1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Auswertung OnLineHellseherThread

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von DorisAnita, 30. Mai 2005.

?

Wie sehe ich die Onlineberatung von Iseeyou?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 7. Juni 2005
  1. Sie hat mir weitergeholfen, und ich gab mein Feedback als Gegenleistung.

    8 Stimme(n)
    100,0%
  2. Sie hat mir weitergeholfen, aber das Feedback habe ich gescheut.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Mir hat sie nicht weitergeholfen...

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Ich war nur neugierig und wollte nur austesten.

    1 Stimme(n)
    12,5%
  1. DorisAnita

    DorisAnita Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    351
    Werbung:
    Hallo liebe Alle,

    ich bin gut von meiner Reise zurückgekehrt.

    Die vielen neuen Anfragen über PN haben mich dazu veranlasst, den ersten Thread einwenig auszuwerten. Knapp über 50% der Fragesteller haben die Vereinbarung eingehalten. Die Vereinbarung, mir als Gegenwert meiner Leistung, ein ausführliches Feedback zu schicken. Eine Sicht ohne Feedback macht für mich keinen Sinn. Ich werde aus diesem Grunde nur noch die Fragen beantworten, aus denen ersichtlich ist, dass ernsthaft mit ihr umgegangen wird.

    Es hat einen Grund warum der Rücklauf ernüchternd ist, und den würde ich gerne herausfinden. Aus diesem Grunde starte ich hiermit eine Umfrage mit der Bitte, sich daran rege zu beteiligen. Nach dieser werde ich das neue Setting festlegen, alle neuen Anfragen ruhen bislang.

    Ich bitte euch sehr, sich an der Umfrage zu beteiligen, und,- oder - eure Gedanken hier zu posten...
     
  2. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    Hallo iseeyou,
    schön, dass du gut von deiner Reise zurückgekehrt bist :kiss4:
    Erst einmal möchte ich mich bei dir entschuldigen. Ich deine PN sehr wohl erhalten, doch ich war einige Tage verreist und konnte ihr deshalb nicht folge leisten, ich habe aber gesehen, dass Mag das für mich erledigt hat. Sorry.

    Nun hierzu: Ich schreibe mal so auf, was mir beim Lesen deines Posts so einfiel. Warum bist du enttäuscht, bzw. ernüchtert? Was hattest du dir davon versprochen- was hast du erwartet?
    Bei mir z.B. spielt sich viel im Kopf ab. Sehr viel. Ich kann meine Gedanken allerdings schlecht in Worte fassen - meinem Gegenüber genau vermitteln, was ich meine. Oft kommt es nicht so rüber, wie ich es gemeint habe. Manchmal ist mein Gegenüber erst einmal beleidigt, wenn ich etwas sage - ich wähle dann viell. falsche Worte. Dann weiss ich nicht, habe ich mich falsch ausgedrückt oder hat der andere mich "nur" falsch verstanden. Deswegen fasse ich mich oft sehr kurz, weil ich nichts falsch machen möchte.
    Du wirst dir doch sicher gedacht haben, dass bei deinem Angebot viele posten. Einige wenige mit einem ernsten Anliegen - wobei ja auch immer noch die Frage ist- was ist ernst genug? Was für den einen ein Klacks ist, ist für den anderen fast schon existenziell... Ich weiss, wie es ist, wenn deine Gedanken immer nur um eine Sache kreisen. Du versuchst dich dann an alle möglichen Strohhalme zu klammern, alles auszuprobieren- doch für andere in deinem Umfeld ist es schon nicht mehr ernsthaft sondern schon mehr selbstbemitleidend (mir fiel kein anderes Wort ein :rolleyes: ). Da kommen solche Angebote gerade recht und man klinkt sich ein. Ich denke, doch selbst aus einigen "flacheren" Fragen kannst du dir doch auch etwas ziehen. Das zu bemerken alleine ist doch auch schon was wert. Ich wüsste nicht, ob ich das erkennen würde.
    Mir z.B. hast du eine Menge Anregungen gegeben. Mich mit deinen Antworten zu beschäftigen, über die Dinge mal anders Nachzudenken. Ich fand den Thread sehr interessant. Fragen wie Antworten.
    Ich habe Antwort eins und vier gewählt. Einerseits war ich neugierig, andererseits war mir die Frage schon wichtig - sie geht mir oft im Kopf umher. Das die Antwort nur in mir selber ist, weiss ich auch. Manchmal braucht man jedoch Anstösse von draußen und auf diesen habe ich gehofft.
    LG Tarot
     
  3. DorisAnita

    DorisAnita Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    351
    Guten Morgen liebe Tarot!

    Schön dich zu lesen.

    Deine Frage, was ich erwartet habe? Ein Feedback. Auch wenn es noch so klein ist, ich kann aus ihr genausoviel ersehen, wie aus einer Frage. Nur wenn ich gar kein Feedback bekomme, sehe ich, dass ich vielleicht falsche Schlussfolgerungen ziehe. Mir hat dieser Thread sehr viel Freude bereitet, und die Feedbacks haben mich beglückt. Die fehlenden aber haben mich ernüchtert, zumal sich die Frage stellt, wie ich mich hier weiter einbringen möchte, so, dass es stimmig ist. Ein Weg wäre ja auch, ich antworte einfach auf Fragen, die Jemand in seinem eigenen Thread stellt.

    Die Erwartung war, dass sich der Mensch an ein freiwilliges Abkommen hält.

    Ich danke dir herzlich für deine Gedanken.
     
  4. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    ...wobei ich mir vorstellen könnte, dass du dort manchmal ein besseres Feedback erhalten hättest. Muss nicht, aber hätte sein können.
    Liebe iseeyou, man trifft immer Leute in seinem Leben, die den Ausgleich von Geben und Nehmen nicht einhalten können. Ich fände z.B. interessant zu wissen, warum das so ist. Ich persönlich habe (fast schon einen Zwang) immer direkt den Ausgleich zu schaffen. Mir fällt es schwer zu nehmen - aber ich übe schon gewaltig auch mal nur etwas anzunehmen.
    Ich bin fast ein bisschen traurig, dass du enttäuscht bist. Ich hoffe, in diesem Thread wird sich viel tun, so dass du weitermachst.
    Ich wünsche dir noch einen schönen erfolgreichen Tag.
    :kiss3: Tarot
     
  5. SweetAngel86

    SweetAngel86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    15
    so mir hat es sehr geholfen... wollte mich jetzt gerade an das feedback machen... mußte das alles erstmal sacken lassen!

    Also wie gesagt, werde jetzt anfangen dir eine Pn zu schreiben....

    Mir hat es wirklich sehr gheolfen!!
     
  6. Laluna22

    Laluna22 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hallo iseeyou,

    ich lege hier im Forum für Interessierte die Karten.Aber nur telefonisch,da mir der schriftliche Aufwand ehrlich gesagt zu groß ist.
    Nur meine Erfahrung hat gezeigt,egal wo Du die Karten auslegst und berätst,ob gratis,über Portale,die eigene Homepage etc.
    Das Feedback ist ziemlich gering.
    Es liegt aber meiner Meinung nach nicht daran,das die Kunden es nicht wollen,sondern sie vergessen es schlichtweg.
    Einmal stecken sie meistens in einer schwierigen Phase,so das sie eh schon teilweise neben der "Spur" sind.
    Dann stürmen unheimliche viele Info´s auf sie ein und sie wollen natürlich soviel wie möglich wissen.
    So dann beginnt der "Verdauungsprozeß" :)
    Sprich,ich glaube,das sie manchmal wirklich so mit den Problemen beschäftigt sind,das sie daran überhaupt nicht mehr denken.
    Dann gibt es ja noch die "Skeptiker".Na und die warten erst einmal,ob etwas von dem was man Ihnen gesagt hat,überhaupt eintritt.Und das kann ja bekanntlich manchmal dauern "IOL".

    Also liebe Iseeyou,seh es nicht zu ernst.Glaub mir,die Mehrzahl ist bestimmt mit Dir zufrieden.
    Nur es in Worte zufassen,fällt vielen leider schwer.

    Ich hoffe Du machst frohen Mutes weiter und freust Dich an denen,die Dir ein liebes Feedback geben.

    LG
    Laluna :daisy:
     
  7. DorisAnita

    DorisAnita Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    351
    Hallo liebe Laluna,

    wie nett, dass du mir schreibst. Ich spüre selber, dass da eine Enttäuschung aus meinen Zeilen zu lesen ist.

    Was du schreibst, glaube ich dir. Du scheinst ja auch aus einer Erfahrung zu schreiben. Aus dieser kann ich noch nicht schöpfen, denn im Gespräch- ist das Feedback ja beinhaltet. Ich wollte wissen, ob eine Beratung online überhaupt möglich ist. Dass man online sehen kann, glaube ich auf jeden Fall. Die Frage ist, ob eine Sicht, je eine Hilfe sein kann. Wenn es so ist, dass ein Mensch so in seine Belange verstrickt ist, dass ein Feedback nicht mehr möglich, dann ist es unwahrscheinlich, dass die Sicht den Menschen bewegen kann. Was ich meine: Die Frage, die Sicht, das Feedback- ist eine Einheit. Ein erster Schritt. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

    Eine Freundin hat mir einmal gesagt: "Eine Beratung als Hilfe, ist ein Angebot. Du darfst nicht erwarten, dass es angenommen wird". Diese Worte erfüllen sich jetzt in mir mit Leben. Und das ist eine gute Erfahrung. So bin ich mittlerweile dankbar für Jeden der hier mitgemacht hat. Egal mit, oder ohne Feedback. Es war eine wirklich lebendige Erfahrung.

    Und dir danke ich jetzt, dass du durch dein posting dieses Bekenntnis in mir bewirkt hast.

    Liebe Grüße!
     
  8. Titania

    Titania Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bayern/Oberpfalz
    Hallo Iseeyou!

    Ich hab oben abgestimmt und zwar unter Punkt eins.... Du hast mir sehr geholfen und ich hab Dir per Mail mein Feedback zukommen lassen.

    Ich kann Dir nicht genug danken, und ich hoffe Du kannst mit meinem Feedback genauso viel anfangen wie ich mit Deiner Sicht :kiss4: ...

    Ganz liebe Grüße von Titania :hase:
     
  9. Jeanny1976

    Jeanny1976 Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    98
    Hallo Iseeyou!

    Ich wollte Dir jetzt schon mal von Herzen für Deine Sicht danken! Du hast mir sehr geholfen!

    Ein ausführliches Feedback schicke ich Dir per Mail!

    Schön, das es Menschen wie Dich gibt! :danke:

    Ganz lieben Gruß

    Tanja
     
  10. DorisAnita

    DorisAnita Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    351
    Werbung:
    Liebe Alle,

    hiermit ist die Umfrage beendet. Sie brachte mir einige Gedanken von euch, und einige Feedbacks, für Beides will ich mich herzlich bedanken.

    Das Wesentliche was mir die Umfrage aber brachte, war eine neue Klarheit: Ich möchte gerne weiter schauen, aber nicht mehr exclusiv, über einen eigenen Thraed. Ich werde einfach beobachten, welche Fragen sich im Forum auftun, und werde ggf. gerne eine Sicht machen, wo es gewünscht wird. Damit fühle ich mich wohl, gehe in meinem Zeittakt und bringe Niemanden in die Verlegenheit, in der Warteschleife zu bleiben.

    Allen, denen ich bislang eine Sicht versprochen habe, bekommen diese auch per PN oder eMail. Ich beantworte täglich eine Frage.

    Auch wenn sich mein NickName geändert hat...

    I see you...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. DorisAnita
    Antworten:
    199
    Aufrufe:
    14.131

Diese Seite empfehlen