaube es ist wichtig bitte in Reihenfolge:

    http://www.sabon.org/reptiloid/index.html

    http://www.mosquito-verlag.de/buech...apitel-ii-bloss-nicht-die-reptilien-erwaehnen

    Ich denke das sollte man wissen also wenn ihr schon darüber bescheit wisst dann schreibt bitte wenn ihr schon Kontakt hattet SCHREIBT BITTE

    Dyrias
     
  2. Helicase

    Helicase Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    Hi

    ich hab mir mal das Interview durchgelesen und irgendwie kommen Zweifel auf.

    Zuerst mein Standardzweifel: Wie immer keine Fotos, keine Beweise und keine Kontaktmöglichkeit zum eigentlichen Autor. :(

    14 Rassen! Alle uns dummen Menschen technisch und geistig weit überlegen.....Aber keiner der Nasen ist in der Lage, den Planeten in wenigen Wochen in seine Kontrolle zu bringen.
    Nein sie benutzen Tarnschilder, beeinflussen unseren Verstand und verstecken sich unter der Erde. Wieso? (Telephatie, Telekinese und Mimikri? Können die auch was selbst erfinden oder müssen die alles bei uns abgucken?)

    Angeblich benötigen die Rassen Rohstoffe von unserem Planeten, und die klauen sie lieber heimlich in kleinen Mengen. Jede eingermassen intelligente Rasse, würde aus Gründen der eigenen Sicherheit einen Krieg beginnen. (oder die Evolution massiv behindern)
    Wieso den "Feind" so stark werden lassen bis er gefährlich wird? Wenn wir intelligente Wesen auf dem Mars finden, werden wir nicht hunderte Jahre zusehen wie sich die Rasse zu etwas gefährlichen für uns entwickelt.
    Was mich zu dem Schluss kommen lässt, das sie uns technisch unterlegen oder strohdumm sind. (Was ja laut Interview nicht der Fall ist)
    Sollte es die Rassen geben, können wir aber sicher sagen das wir gegen die dummen und schwachen Feinde ein leichtes Spiel haben werden. Immerhin lassen sie uns Zeit, ihre abgestürzten Raumschiffe zu bergen und die Technologie zu stehlen. (Im Interview wird sogar von offiziellem tausch gesprochen.) Möchte nur wissen was wir Dummo Sapiens erfunden haben, was für hochintelligente Wesen interessant sein könnte. Wer mit uns was tauschen muss, kommt mit seinem Raumschiff auch nicht weiter wie bis zum Mond ;)

    Dazu kommt eine angeblich kolonisierte Venus, soll es auf der nicht angenehme 460°C haben?
    Im Grunde lese ich ja gerne berichte über sowas, aber da Ding wäre wohl besser ein guter Sci-Fi Roman geworden. Also entweder ist das Ding total erfunden oder Ole K. hat einen Dampfplauderreptiloiden getroffen.

    Seltsam finde ich auch, das alles was da geschrieben wird in irgendeiner Form woanderes auch schon zu lesen war. Das sind Teile sumerische Religion, eine Prise Hohle Erde, ein wenig Neuschwabenland, ein bisschen anerkannte Archäologie und schon hätte jeder von uns das Interview niederschreiben können.


    Möchte aber niemand zu nahe treten, vielleicht trifft der letzte Satz im Interview auch auf mich zu:
    Gehen Sie durch Ihre Welt mit offenen Augen und Ihnen wird klar, daß Ihre Art weitgehend unwissend ist.
    Ich hoffe das nicht ich irgendwann eines besseren belehrt werde :)
     
  3. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    das interview ist ein fake!
    ich habe shcon in etlichen foren darüber gelesen, und sage dass das eindeutig einer ist :]

    kein alien, sondern ein fake!

    denn wären wirklich jede wesen gegen fotoapparate anfällig *gg* wenn man sowas schon liest ...
    dann wäre george w bush auch shcon längst enttarnt ... :blue2:

    also ich wäre auch imstande so eine schöne geschichte dahinzukritzeln muss ich ganz ehrlich gestehen :]
    ich wäre sogar imstande ein ganzes buch zu schreiben , oder 2 .. 3 .. 4 ...
    natürlich alles erfunden.
    nur der aufwand würde sich nicht lohnen, das würde vllt höchstens dann die geheimgesellschaften :grouphug: etc auf mich aufmerksam machen :}
    und die würden mir dann nachspionieren :p oder so :sekt:

    umonst :)

    mfg :hamster::hamster::hamster:
     
  4. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Hab das Interview auch schon mal gelesen und weiss nicht, was ich davon halten soll...Möglich wärs ja.

    Die Venus ist bevölkert, aber nicht im physischen Sinne, sondern im immateriellen...Diese Venus-Leute leben in höheren Sphären. Ich kenne eine Person hier aus dem Forum, die Kontakt zu einem Mann vom Venus hat...Und der hat keinen physischen Körper. :schnl:
     
  5. tashina

    tashina Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Beiträge:
    285
    was, da hat eine was mit meinem ex-mann. Er kommt eigentlich von Alpha Centaurus, bevor er und seine clique auf die venus übersiedelt sind.

    Ehrlich dieser Bericht klingt wie von der clique meines ex mannes. Genau deren Kragenweite.

    Warum können diese Aliens nie eine offiziele Pressestatement abgeben mit Fotos and so, dann glaub auch jeder dran. Foto mit Präsident und Kanzler, Welttour, vielleicht sogar einigen Beweisen und ich werde ein Anhänger.
     
  6. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    Werbung:
    :liebe1: sie sind schon längst weg, nur mehr ein paar sind da.
    Ihr Thema war die Liebe, sie kennen sie nicht und sie haben uns ohne Erfolg beobachtet, untersucht, ......
    Das war ihre einzige Mission: Herausfinden, was Liebe bedeutet und wie man Liebe erlangt.

    Viele liebe Grüße
    Ingrid
     
  7. Helicase

    Helicase Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    Aber der "Reptiloid" sprach von einer Venus Kolonie, ok sie sind Kaltblüter aber soviel Wärme schadet denen bestimmt.
    Klar können da oben Wesen leben, die uns unvorstellbar sind..alles ist möglich.
    Aber ein Lebewesen was angeblich auf der Erde enstanden ist, wird sich aus banalen Intelligenzgründen dafür hüten auf die Venus zu fliegen.

    Ich sprechen keinem Planeten seine Lebenwesen ab, schon alleine aus dem Grund das es keine gegenteiligen Beweise gibt. Leider hat die Gegenseite genauso viel Beweismaterial, Interviews, verwackelte dunkle Videos, schlechte unbrauchbare Fotos, Channeling und und und.....Aber das Zeug kann ich im Notfall auch alles.

    Uns kleinem Menschlein bleibt nur das Internet und da kommt irgendwie immer das gleiche raus. Sobald von 100%igen Beweisen die Rede ist, will jemand damit Geld verdienen. siehe http://www.disclosureproject.org/ Ein Onlineshop ist bei der Aufklärung ganz ganz wichtig -.- Naja irgendwie muss ja die Zusatzrente der "Zeugen" bezahlt werden.

    Ich verfolge das Thema seit Jahren und suche Beweise...aber Nichts, ausser Erfahrungsberichte....Ermüdend ist sowas.....

    Das ist aber nur meine Meinung und ich respektiere jede andere, jeder darf daran glauben.....Immerhin kann ich am Ende der sein der Unrecht hat :)
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.460
    Ort:
    Wien
    Also ich glaub, es gibt wichtigeres !


    :weihna1


    Love
    Mandy
     
  9. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    schwachsinn

    lg
     
  10. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Werbung:
    Pssst! Psi-Snake ... sie sind uns schon wieder auf der Spur ... :escape:


    Ischariot
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen