1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bedeutung von Symbolen bei Reiki vergleichbar mit Traumdeutungssymbolen?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Irev, 20. Oktober 2010.

  1. Irev

    Irev Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    41
    Werbung:
    Hallo!

    Ich hab eine vielleicht merkwürdige Frage.
    Wenn man noch nicht lang Reiki macht und Bilder/Szenen sieht, die man noch nicht ganz zuordnen kann, kann man dann bei Traumdeutungen nachlesen wofür so ein Symbol steht??
    Oder sind die Traumdeutungsseiten im Internet Schwachsinn, da man das sowieso nie so genau sagen kann??
    Wie mein Freund beim Reiki-Kurs bei mir Reiki gemacht hat, hab ich zB gesehen, dass ich zufrieden und frei in einem See schwimme und auf einmal bin ich selber ein Vogel gewesen der frei in der Luft herumfliegt (ein Storch mit ev. einem Kind vorne drin, aber das hab ich mir vl. wirklich eingebildet!) und mich würde interessieren was das zB bedeuted und ob man sich da wo schlau machen kann, oder man einfach Geduld haben muss, bis man das selber "spürt" was alles bedeuted..

    Liebe Grüße
    Irev
     
  2. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    hallo irev,

    vielleicht bedeutet es ein neuanfang in deinem leben, zb.durch die zuwendung zum reiki (der aufszeigende vogel ) versinnbildlicht ein stück freiheit oder erweiterung der möglichkeiten.
    ich hatte damals als ich mit reiki anfing, ähnliche visionen.

    lg
    skadya
     
  3. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Das klingt als hätten sich da bei dir einige Zugänge geöffnet... ja ich denke diese Bilder kannst du wie Träume deuten. Du kannst durchaus im Internet stöbern, nur solltest du auch hier wieder auf dein Gefühl hören.

    Am besten du legst dir ein NotizBuch an wo du diese Erfahrungen festhälst inklusive deiner Gedanken was es bedeuten kann (auch unter zuhilfenahme der online-traumlexika).
    Das Problem ist halt wirklich dass Traumbilder eine Allgemeine Bedeutung haben, aber dazu kommen dann noch deine eigenen Erfahrungen und Assoziationen. Da du diese Bilder gesehen hast kannst auch nur du sie wirklich deuten. Andere können dir Tipps und Anregungen geben, aber letztendlich musst du schauen was für dich stimmig ist.

    Viele Sachen die man dazu findet sind einfach nicht hilfreich, da musst du halt wirklich schauen was passt. Es kann natürlich auch sein dass du irgendwann auf diese Aufzeichnungen zurück schaust und merkst dass deine Deutung zwar in die richtige Richtung ging, du aber zu dem Zeitpunkt auch gar nicht mehr hättest daraus deuten können (aufgrund von Wissen u. Erfahrung).

    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  4. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    traumdeutungsseiten sidn ein blödsinn.. die symble sprechen zud ir.. wenn du einen komntakt aufbauen willst, dann versuch, mit ihnen in kontakt zu treten..
    alles liebe
    thoams
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen