1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Flügelchen mal wieder.. :)

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von OhneFlügel, 22. Juni 2009.

  1. OhneFlügel

    OhneFlügel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    651
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben..

    nach langer Abstinenz von Intuition, Verstand, Energie, Glauben, Forum und Karten bin ich wieder halbwegs aufm Ast gelandet.. :rolleyes: und somit auch wieder daaaa.. :banane:

    Und da ich ja weiss, dass man hier nix besseres machen kann, als nach reichlicher nicht-Beteiligung und Abwesenheit ein grosses Blättchen einzustellen, mache ich genau das.. :tomate: und würde mich sehr sehr über jeden freuen, der hier mal drüberschaut.. :umarmen:

    Seit letzter Woche bin ich arbeitslos, habe mich kündigen lassen, weil es nicht mehr ging, weil mein Körper sogar schon protestiert hat.. in der Liebe huschen mir immer wieder die gleichen 3 Personen übern Weg, ohne mich wirklich zu wollen, aber auch ohne mich so gar nicht zu wollen.. ich hatte schon das eine oder andere Vorstellungsgespräch, auch die alte Firma hätte mich gern zurück.. und eigentlich will ich studieren.. und irgendwie sitze ich gerade in einem richtigen Loch, einem "Nichts"..
    Kirschkeks nannte mein Loch heute anders: "In Deinem Leben ist doch richtig was los; "Du hast Diarrhoe, Motivationslosigkeit und Langeweile".. :lachen:

    Tja.. und dann mische ich die Karten.. und kann kaum glauben, was dabei herauskommt - eigentlich hab ich beim Mischen an mich gedacht, aber is das auch mein Bild???..

    Gelegt mit der Weissen Eule:


    31-09-15-24-18-20-08-17
    32-07-36-14-26-30-22-12
    10-13-01-02-23-16-34-11
    25-35-03-05-06-28-04-29
    -------33-27-21-19


    [​IMG]



    Ich sage schonmal DANKESCHÖÖÖN!!!!.. :umarmen:

    PS: Die Blickrichtungen stimmen mit den Dondorfern überein..
     
  2. Bloodberry

    Bloodberry Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    43
    Erst mal vorweg. Ich bin ziemlich neu was es mit Lenormand angeht. Aber ich versuch es mal, wenn du nichts dagegen hast :)

    Deine Legung sieht ganz gut aus und ich denke schon das es deine eigene Legung ist. Herr - Haus - Dame steht für eine stabilie Beziehung. Auch das Herz ist im Haus 3 für Stabilität. Ring im Haus der Beziehung. Also ich denke in der Liebe sieht in der Sommer ganz gut für dich aus, wenn es nicht schon passiert ist.

    Was mit der Arbeit angeht bin ich mir nicht sicher. Kann sein das du bald ein neuer Arbeit findest, wo du mit längeren Anfahrt rechnen müsste.

    Ich hoffe ich konnte dich ein bisschen weiterhelfen

    Liebe Grüsse
     
  3. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    oh, wie schön, dass du wieder hier bist :kiss4: bin ja auch nur noch selten hier, aber jetzt grad find ich dich hier und denke, bei soviel chaos, muss ich doch einfach mal ein wenig deuten ;-)


    31-09-15-24-18-20-08-17
    32-07-36-14-26-30-22-12
    10-13-01-02-23-16-34-11
    25-35-03-05-06-28-04-29
    -------33-27-21-19

    hmmm.....tja, also der herr da unten bei dir und das haus dazwischen, sieht nach einer stabilen verbindung aus, die auch schon länger besteht und wo es mal leidenschaftliche liebe war? 28 kk 15-24
    du mahst dir gedanken und möchtest über deine gefühle mit ihm sprechen, um dinge zu klären 16-34-11 und liegst selber auf der 32, also bist im mom sehr mit deinem gefühlsleben beschäftigt.
    der herr scheint auch mit deiner lernaufgabe verknüpft und diese sehe ich schon auch sehr im spirituellen bereich. also es könnte sein, dass er dich in deinem spirituellen wachstum unterstützt (auch ohne dies zu wissen und zu wollen). über allem schwebt die entscheidung (zu einem neuanfang 22 kk 13-25) dame rösselt wege rösselt herr, aber irgendwie kannst du da keine entscheidung treffen 22 rösselt 23-06-05, weil dir diese liebe einmal sehr viel unbehagen und ängste gebracht hat, die da noch tief verwurzelt sind. es gab damals eifersucht (eine andere frau?) u nd auch betrug in der beziehung 24 rösselt 07 rösselt 25.

    jobmässig meine ich, kommt da ein neuer arbeitsvertrag auf dich zu, recht plötzlich: 10-13-01-35-25 hmmmmmmmm...bin mir nicht sicher, aber vllt hat der herr auch etwas damit zu tun? wenn ich von 35 aus rössel, komme ich auf den herrn, einmal über klee und einmal über brief.

    wenn ich mir nun die linie anschaue vom herzen aus: 24-36-13-25....
    hoffe, es stimmt wenigstens ein klein bisschen....

    31-09-15-24-18-20-08-17-32
    07-36-14-26-30-22-12-10-13
    01-02-23-16-34-11-25-35-03
    05-06-28-04-29-33-27-21-19

    zu dem 9er schreibe ich später was.

    eo
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo ohneflügel,

    schön, dich wieder zu lesen. schaun wir mal: eckkarten sind ja schon sehr bezeichnend an 1. stelle gleich die sonne, schön, hier geht’s also um energetisches, deinen energiehaushalt, auch um erhellendes und da anerkennen deiner kraft und dir innewohnenden stärke. es ist ein heilungs- und transformationsprozess angeezigt mit 9 und 7 .. .eine art häutung, das zum vorschein zu bringen, was darunter liegt, und mit der kombi 8 17 + karten drumrum, der loslassprozess. ja du bist wohl grad in der ausmistphase, gut so, auch wenn’s manchmal schwer fällt, aber änderungen stehen ohnehin an, lass sie zu und wehr dich nicht dagegen, du kannst gewisses nicht aufhalten, dann tuts weniger „weh“, denke du weißt, wie ich’s mein.

    im kb zu erkennen auch die auswirkungen und konditionierungen einer weiblichen (die du bereits seit deiner kindheit kennst, eine sehr gefühlsintensive frau, die auch innerlichen schmerz und somit ein gewisses anspannungs-/aggressionspotential in sich trägt. überleg mal, ob du sie zuordnen kannst, auch diesbezüglich steht eine entscheidung an, was du weiterhin mit dir in bezug darauf herumtragen möchtest.

    du selbst im haus mond, hier die sensibiliät angezeigt, aber auch dein inneres erleben und mit fischen, man sagt ja oft, hat man grad etwas nah am wasser gebaut, muss aber nicht immer sein, jedenfalls eine sehr bewegte gefühlsintensive zeit für dich, wo sich vieles tut und es derzeit auch darum geht, raum und platz für dich und in dir zu finden, deinen ort, wo du dich wohl fühlst ... im innen wie im außen.

    eine zeitperionde der trennungen, des loslassens, aber auch der kommunikation, des sich mitteilens, der klarheit, das herauszukristallisieren was man möchte.

    was den neubeginn betrifft, zeichnet sich ab, liegt aber manches noch als nicht spruchreif im kb, bzw. happerts auch daran, dass neues erst kommen kann, wenn du platz geschaffen hast.

    beruflich ist zuerst mal eine kleine auszeit gut für dich, die hast du dir auch genommen, nutze diese zeit um zu regenerieren und herauszufinden, wo treibts mich hin, also bitte kein übereilter neuanfang, lass dich nicht wo reindrängen, sondern eile mit weile, schiff weist ja auch immer darauf hin, etwas auf dich zukommen zu lassen.
    mehrere angebote liegen mit dabei (so an die 4), eines sagt dir schon mal gar nicht zu, das kannst verwerfen und tust auch. ein man wird dir hilfreich sein, was eine entscheidung betrifft, er dürfte auch ein angebot für dich haben bzw. einen hinweis, der da auch mehr klarheit in den bereich reinbringt.
    was das angebot seitens einer frau betrifft, bitte genauer prüfen, entpuppt sich nicht als das, wie es anfangs scheint.
    aber immer wieder der hinweis, hör auf dein herz, was willst du wirklich machen und dir zeit nehmen. es eilt nicht so sehr, wie du jetzt meinst.

    ähm, ja ansosnten könntest eigentlich nen harem aufmachen, da sind einige um dich herum. allerdings wenn ich mir das herz so anschau auch ein lernprozess mit dabei und manches, was dir selbst noch nicht bewußt ist, du bist da auch etwas hin und hergerissen, kannst dich nicht wirklich für was/jmd. entscheiden und das zeigt sich dann auch im außen. im grunde sehnst du dich nach der stabilität und sicherheit einer beziehung mit tiefen gefühlen, gesprächen, die von herzen kommen, ein sich mit-teilen auf allen ebenen. es gibt da jemanden den du kennst, den du aber (noch) nicht wirklich beachtest. kennst du jmd. der weiter weg ist, für einige zeit evt. im ausland, bergige region, da wird eine nachricht kommen, ist evt. raucher, charismatische ausstrahlung und schöne klare ausdrucksweise, auch in den gedanken.

    ein weiterer typ liegt mir drinnen, wo noch jemand an seiner seite ist, wenngleich dieses beziehung belastend ist, so stünde da ne entscheidung an, die diese person noch nicht bereit ist zu treffen.

    jemand, den du noch nicht kennst ist auch angezeigt.

    dann jemand, den du schon länger kennst, da bitte etwas drauf achten, sagt nicht immer alles so, wie es ist, sondern biegt sich schon mal die sachen zurecht, auch wenn’s ein herzlicher typus ist, aber dennoch ...

    mach mal stopp hier
    glg luce8
     
  5. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo Ohneflügel

    Dann will ich auch mal, wenn ich darf, wobei Luce schon vieles angesprochen hat.

    Die Sonne auf dem (1-Reiter) sagt mir das es um dich geht. Deine Potenziale liegen darin, dass du eine lebensfrohe, liebenswerte und charmante Ausstrahlung hast, was du auch weißt, was du aber nicht immer wahrhaben möchtest. Im Haus der (31-Sonne ) liegt das ( 4 - Haus), hier geht es um familiäre Dinge - man möchte Anerkennung und freundlich behandelt werden. Ich denke hier geht es auch um deine kleinere Schwester und um deinen Vater. Es sind Dinge, die dir schon seit der Kindheit aufstossen und die du zum Abschluss bringen solltest bzw. losgelassen werden sollen.

    Der (1-Reiter) sagt mir, werde aktiv, aktiv auch weil das (36-Kreuz) über dem Reiter liegt und dieser im Haus (19-Turm), was mir sagt du sollst mehr an dich und an deine Potenziale glauben und dich nicht von deinen Gedanken von deinem Ziel entfernen lassen.

    Die (10-Sense) liegt auf den (17-Veränderungen) und die Veränderungen liegen auf dem Sarg. Veränderungen kommen erst zustande, wenn all deine Ungereimtheiten aus dem Wege geräumt sind. Veränderungen - Umbrüche - man bringt einen gerne auf den rechten Weg zurück, den wir, unserem Schicksal gemäß beschreiten sollen - aber in der Regel mit Schmerzen, deshalb auch die Sense, aber auch mit Erkenntnis, da die Störche auf dem Sarg liegen.
    Wobei ein spontaner Neuanfang hier noch nicht möglich ist, da du dir darüber im Klaren bist, und dass du selbst noch nicht weißt was du tun möchtest. Die Eulen 12 auf 16 Sterne sagen mir, setze dich mit deinen Engeln in Verbindung und übergebe ihnen den Part, der dir am Herzen liegt - sie freuen sich !
    Der (25-Ring) der auf seinem Haus liegt, sagt mir, die Beendigung des Vertrages mit der Arbeit war wichtig für dich, wichtig dafür das nun Veränderungen angegangen werden können. Der (35-Anker) liegt auf dem (26-Buch) und das Buch liegt auf dem Kind. Ich denke hier muss gelernt werden. Entweder zusätzlich eine Ausbildung zum Beruf erlernen oder aber lernen etwas loszulassen.

    Die (6-Wolken) sagen mir auch, das du momentan in Nebel gehüllt bist - du füllst dich übersehen und siehst selbst nicht klar ( für mich deute ich das immer man hat eine rosarote Brille auf). Lasse dich von deinem Umfeld nicht beirren - denn du schaffst es und dies sagt mir auch die (9-Blumen) - hier ist Heilung angesagt.

    Was mir im Bild nicht so gut gefällt sind die Finanzen (34-Fische), da sie auf dem Haus Mäuse liegen. Das Geld ist einwenig knapp und du wolltest doch eigentlich im Sommer deine Wohnung etwas verschönern, was auch Geld kostet. Kann es sein, dass du noch Geld von deinem Arbeitsgeber zu erwarten hast, weil du so lange dort gearbeitet hast?

    So dies war es erstmals, ich hoffe ich konnte dir einwenig behilflich sein

    Lg Yogi333
     
  6. OhneFlügel

    OhneFlügel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    651
    Werbung:
    Wow!!!.. Mädels - und Jungs.. Ihr seid immernoch nen Hammer!!!.. Finde mich in Euren Deutungen mehr als wider!!!!.. Da sind einige Denkansätze drinnen!!!..

    Ausführliches Feedback schreibe ich Euch morgen.. Jetzt muss ich das erstmal sacken lassen!..

    In vollster Hochachtung!.. :rolleyes:

    GLG die ohne Flügel!..
     
  7. OhneFlügel

    OhneFlügel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    651
    Ersteinmal ein herzliches :danke: an Euch!!!.. ich setz mich mit meinen Kommentaren mal dazwischen.. ne.. :rolleyes:

    Vielen Dank!!..

    Liebe Grüsse, Tina
     
  8. OhneFlügel

    OhneFlügel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    651
    Eo, liebe Eo.. wie schön, dass Du auch dabei bist!!. *freu* Setze mich dazwischen, ja?.. (ja, war ne rhetorische Frage *gg*)

    Vielen Dank liebe Eo.. hat mich sehr gefreut!!!.. :umarmen:
     
  9. OhneFlügel

    OhneFlügel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    651
    Oh Luce8.. wie schön, dass Du Dich auch über mein Blatt hergemacht hast!.. :umarmen:

    Vielen vielen Dank Luce!!!.. Waren schöne Sachen drin!!.. :umarmen:
     
  10. OhneFlügel

    OhneFlügel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    651
    Werbung:
    Hallo liebe Yogi.. setze mich dazwischen!..

    Vielen Dank!!!!.. :kiss4:

    GLG Tina - die bestimmt einen Rekord im "Danke-sagen" in den letzten Beitragen gebrochen hat!!.. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen