1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Binden der eigenen Energie?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Ryu-Kuraiha, 3. Oktober 2007.

  1. Ryu-Kuraiha

    Ryu-Kuraiha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Bangkok
    Werbung:
    Ich habe gerade meine 2te Initiatiom hinter mich gebracht, was erstens schneller und zweitens mit hoeren Anstieg meiner geistigen Kraft von statten ging als meine erste. da währen wir auch schon bei meinem Problem, in mir fließt so viel Energie dass, wenn ich nich aufpasse bei einer unbedachten Tätigkeit, magisch in meine umgebung eingreife obwohl ich das nich will. Kleines Beispiel, hatten eine Mücke im Büro und hab versucht sie in meiner Hand einzufangen, nur das ich die Mücke mit einem kleinem Blitz geröstet hatte der so stark war das die Entladung sichtbar und hörbar war.
    Zum Glück konnte ich meine Kolegen davon überzeigen das sicher nur eine Sicherung geflogen sei.Damals konnte ich meine Kraft in Silberanhängern binden was ich zum training benutzte nur das funktioniert nicht mehr da das Level meiner Energie nun höer ist als das Silber in sich aufnehmen kann. Ich suche entweder ein Material in dem ich meine Energie binden kann oder ein Siegel mit dem ich meine Energie unterdrücken kann. Ich kann nicht riskieren, das ich nur weil ich mich mal nicht auf meine Energie konzentrieren kann womöglich noch jemanden verletze oder sonst wie schade. Hoffe es sind ein par da die sich mit Bannung oder Fokusen auskennen, und freue mich auf baldige Antwort.

    LG Ryu-Kuraiha
     
  2. krystall445

    krystall445 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    stmk
    wieso fragst du nicht den, der dir die Initiation gegeben hat, immerhin ist er mitverantwortlich für dich.

    Das ganze klingt schon sehr sehr heftig!
     
  3. Ryu-Kuraiha

    Ryu-Kuraiha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Bangkok
    das geht leider nichtmehr, derjenige der meine erste Initiation begleitete ist nicht mehr in meiner nähe und die 2te musste ich auf eigene Verantwortung ein und durchleiten. ansonsten könnte ich euch heute nichtmehr schreiben...
     
  4. krystall445

    krystall445 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    stmk
    vielleicht wendest du sich an Orden, die etwas davon verstehen, Orden wo es Magí gibt?

    oder du findest freischaffende auf diesem Level hier :confused:

    wie kann man sowas machen, wenn man selbst dazu noch nciht beriet ist, um damit umzugehen? das auch noch ohne Aufsicht.... tztztz

    Kamikaze?
     
  5. Ryu-Kuraiha

    Ryu-Kuraiha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Bangkok
    So etwas in der Art, Ich hab versucht einen Ortsgebundenen Geist zu bannen, und musste feststellen das es 2 waren. zudem waren di da nicht erst seit ein par Jahren. Die waren alt und mächtig. Um die Bindung aufzuheben und somit auch mein Leben zu retten hab ich alles aufgebracht wozu ich in der lage war und habs geschafft nur das ich damit auch die Initiation engeleitet hab. Das ist wie mit einem Feld, normal bebaust du es regelmäßig und kannst davon leben. wenn du es aber abbrennst wirst du das Feld eine Zeit nicht benutzen können nur bei einer späteren aussaht wird der Ertrag höher... Is aber wie du sagtest eine fast selbsmörderische Aktion nur blieb mir keine Wahl... und nu hab ich den Salat dass ich fast meine ganze konzentration benötige um meine Energie unter Kontrolle zu halten.Und nebenbei soll ich auch noch Geld verdienen und merken sollts auch keiner...(zumindest aus meinem Umfeld nicht)
     
  6. krystall445

    krystall445 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    stmk
    Werbung:
    ich denke genau das ist es, was in der sicheren Ausbildung durch einen Orden vermieden wird, ein unkontrolliertes Ausgeliefert sein der immensen Kräfte.

    Man wird geschult, die Energie unter Kontrolle zu behalten.
    Man hat sie unter Kontrolle kann sie bewusst lenken und wird nicht von ihr gelenkt.
    Du herrscht über diese Kräfte, nicht sie über dich. Du brauchst keine Hilfsmittel dafür.
    Es ist nicht DEINE Energie
     
  7. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    hello,

    hmm, klingt irgendwie nach schockeinweihung oder einweihungsschock
    aber versuch mal einfach dich ein bisserl zu ENTspannen ... wenn das den geht bei dir
    ich mein mit entspannungstechnicken

    aber aus eigener erfahrung kann ich da nicht sprechen obs hilft
    ich verschmorr keine mücken mit blitze ...
    ich bin eher daran interessiert die bedingung zu beeinflussen, daß die mücken gar nicht kommen ...

    lg vom liber
     
  8. Ryu-Kuraiha

    Ryu-Kuraiha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Bangkok
    Krystal, warscheinlich bin ich schon ein bischen weiter als die meißten Orden sich denken können... und noch dazu bin ich nicht in Europa...
    und das ich sie nicht im griff hätte stimmt auch nicht ganz nur das ich mich imens darauf konzentrieren muss. die Sache würde einfacher wenn ich einen Fokus hätte in den ich diese Energie lenken kann weil es ist einfacher sich auf einen Gegenstand zu konzentrieren als auf den gesammten Organissmus mit jeder Bewegung... oder ein Siegel das die Energie zumindest teilweise versiegelt. Mitleid kann ich mir auch bei meiner Mutter holen wenn ich das will, dafür schreib ich hier nicht rein!

    LiberNoI, ich glaub das ich davon genug habe, ich meditiere mitlerweile täglich um das unter Kontrolle zu kriegen. Ich hab nur eben meine Fokuse benutzt und die haben mir bei meiner ersten Initiation sehr geholfen da man volle Kontrolle bei vollem Potential beibehalten kann. Man gewöhnt sich schneller an diesen gewaltigen Kraftschub.
    Also welche Materialien sind aufnahmefähiger für Geistige Energien als Silber? (so Faktor 5 bis 10) Dann kann ich mir einen Foks suchen in den ich meine Energie leiten kann.

    LG Ryu
     
  9. krystall445

    krystall445 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    stmk
    Dann schult es deine Konzentration, wenn du das "selbst" verursacht hast, wirst du auch damit umgehen lernen.

    Ein Siegel wirst du hier so ohne weiteres kaum bekommen, dass musst du wohl durch Studium und durch in dich gehen selbst finden.
     
  10. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    Werbung:
    ich glaub das ziel wäre eine konstruktive nutzung deines potenzials...

    wobei ich mich frage warum du destruktiv denkst und handelst und die fliege an die wand klatschen möchtest ...
    weißt du es gibt leute die fangen zu reden an und bitte die fliege mal eine runde woanders zu drehen und die fliege dreht ab ... da braucht man sie nicht gleich ihren körper berauben ...

    vielleicht kommst du auch dann besser klar wenn du konstruktiver denken würdest - wäre meine meinung darüber bzw. dazu

    lg vom liber
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen