1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausprobieren?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Apfelgrün, 30. Januar 2012.

  1. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin Apfelgrün und lege schon viele Jahre Karten. Dennoch muss ich ehrlich sagen, dass wenn ich mir legen lasse, meistens die Prognosen nicht stimmen. Ich lege mich darauf nicht fest, weil ich ein selbstbestimmtes Leben führe, aber manchmal stimmt schon das eine oder andere.

    Ich bin weiblich und in einer Beziehung mit einem Mann. Er muss oft ins Ausland aus geschäftlichen Gründen, ich manchmal auch. Wir leben noch nicht zusammen. Sonst ja, ich ziehe bald um in ein neues zu Hause.

    Gesundheitlich habe ich ein paar bedenken, wobei ich mich gut fühle.
    Arbeitsmäßig habe ich auch mit sehr viel neuem begonnen und ja das Leben verändert sich immer wieder.

    Ich hätte einfach ein paar allgeimeine Fragen, wenn jemand Lust hat zu legen, freue ich mich sehr.

    Wie wird dieses Jahr für mich? Wie gehts in meiner Beziehung weiter? Wie läufts arbeitsmäßig? Wie wird alles Verlaufen? Seht ihr etwas auffallendes?

    Hier einmal mein großes, großes Blatt:







    Beachtet bitte: Ich sehe meinen Partner immer als Bär, warum weiß ich nicht. Sonst würde ich euch bitten eure Deutungen nachvollziehbar darzustellen und bei Unsicherheiten (besonderes bei negativen Deutungen) nicht mitzuschreiben. Wenn ihr es klar seht und begründen könnt, schreibt es hin. Aber ich bitte euch einfach um Vorsicht, denn ihr deutet für einen Menschen.

    Sonst möchte ich mich bei euch für eure Deutungen jetzt schon bedanken!
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Apfelgrün - was für ein schöner Nick! Assoziere ich mit der wunderschönen Farbe grün - Hoffnung - Herz... fein!

    Also ich fang mal mit dir an (sag noch kurz dazu ich leg erst seit Oktober - zwar sehr viel - aber eben erst seit kurzem)

    Deine Esoterisch/Spirituelle Seite ist absolut dein Thema, da fühlst du dich wohl, das kannst du gut und möglicherweise willst du das auch noch weiter ausbauen.

    Schaut so aus, als ob es bisher nicht so erfolgsgekrönt war, die überlegtst immer wieder ob du da bleiben sollst. Mit den Eckkarten würd ich sagen ja (34-35) ist absolut deins und der erfolg kommt, bleib dabei, Bär-Dame du hast die Kraft dazu das auch umzusetzen.

    Naja, beruflich liegt der Anker leider am Rand, da liegt die Weiterbildung daneben, die Dir auch Spaß macht, kann aber auch Fachliteratur sein - Du magst da noch mehr in die Tiefe schauen, und Vertrag und Haus - schaut echt stabil aus.

    Zur Selbständigkeit - der Turm - liegt in der 15 - Ja, halt durch auch wenn Du mal wieder Rückzugsgefühle hast, geh mehr nach aussen biete an was Du kannst - da liegt die volle Harmonie drin mit 30-4-25, die Gespräche mit den Ruten in 16 - gibst gute Ratschläge, und lass Dich nicht verunsichern durch Komplikationen (15-21-6 in 9-8-7), Deine Kraft bzw. Kreativität kommt immer wieder zurück.

    Tja die Liebe, du sagst zwar du nimmst immer den Bären - der liegt hier aber in der 8 - deshalb seh ich den hier jetzt nicht als Zusammenhang zur Liebe - sondern eher als deine Eigenschaft, ausgedrückt in Selbstbewußsein und Stärke. Seh die 28 als Deinen Mann, der hat zwar ab und an mal Zweifel, die er aber dann auch mal weider ausdrückt und ist recht kreativ darin, wie man alles wieder zum besseren Wenden kannt, der schaut mir sehr zuversichtlich aus, glaub das ist 'Deiner' mit dem Baum drüber, ja der ist sehr gern mit dir zusammen. Die Störche in seinem Haus seh ich jetzt eher als Nestbau, sich zusammenraufen und was aufbauen. Du liegst im Mond, vlt plagen dich ab und zu unsicherheiten, aber mit Komplikationen wirst du fertig und liegst auch selbst in der Beziehung - ist dir sehr wichtig.. Come down (Sense schubst gegen Eulen) und glaub an den Erfolg (34 in 1) - deine Senkrechte...

    Wie gehts nächstens weiter? Ja kommen immer wieder Glücksgefühle hoch, die dich bestärken weiter zu machen in deiner Liebe und Hingabe. Auch wenn die Mäuse mal ab und an knabbern - aber he was wär das Leben schon wenn's immer im Gleichklang dahinginge - denke das gibt dir den nötigen Kick ... alles liebe dir :umarmen:

    PS: Beim Baum/Gesundheit drumrum, seh ich jetzt nix worüber man was sagen könnt, maximal weibliche Stimmungsschwankungen (vlt hormonbedingt?) sieht gut aus ...
     
  3. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Danke Spirit! Du hast wirklich sehr gut gedeutet. Auch das mit der Weiterbildung stimmt und auch das mit der Selbstständigkeit.

    Stimmt alles! Ich kann nicht dazu gar nich mehr sagen. Das hast du toll gemacht, ich kann gar nich glauben, dass du erst so kurz deutest. Noch einmal Danke, dir!!
     
  4. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Also Leute,

    das geht ja nicht. Mein Liebster meldet sich schon seit längerem nicht bei mir! Was ist los? Er ist geschäftsmäßig im Ausland. Aber dennoch wird man wohl Zeit haben ab und zu zu schreiben. Gestern war Valentinstag und keine Message. Im Moment denk ich mir er kann mich mal...Ehrlich. Ich verstehe ja wenn er beschäftigt ist, aber sich mehrere Wochen so distanziert zu verhalten verstehe ich nicht. Wenn er jetzt doch der Bär im Bild ist?
     
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Hmm Apfelgrün, die ewige Frage who is who...

    Ja, die Karten um den Bären herum passen zu dem was Du sagst.

    Er wie gesagt in 8 - vor ihm 21 in 7 - was ja auch Komplikationen heissen könnten - neben dem Schiff übrigens auch die 7 (du sagst ja er ist im Ausland) in 11 - also Auseinandersetzungen, unter ihm die 19 in 15 - könnte auf die Arbeit und auch den Rückzug hindeuten und die Ruten selbst in 16 - was sich ja eigentlich wenden sollte...

    Nochmal zur 28 geschaut, ja wenn die 17 nicht für Nestbau stehen - steht dann vlt eine Veränderung in Bezug auf Deinen HM an? mit 8 auf 21 - unüberwindliche Hindernisse oder lösen sich auf - trau ich mich nicht sagen mit Park in 14 - zu wenig Offenheit und dann wieder 21 in 7... Über der 28 der Baum in 19 - würde auch wieder zu Deinem HM passen oder? Er lebt sein Leben da jetzt im beruflichen - hat für ihn Priorität.

    Was sagst denn Du zu Deinem Blatt und wie ginge es Dir denn, wenn was Neues käme? Deine letzten vier sind ja schön - hab ich ja geschrieben - ausser halt die liebe Schicksalsprüfung, wo man aber positiv gesehen auch wieder sagen könnte, die Zweifel lösen sich auf... Na jeden Fall wirst Du das anpacken müssen das steht fest.

    Alles liebe nochmals, lg Gaby :umarmen:
     
  6. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    Hallo Apfelgrün,

    da duftet gleich der Frühling frisch ins Forum. :)

    Nun zu deinem Bild:
    Wie wird dieses Jahr für mich? Wie gehts in meiner Beziehung weiter? Wie läufts arbeitsmäßig? Wie wird alles Verlaufen? Seht ihr etwas auffallendes?

    Aus meiner Sicht erkennt man maximal ein halbes Jahr im Bild.
    Fische in 1: Es geht um´s Geld, um eine Sucht sich verändern zu "müssen". Fische kann auch ein Mann sein, mit zielichtigem Charakter, auch wenn er reich sein sollte.
    Fische-anker: Beruflich verdienst du gut und das bleibt auch so. Wobei: Anker in 32: Einerseits heißt der Mond Erfolg haben, hier im Beruf, andererseits ist der Beruf dann Schwankungen unterworfen. in 35 das Herz: Beruf und Liebe hängen irgendwie zusammen.
    Anker kann auch Ausland bedeuten: Eine liebevolle Beziehung zum Ausland ist Schwankungen unterworfen: wie der Mondlauf halt so ist, mal mehr Kontakt, mal weniger.

    Du selbst in 25: Du bist treu und hast einen Einfluss darauf, wie sich die Rädchen drehen. Dame-Bär-Turm: bist du selbständig? Oder ist es dein HM?
    Wenn der Bär dein HM tatsächlich ist, und er in 8 liegt und der Sarg in 21, dann geht es dir mit ihm nicht so gut. Dann warst du zum Zeitpunkt der Fragestellung wegen ihm frustriert, was dich deprimiert hat. Und da du heute nochmal nachfragst, wann er sich wieder meldet, hat er dies bis heute nicht getan. Entweder ihr habt euch im Sommer letzten Jahres kennengelernt und dann geht die Frustration auch wieder vorüber und er wird sich wieder melden, oder der Sarg sagt, dass es aus ist mit eurer Beziehung. ??? Gleichwohl könnte er "Ende der Frustrationen" bedeuten, Ende der leidvollen Phase.

    Am Ende die Mäuse spricht von Sorgen, Belastungen, Ängsten die wichtig sind, oder auch von wichtigem Kleingeld, für das es derzeit eine gute Phase gibt, es zu verdienen. Haus in Mäuse kann auch der Hinweis sein, dass unliebsame Rechnungen des Hauses /der Wohnung fällig werden.

    lg Pluto
     
  7. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Danke noch einmal für eure Antworten!

    Beziehung: Ich war, bis auf die letzten Wochen recht zufrieden in der Beziehung mit meinem jetztigen Freund. Die Beziehung ist auch an sich frisch. Seit Anfang Dezember sind wir zusammen. Aber dennoch habe ich mich stark mit ihm gefühlt, also nicht durch ihn, aber ich hatte das Gefühl, dass er es ernst meint und das er mich wirklich liebt. Er hat sich auch immer sehr um mich bemüht. Aber die letzten Wochen...Seit dem er für seine Doktorratsprüfung lernt ist der Kontakt fast 0. Ich verstehe, dass das wichtig ist und er dadurch viel zu tun hat. Und deshalb ist er auch in Deutschland, weil er dort den Titel bekommt, wenn er die Prüfung schafft.

    Ich habe mich echt gut gefühlt in der Beziehung, aber desto länger diese momentane Phase anhält, desto verunsicherter werde ich. Ich will nicht abhängig sein von einem Mann oder einem Mann in Liebe verfallen und dann alles für ihn tun. Nein. Ich bin ich und ich führe mein selbstbestimmtes Leben.

    Nur es war einfach bisher so eine harte Zeit und ich hätte v.a. das letzte Monat jemandem gebraucht der mich unterstützt. Ein anderer guter Freund hat das getan. Mir geholfen und mir zugehört. Und naja ich habe durch das ganze geschnallt, dass gegenseitige Unterstützung in einer Beziehung sehr wichtig ist und ich bin ihm bereit diese zu geben. Ich verstehe auch, dass er jetzt viel zu tun hat, aber ich will nicht viel. Einmal die Woch ne Mail - "Hallo mir gehts gut. Wie läufts bei dir? Bei mir ists so und so...und ich vermisse dich" oder sowas....

    Und das ist etwas wo ich mir auch denke, eine Beziehung muss beiden Seiten etwas bringen und zwar dauerhaft. Und im Moment weiß´ich nicht woran ich bin. Denn diese Seite von ihm kenne ich nicht. Wir haben uns im Novemeber kennen gelernt und viel geredet über alles mögliche und das studenlang.

    Und jetzt gibt es...immer noch viele Sachen, die er nicht über mich weiß. Große Sachen, die wichtig sind. Er hat keine Ahnung wie mies es mir finanziell ging. Ich hab jetzt meinen Ausbildungskurs und meinen Job der März startet. Aber das ein Kampf und nebenbei studiere ich auch noch. Vieles aus der Vergangenheit war noch abzuschließen (für mich).

    In meinem Job bin ich selbstständig ja. Aber ich hab meinen jetztigen Freund nicht über den Beruf kennengelernt.

    Also seht ihr ein Ende? Und dann nen anderen Mann? Oder denkt ihr wir schaffen das?

    Naja ich liebe das Ausland. Damit auch mein Studium zu tun und ich reise auch sehr gerne.
     
  8. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Wie lange denkt ihr wird er denn im Ausland sein? Er sagte 1-2 Monate, aber wenn man jetzt die Schlange mit den Komplikationen sieht? Von meinem Gefühl her würd ich sagen, dass er irgendwann im April kommt...dann würde das ganze Glück auch in den Karten passen, weil der HM ja auch weiter liegt...
     
  9. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Hallöchen,

    Tja ehrlich gesagt mit Zeitprognosen bin absolut nicht sattelfest (zu wenig feedback ...), aber wenn ich dein Haus anschau - mit dem Mond drin - für das Auf und Ab das Dich grad bewegt, schau auf die Zukunftsdiagonale: 13 (für Frühling?) werden sich die Komplikationen auflösen (7/36)..

    Ich sag Dir von meinem Gefühl, das ist genau Deine Aufgabe: Unsere Partner sind nicht da um unsere Probleme zu lösen, wenn sie es anbieten schön, aber es ist nicht ihre Aufgabe - es ist unsere. Entweder Du sitzt das alleine aus oder halt nicht - deine Häuser 33-35 sind so schön belegt - aber wie gesagt - es ist Deine Entscheidung ... Und entschuldige wenn ich das sage: Wenn er jetzt ein paar Monate seine Ausbildung durchziehen will - ist das doch zu akzeptieren - schreibst Du ihm denn manchmal dass Du ihn lieb hast und zu ihm stehst? Was sind ein paar Monate im Gesamtgesichtspunkt unseres Lebens? Mach Dir bewußt was Du für ihn empfindest und wenn Dein Herz sagt, geh da durch - dann mach's doch einfach ... lg Gaby
     
  10. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Werbung:
    Danke! :D
     

Diese Seite empfehlen