1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aussenirdischen

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von raelist, 15. August 2005.

  1. raelist

    raelist Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    82
    Ort:
    bern
    Werbung:
    Hallo meine Lieben ,ab und zu liest mann von mir was .Und da habe ich
    von MEiNEM GELIEBTEN PROPHETEN RAEL WAS DA.Er sagt :

    Alles Leben auf der Erde wurde von Menschen,die von einem anderen
    Planten gekommen waren,dank einer vollkommen Beherrschung der Gen-
    technologie wissenschaftlich im Labor erschaffen.Die Spuren dieses
    werkes können in allen alten Schriften widergefunden werde.In der
    Biebel werden diese Aussenirdischen ELOHIM genannt,was soviel wie
    << die,die vom Himmel gekommen sind >> beteutet.Die Elohim haben
    Rael den Auftrag gegeben,diese revolutionäre Offenbarung zu verbreiten
    und ein Botschaftsgebäute zu bauen,in das sie sehr bald in Begleitung
    der grossen Propheten wie Jesus,Budda,Mahammed offiziell zurückkehren
    werden.Diese Propheten werden werden Mittels Klonens,dem Geheimnis
    ewigen Leben,auf ihrem Planeten am Leben erhalten.

    Die Raelistische Revolution ist weltweit die grösste Ufo-bezogene
    Non-Profit-Organisation mit mehr als 55`000 mitgliedern in 84 Ländern,
    die darauf hinarbeitet,das erste Botschaftsgebäute zu errichten,um
    Aussenirdische willkommen zu heissen.Es ist die politisch unkorrekteste und
    individualistischste Philosophie für Antikonformisten.


    www.rael.org
     
  2. Hallo realist1

    ...also du schreibst uns hier von einer "non-provit" organisation...
    na dann will ich aber diese spannenden bücher auch geschenkt bekommen...:)..0k?

    Ausserdem bringst du uns hier nichts neues.
    Auch würde ich meinen, steckt in diesen berichten auch etwas an märchenhaften...besonders dieses "botschaftsgebäude" zum empfang.
    Entschuldige, aber dies inspiriert mich zu einem :)

    LGMFrankie
     
  3. raelist

    raelist Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    82
    Ort:
    bern
    Dann lache du weiter das macht nichts ich denke das es dir sicher gut tut.
    Apropo Nichts neues :Da bin ich anderer Meinung.Das geld das ist Klar
    A) Autoren Recht. B) Nur für die strucktur der Bewegung.
    Warst du den schon auf dieser rael.org seite ?
    Ich weiss das ich da schon Bewegung rein bringe .
    Botschaftsgebäude :Da sind schon Pläne auf dem Tisch von sehr guten Architeckten, die sehr Realistisch sind.:)))

    na dann noch mehr Bewegung bis bald
    gruss daniel
     
  4. Ashtar-Linara

    Ashtar-Linara Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Haigerloch-Hart/BaWü
    Hallo raelist!

    Kannst Du mir EINEN triftigen Grund (für das Herz!) nennen, warum ich mich einer Gruppe anschliessen sollte?
    Freiheit finde ich in erster Linie IN MIR SELBST. Da brauche ich keinen Guru oder sonst was dazu! :guru:

    Liebe Grüsse -
    Ash-Li
    :kiss3:
     
  5. realist,

    bist du dir überhaupt im klaren:
    das ausserirdischer besuch hier auf dieser erde in regelmässigen abständen stattfindet?
    das es nicht notwendig ist hier ein "empfangsgebäude" dafür einzurichten?

    Und wenn ich sage das ist nichts neues, dann meine ich damit:
    sie waren hier
    sie sind hier
    sie kommen wieder vorbei, auch OHNE "empfangsgebäude"

    :) LGMFrankie
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Lieber Raelist, mal schauen, ob wir auch mit der Realität zu schlag kommen...

    hüstel, hüstel

    also

    Elohim (geschrieben MIHLA), meint in der Bibel "die Söhne" Gottes, und dergleichen in der Kabbala. von ihnen gibt es sieben, weswegen man sie auch mit den Planeten gleichgesetzt hat...

    LE, unteranderem ein Name Gottes (der name, den Jakob, auch genannt Israel als ersten Anrief), und heisst nicht anderes als ER...

    man könnte also MIHLA mit "von ihm" übersetzten, oder mit "von ihm Kommend" oder "aus ihm seiend"...

    nun sind die MIHLA in ihrer ganzen Art und Weise, in ihrem ganzen Sein Kinder des Gottes (nennt sie Engel wenn ihr wollt) und wirken den Willen Gottes und nur ihn... so werden sie wohl kaum diese es ein, die eine "solch Relvolutionäre Offenbarung" verursachen......

    und das Klonen ist nicht das geheimniss des Ewigen Lebens, im Gegenteil... das Klonen ist der absolute Rückschritt in der Evolution und degenierert den Menschen auf das Niveau eines Einzellers, welche sich durch Klonen fortpflanzen... die Natur und mit ihr und durch sie Gott haben zuerst die Geschlechtliche Paarung erfinden müssen um ein so komplexes Wesen wie den Menschen überhaupt zu erschaffen...
    und wenn man den Körper eines Menschen klohnt, seine Seele kann man nicht klohnen... man hat dann höchstens jemand, der genau gleich aussieht und die genuagleichen grundlegenden Veranlagungen hat... Mensch aber wird es ein völlig anderer... unteranderem auch deswegen, weil das Klima, also die Zeit, die umgebung, vieleicht sogar die Eltern völlig andere sein werden...

    Klonen ist also nicht der Schlüssels zum unendlichen ewigen Leben, sondern der unendliche Rückschritt auf das Nievau von allgen...

    aber zum Glück heist Gott ja HVHI (frage dein Prophet, was dieser name bedeutet... mal schauen, was er dir für antworten gibt, frag ihn, wie man ihn ausspricht, mal schauen, wass dein Prophet so weiss), und darum werden die MIHLA immer in seinem Namen sprechen und, so vermute ich in anbetracht des Gottesnahmens - Lachen

    mfg by FIST
     
  7. raelist

    raelist Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    82
    Ort:
    bern
    ja Fist Ich verstehe das du da Koplikationen hast.

    Ich weiss auch das etliche milionen menschen noch mit oder nicht einmall
    mit beiden beinen in diesem Zeitalter leben.Egal ich Betrachte das nicht
    als Schlecht.

    ICh Betrachte Die Botschaft als war.Die WISSENSCHAFT IST LIEBE!!
    und ich sehe es Von einem Wissenschaftlichen Seite her.
    Elohim ist nichts Mystisches ein Bar nachthemmtchen die Herum Fliegen.
    sondern Menschen so wie du und ich.Etymologie ist ein wissenschaft zewig.
    der die Fackten auf den Tisch legt.Klonen Findet übrigens auch in der Natur statt aber nicht aus Zufall sondern Von den Elohim Bewusst gewollter ablauf.
    Ich weiss nicht op du das verstehen kannst . Das Botschafts gebäude
    wird gebaut um die Elohim in Respeckt und Achtung vor ihrer Leistung Empfangen werden.Denn ohne sie wären wir nicht da.So einfach ist das .
    Der schwirigste teil Kommt noch. Es gibt keinen Gott, da das Universum
    Unentlich ist kann es auch kein Zentrum haben.Es gibt Keine Seele das ist
    die DNS wir bestehen 100% aus der DNS das sind wir nicht mehr nicht
    weniger.Ich weiss das die Sogenante Esoteriker/innen es ihnen nicht Passt.
    Und daher Frustriert reagieren.Es gibt nach dem LEBEN kein leben Mehr.
    Die Bibel sagt nicht immer die wahrheit aber da schon : aus staub bist du zu
    staub wirst du Zurückkehren.Also nichts .sorry aber deine über setzungen von Elohim ist auch nicht wissenschaftlich es gibt 30 verschieden möglichkeiten.Eloha : einzahl .Elohim Mehr zahl Prural. das ist die einfachste.
    da gibt es nichts mehr. darüber den der Papst Damasus der 1 der 360 nach Christus lebte Beauftragte Heronimus das wort Elohim aus der Bibel zu streichen (fast) hat was klein wenig übrig gelassen.Und es mit Gott ersetzt.
    Die Wahrheit wird deswegen nicht gesagt weill sie schon Zuweit gegangen sind so nach dem Motto wenn wir jetzt die wahrheit sagen ( die Katolicken)
    so werden eine hälfte sagen das ist nicht war(weil sie nicht mehr zwische der lüge das was wahr ist nicht unterscheiden können) die andere stocksauer und verlangen das geld zurück hihihihi.

    Die zuckunft wird entscheiden der Plan der Elohim das heist der Prozess der Elohimisirung ist schon im gang dies über die Wissenschaft.Da kannst du Mekern wie du wilst.
    Die Raelisten sind da um als Katalysator zu dienen in der Geselschaft um das Bewusstsien um das es hier geht zu Fördern.www.rael.org
    gruss daniel
     
  8. raelist

    raelist Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    82
    Ort:
    bern
    guten TAG Ashtar,

    Wie du Fieleicht gesehen hast auf Rael.org Hompages sind wir an 3 Zielen
    Interessiert.Die Botschaft ohne überzeugen zuwollen zuverbreiten.
    Und Als katalysator der Entwicklung der Geselschaft da zu sein .
    Und das Botschaftsgebäude zu bauen.zur diener Frage:

    Das Liegt ganz bei dir. Wenn du willst wenn es dich Berührt (herz!!)
    wenn du die Botschaft <verstehst> .Den triftigen grund der erschaftst du
    selbst du bist Frei das zu tun was du willst.

    GURU : JA / das liegt an dir.Die Menschen sterben fast vor einem Spirituelen
    Hunger. Der Buddismus wird Stärker werde. Das ist gut so .Denn die Menschen Brauchen ein
    gleichgewicht.Ohne Mystik,ohne aberglaube,hokusbokus.Wenn du die Schöpfer die uns Erschafen haben Empfangen möchteset und an diesem grossen Projecket das so viel beinhaltet und so Tief ist teilhaben möchtest, so Lese das Buch von Rael.Die Wissenschaft ist Liebe !! Hezlichen gruss daniel

    Für mich ist es die Begeisterung Pur.Ethusiasmos stammt von Grichischen ab und heist :Von den GÖTTERN GETRAGEN !!! ich fühle das sehr ...
     
  9. Shanna1

    Shanna1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1.527
    Ort:
    Graz
    Hi,

    und WIE definierst du Aberglaube, was gehört für dich dazu?

    Lg

    Shanna
     
  10. Gunnar

    Gunnar Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    mit klonen wirst du sicher kein ewiges leben erlangen... das sind alles nur kopien...
     

Diese Seite empfehlen