1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ca 20 cm lange Bauchnarbe entstören

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Tati, 11. Juli 2011.

  1. Tati

    Tati Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Schweinfurt
    Werbung:
    hallo

    Ich bräicjte mal Eure tipps

    Meine mutter hatte Ende april eine bauchoperation und hat nun eine große Narbe die ca ab 2 cm über den nabel bis runter geht
    ( liegt direkt auf dem Zentralgefäß). Diese Narbe macht immer noch Ärger. sie juckt und ist druckempfindlich. Und wenn man in der nähe des nabel darauf kommt bekommt meine mutter sogar Durchfall

    Wie kann ich die narbe entstören
    Ich selbst praktizere Reiki und kinesiologie(TFH und Brain Gym). Kann ich damit was bewirken oder müssen da andere Mthoden ran
    Auch für Bachblütne oder edelsteinen die wirken wäre ich dankbar

    Lg
    Karin
     
  2. dragonheart7

    dragonheart7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    9.779
    Ort:
    im Herzen von Angeln
    ... in vielen solchen Fällen hat die Neuraltherapie geholfen - manche Krankenkassen zahlen es sogar ... vielleicht guckst Du mal, ob ihr so einen Therapeuten in der Nähe habt und stellst ihm Deine Mutter vor ....
     
  3. Aprology

    Aprology Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    942
    Ort:
    AT
    die bachblüten rescue creme soll auch helfen....;)
     
  4. Tati

    Tati Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Schweinfurt
    Muss man da die creme kaufen oder sit es auch ok wennmanch die Recue Tropfen in eine andere salbe tut

    Denndie Tropfen habe ich immer zuhause

    das mit der Neuraltherapie werd ich meiner mutter sagen


    Kannman da auch mit Reiki was bewirken doe rhilft das weniger
     
  5. dragonheart7

    dragonheart7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    9.779
    Ort:
    im Herzen von Angeln
    ... man kann es zumindest versuchen mit Reiki - es wird auf jeden Fall nicht schaden .... und im besten Fall kann es helfen, wenn es denn helfen soll ...
     
  6. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    Werbung:
    ne freundin von mir hat erfolg mit prana-behandlung. ich spritze prokain (löst das narbengewebe).
    angeblich soll auch magnettherapie helfen...aber das ist nicht so mein ding, daher kenn ich mich damit nicht aus.
    lg
     
  7. enzo

    enzo Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    44
    Ort:
    München
    Es gibt eine Narben-Creme die nach dem Rezept von dem Heilpraktiker und Autor Dietmar Krämer hergestellt wird.
    In dieser Creme sind Bachblüten und Edelstein-Essenzen.

    Sie wird nur in der Römer Apotheke in Hanau hergestellt. Man kann diese online oder telefonisch bestellen. Wie oft man am Tag die Narbe einreiben muss - einfach mal die Apotheker fragen.


    roemer-apotheke-hanau.de
    (Narbencreme nach Heilpraktiker Dietmar Krämer)
     
  8. Renate8

    Renate8 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    984
    Neuraltherapie und gleichzeitig eine Akupunktursalbe; der Heilpraktiker weiss welche Salbe, weil man hier ja kein Verdacht auf Werbung machen sollte.

    Prana, Magnet... Reiki, Rescue und Kinesiologie, bringen bei solchen Narben nichts, schaden aber auch nicht (Geldbeutel-Leere als Lehre) ;)


    ---
    enzo, für dich noch einmal: was du da machst, ist eine kostenpflichtige Werbung...
     
  9. enzo

    enzo Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    44
    Ort:
    München
    Werbung:
    Es ist nicht meine Creme!
    Wenn ich bei der Creme was verdienen würde, dann ja.
    Es ist nur ein Hinweis für jemand der Hilfe sucht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen