1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausbildungen Aromatherapie und Bachblüten

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Athena, 28. Dezember 2006.

  1. Athena

    Athena Guest

    Werbung:
    Hallo,

    kennt jemand in Österreich (oder auch Süddeutschland) gute Lehrgänge für Aromatherapie oder Blütentherapie.

    Ich hätte Interesse an Instituten die sich hauptsächlich mit Aromatherapie / Bachblüten beschäftigen - damit schließe ich bei meiner Anfrage hier die Anbieter von Bausch und Bogen Energetiker Lehrgängen aus.

    Wie sieht es mit Phytotherapie aus?

    Die Ausbildung von Mechthild Scheffer (auch in Wien) ist mir bekannt.

    Danke!

    Athena
     
  2. Athena

    Athena Guest

    Hallo,

    kann mir denn niemand eine Ausbildung für Aromatherapie in Oberösterreich oder Salzburg empfehlen?

    Athena
     
  3. Artisan

    Artisan Guest

    guckst Du hier

    www.sanfte-therapien.de

    very good....
    aber auch nur meine Meinung...*lol*

    Gruß
     
  4. Onca

    Onca Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Niederösterreich
    Liebe Athea,
    ich biete eine Ausbildung zur Bach-blütenberaterin an. Habe einige Elemente wie beispielsweise Räuchern dabei, wüde es aber nicht als "Bausch- und Bogen Energethiker Ausbildung bezeichnen, weil es eigentlich nur um die ARbeit mit Bach-Blüten geht. Vielleicht möchtest Du meine Homepage einsehen
    www. bluetenberater.at (allerdings noch nicht ganz fertig). Der Semesterlehrgang beginnt anfang März - im Februar gibt es eine Infoveranstaltung.
    Biete im Sommer auch eine 2wöchige Intensivausbildung im Waldviertel an.
     
  5. nonickname

    nonickname Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    4
    Was ist denn ein Bausch und Bogen Energetiker?

    Ich haette mal eine Frage inwieweit man als Bachbluetentherapeut selbstaendig taetig sein darf? Darf man hier sein Wissen beratend anbieten oder ist auf jeden Fall eine Heilpraktikerausbildung Ausgangsbasis um auch das Bachbluetenwissen anbieten zu duerfen?

    Hat jemand Erfahrung mit der Bach Foundation in England?
    Ich bin gerade am ueberlegen ob diesen 3-stufigen Ausbidlungslehrgang machen soll aber wenn ich nicht weiss ob und wie ich mein Wissen hinterher einsetzen kann dann kann ich vielleicht auch gleich bei ein bisschen Buchwissen bleiben, welches ich jetzt schon habe?
     
  6. nursanna

    nursanna Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Vorarlberg/Österreich
    Werbung:
    Servus,
    in Vorarlberg/Österreich gibt es jemanden, bei der man Seminare bzgl. Aromatherapie besuchen kann. Ausbildungsmäßig wäre man gut in München aufgehoben. Schau mal nach bei http://www.forum-essenzia.org/

    Liebe Grüße
    nursanna
     
  7. Crowea

    Crowea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Liebe/r nonickname,

    ich bin eine Zeit lang mit der Bach-Foundation in Kontakt gestanden und habe sehr gute Erfahrungen gemacht.

    Ich möchte dir allerdings sagen, dass ein großer Unterschied besteht, ob man über ein bisschen Buchwissen verfügt oder die Möglichkeit hat, die Qualitäten der Essenzen z.B. mittels Meditation zu "erfahren". Mittels Buchwissen wird es immer nur ein "Kopfwissen" sein. Ich arbeite bereits seit über 10 Jahren mit den Essenzen, es ist immer wieder ein schönes Erlebnis mit den Essenzen in Kontakt zu treten.

    Liebe Grüße

    Crowea
     
  8. cameira

    cameira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Norddeutschland
    Da die meisten dieser Ausbildungen als Fernstudium laufen - ist der Ort doch eigentlich egal.
    Ich bilde auch Bachblütenberater mit Zertifkat aus.
    Es gibt doch Telefon und hier das Netzt.

    LG Cameira
     
  9. Athena

    Athena Guest

    Hallo,

    Ja natürlich, nur man sollte sich doch auch theoretisch gut mit den Essenzen auskennen.

    Athena
     
  10. Athena

    Athena Guest

    Werbung:
    Hallo Cameira,

    Da ist es für mich aber auch wieder schwierig, die Qualität zu vergleichen.

    Athena
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen