1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Begegnungen mit Naturwesen

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von Nijura, 3. Oktober 2010.

  1. Nijura

    Nijura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Unterfranken nähe Würzburg
    Werbung:
    Ich wollt mal Fragen ob ihr schonmal einem Naturwesen begegnet seid ?

    Was habt ihr in diesem Moment gedacht ? Hattet ihr irgendwie angst ?

    Bitte teilt eure Geschichten mit mir, würde mich sehr freuen :)
     
  2. Wolffrau

    Wolffrau Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Im tiefen Süden meines Herzens.-Da geht die Sonne
    Hallo.-Ja,ich habe schon oft Naturwesen gesehen.-Angefangen bei Elfen und aufgehört,bei Gnomen.-Als ich sie das erste Mal sah,dachte ich,ich ann meinen Augen nicht trauen.-Aber Angst,das hatte ich dabei noch nie.-Wenn auch die Feen manchmal ein ganz schönes Temperament haben.-Aber sie tun mir nichts.-So ist es auch mit den anderen Naturgeistern.-Man muss nur wissen,wie man ihnen begegnen muss und wie man mit ihnen umgeht.-Nijura,hattest du schon mal eine Begegnung mit ihnen?
     
  3. Wolffrau

    Wolffrau Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Im tiefen Süden meines Herzens.-Da geht die Sonne
    Ich wollte noch was hinzufügen.-Diese Wesen haben vor uns Menschen teilweise Angst,.-Sie können ganz schön erschrecken,wenn sie bemerken,das man sie entdeckt .hat.
     
  4. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    eigentlich sind wir genauso Naturwesen, gut manche bemühen sich von ihr getrennt zu leben...
     
  5. Nijura

    Nijura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Unterfranken nähe Würzburg
    Nein leider hatte ich noch nie eine Begegnung mit einem Naturwesen :schmoll:
    Hoffe aba so sehr das sich das Bald ändert.
     
  6. Wolffrau

    Wolffrau Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Im tiefen Süden meines Herzens.-Da geht die Sonne
    Werbung:
    Nijura,vielleicht hilft es dir,wenn du dich mal auf sie konzentrierst.-Oder,es kann auch ein Zeichen von ihnen sein,wenn du im Wald spazieren gehst und sich,ohne das ein Wind da ist,die Blätter der Bäume bewegen.-Es gibt noch mehr Zeichen ,wie du sie bemerken kannst.-Oft lassen sie sich bei mir in der Dämmerung sehen.-Vor unserem Haus.-Ich habe auch in unserem Wohnzimmer Feenhöhlen.-Aber da haben sich Elfen eingenistet.-Das gefällt ihnen eben auch.
     
  7. Nijura

    Nijura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Unterfranken nähe Würzburg
    Gestern als ich im Wald spazieren ging hab ich versucht kontakt aufzunehmen
    und als ich sie nach einem Zeichen fragte ob sie mich gerade hören
    regnete es richtig viele Blätter mit voller Wucht von den Bäumen runter
    (War wunderschön dieser Blätterregen) :regen:
    Des ging so 30 sekunden lang dann war alles auf einmal still

    Hmm weiß nur nicht ob das nur Zufall war oder ob sie mir vielleicht doch zugehört haben und auserdem habe ich mich irgendwie die ganze Zeit so beobachtet gefühlt was da wohl war ? :rolleyes:
     
  8. Perisu

    Perisu Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Schweiz(St. Gallen)
    Hallo zusammen,

    so etwas ähnliches habe ich mal auch erlebt. Es war Nacht und ich ging mit paar Freunden in den Wald rein. Wir lachten, und schrien und erschreckten uns. Dann aber plötzlich tat es mir sehr leid, dass wir so einen Lärm machten. Ich schämte mich für mein Verhalten. Wir gingen raus aus dem Wald. Am Waldeingang habe ich meine Augen geschlossen und mein Kopf nach oben gedreht. Meine Freundin begleitete mich und hatte auch ihre Augen geschlossen. Wir entschuldigten uns innerlich dafür, dass wir so einen Krach gemacht hatten. Wir wollten die Bewohner der Natur nicht stören. Und plötzlich fielen Blätter von Bäumen. Interessant war aber, dass viele Blätter nur auf uns herab regneten. Es gab keinen Wind, das Wetter war sehr schön und still. Danach hörte es wieder auf... Ich fühlte sehr stark, dass irgenwelche Wesen, ich sage mal Feen bzw. Elfen, uns ein zeichen schickten. Ich denke, sie haben uns in dieser Nacht vergeben...
     
  9. Nijura

    Nijura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Unterfranken nähe Würzburg
    Jetz glaub ich schon eher dass das kein Zufall war :)
     
  10. Fee777

    Fee777 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    5.267
    Ort:
    Avalon
    Werbung:
    Wie recht du hast , Marloon...;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen