1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Christlicher Kernglaube

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von schreib, 5. Juni 2016.

  1. schreib

    schreib Guest

    Werbung:
    Es ist sicherlich sehr edel so zu denken, dennoch führt es am Ziel vorbei dieses als Kern Jesu Christi Botschaft zu sehen, denn diese ist eine ganz andere!
    Jesus hat uns darauf aufmerksam gemacht, daß wir ohne seine Hilfe verloren sind. Er hat stellvertretend für uns die Schuld am Kreuz bezahlt. Nur durch seine Tat sind wir in Ewigkeit mit Gott versöhnt.
    Wer diesen Weg geht, der Jesus Christus ist kommt ans Ziel! Das ist die Kernbotschaft. Ohne Ihn können wir durch eigenes Zutun das nicht erreichen, auch wenn wir uns noch so anstrengen. Es ist ein Geschenk, welches wir nur anzunehmen brauchen, aber wie schwierig das ist, zeigt sich auch ganz besonders hier im Forum!
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.861
    Ort:
    Raum Wien
    Ich möchte Dir nicht zu Nahe treten schreib - das liegt mir fern - wenn Du Deins in dem siehst, dann soll das so sein. Ich persönlich mag es meinen Horizont offen zu halten und aus Vielem Weisheiten zu schöpfen - wie auch von Jesus Christus.

    Wenn Du es genau nimmst, wer von uns, hat kein Kreuz zu tragen? Er hat es uns vorgezeigt wie es gehen kann. Einschränkungen sehe ich darin keine - zumindest nicht, wenn ich mich von Dogmen befreit habe.
     
    Südwind und starman gefällt das.
  3. Palo

    Palo Guest

    Ich habe von dir im Forum noch nie einen Beitrag gelesen, der über Belanglosigkeiten hinaus ging. Daher fand ich das jetzt interessant zu lesen.
     
    SPIRIT1964 gefällt das.
  4. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.699
    Ort:
    Berlin
    ha?
     
    ApercuCure gefällt das.
  5. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    2.347
    Ort:
    Nicht für alle aber für Viele.
    LG
     
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.861
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Okay, das kann ich nachvollziehen - es stimmt schon, ich bin ehr zurückhaltend im Mitteilen hier, tu das lieber mit einem persönlichen Gegenüber ;)
     
    Südwind, Ischariot und Anevay gefällt das.
  7. Palo

    Palo Guest

    Sich hier im Forum Shamane zu nennen ist an der Tagesordnung und Forderungen wie die eingangs liest man auch regelmäßig.

    Schamanentum verbinde ich persönlich nicht mit Rumgeplüschel in nem Esoforum. Insofern nicht weiter tragisch.
     
    SPIRIT1964 gefällt das.
  8. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.475
    Was ja bedeutet, auch Lucia, Du und andere... :D
     
  9. ApercuCure

    ApercuCure Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    10.495
    Und wo plüscheln die rum oder bezeichnen sich als Schamaninnen?
    Hab ich zumindest noch nie gelesen.....aber ich les auch nicht Alles.
     
    Lucia, Anevay und SYS41952 gefällt das.
  10. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Es wird dir sicher ein leichtes sein zu belegen, wo und wann ich mich als solche bezeichnet haben will/soll.
     
    Lucia gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen