1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche hilfe deutung von Amulett

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Dinea76, 23. Oktober 2006.

  1. Dinea76

    Dinea76 Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben brauche echt hilfe, habe seit längeren ein Amulett Hab ich auf Flohmarkt Gekauft hat mich richtig angezogen und die erste zeit war es wie wenn es bitzelt in meiner Hand Tragen wollte ich es nicht :Bekannte meinte ich soll es erst mal reinigen ,hab ich dann auch nur wusst ich immer noch nicht was es für eins ist ? Also ab Googeln :es ist ein Prognostikon Siht aber etwas anderst aus wie die wo in shops angeboten werden bzw andere schriftzeichen .ja was hab ich noch rausgefunden leider nicht viel heilige scheibe von Perganomon aber genaueres übersetzungen usw nicht .Trage es übrigens jetzt ist wie ein Treuer begleiter .Weis jemand mehr darüber würde mich über Antwort sehr Freuen gruß eure Dinea76
     
  2. "Prognostikon" ist ein altgriechischer Zauberkreis, der zur Kommunikation mit dem Jenseits und dem Voraussagen der Zukunft dient. Bis heute ist er ein Muster für die Wahrsagertische. Als Talisman dient er der Entfaltung der Intuition und des Unterbewusstseins und verhilft der Aktivierung der übernatürlichen Kräfte, dank derer man vielen ungünstigen Ereignissen ausweichen kann. Er fördert die Entfaltung der Phantasie und das Entdecken des eigenen Ich`s.

    .... kommt jetzt natürlich auch drauf an, was für Schriftzeichen drauf sind. Ein Bild davon würde sicher weiter helfen.

    Gruß Elvira
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen