1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

auf dem Weg

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SUFI, 14. Juni 2004.

  1. SUFI

    SUFI Guest

    Werbung:
    Hallo

    zufällig bin ich auf eure Seite gestoßen, weil ich .............

    Ich bin 33 Jahre alt, Mutter zweier entzückender Kinder und Lebensgefährtin eines Rock-Musikers (einer der besten Menschen auf der Welt)

    Um mich besser zu verstehen eine kurze Biografie:

    * Kindheit unglücklich - Parterschaften unglücklich - unglücklich verheiratet (aber schon lange geschieden ;-)
    * Karenzzeit beim ersten Kind trotz unglücklicher Partnerschaft sehr schön da ich auf dem Land wohnte , Natur wohin man blickte (Hochspannungsleitungen mußte ich mir wegblenden :) - Befassung mit Esoterik allgemein - für mich Erkennen das wir alle eines sind und Lesen von den Büchern "der Schamane in uns" und Carlos Castanedas "Die andere Wirklichkeit" bis einschließlich "dem Ring der Kraft 1"

    * währenddessen Scheidung - Umzug in Hochhaus - noch unglücklichere Partnerschaft

    * Geburt 2. Kind (vom damals noch Ehemann)- unglückliche Partnerschaft noch immer, weshalb ich ein außergewöhnlich günstiges Seminar (wären nun ca. 35 Euro), denn Geld hatte ich ja fast keines, besuchte: "Energiearbeit" (Dauer 3 Abende a 4 Std ?), z.B. Steinefühlen - Aura fühlen und/oder sehen - Tanzen - Traumreise und als krönender Abschluß eine "Schamanische Reise in die Unterwelt"
    Es überraschte mich selbst daß ich unter 5-7 ? Beteiligten die einzige war die auf ihrer Reise ihr Krafttier und ihren Verbündeten traf. Ich denke mal die brauche ich nicht näher zu beschreiben. Wir machten abschließendes Ritual.

    Ich wollte zwar dann noch weitere Kurse machen für die ich jedoch kein Geld aufbringen konnte (so ist´s auch heute noch :)

    Die restliche Zeit bis zum Wiedereinstig in den Beruf verlief neutral. Das Thema Esoterik legte ich BEWUßT zur Seite

    * ab meinen Berufswiedereinstieg gings wirklich bergab, obwohl ich mich darauf freute.

    * zu erkennen gab mir das, nachdem ich ja auf mein Gefühl nicht hören wollte, mein Körper!
    zuerst Augenflimmern: Diagnose von Augenarzt: Migräne
    überweisung zum FA für Neurologie und Psychiatrie: Diagnose optische Migräne mit allem was dazugehört - Burnout , daraus resultierende Depressio,
    Grund allen Übels und somit Hauptdiagnose: ADS

    Therapie: mein Leben ändern !

    wo war ich am glücklichsten - dort wieder leben ?!

    Partnerschaft glücklich- sonst ändern ?!

    Arbeit erfüllend - sonst eine Andere suchen ?!

    MEIN KRAFTTIER - meine innere Stimme - half mir die Entscheidungen zu treffen !

    Ich änderte alle 3 Punkte und siehe da:

    ICH BIN DER GLÜCKLICHSTE MENSCH (nicht immer)

    Ich fühle mich stark und ich fühle die Zeit ist gekommen.

    Ich erinnere mich an meine in Erfüllung gegangen Wünsche (Herzenswünsche) z.B. Gesundheit Anderer und auch mein EGO betreffende wichtige Wünsche

    Ich denke an die vielen schönen Augenblicke in meinem Leben und bedanke mich dafür.

    Nach ungefähr 8 Jahren habe ich nun den "Zweiten Ring der Kraft" gelesen. In voller Aufmerksamkeit was mir einfach in den letzten Jahren nicht gelingen wollte !!!!

    8 Jahre war ich nicht bereit wieder einzutreten in diese Welt, weil ich ................. ?

    Doch nun spüre ich es, es ist wieder soweit. Ich werde wieder auf eine Reise gehen, und dann wissen was ich zu tun habe.

    Auch wenn ich kein Schamane bin, ich werde dort (hoffentlich) alles erfahren was ich wissen soll. Uns weil ich es will werde ich es können

    Eigentlich war ich ja auf der Suche nach einem Lehrer der mir Heilen mit Ritualen beibringt . Wobei ich glaube daß Rituale vor allem für den zu Heilenden wichtig sind da sie Zeichen in dieser Welt sind, welche der zu Heilende wahrnimmt.

    Wenn es so sein soll werde ich einen Meister treffen, doch ich werde inzwischen nicht stillstehen sondern mich auf den Weg machen.

    Diesesmal für meine Schwester welche MS diagnostiziert bekam.

    Sie gibt mir Kraft es zu versuchen. Es ist ihr Ausgesprochener Wunsch ihr zu helfen. Ich kann nicht anders.

    LIEBER GOTT oder wie immer wir dich auch nennen , bitte steh mir bei
     
  2. Juppi

    Juppi Guest

    Hallo SUFI,

    herzlich willkommen, es gibt keine Zufälle............. :)

    Sehr interessant Dein Leben bisher...................

    Juppi
     
  3. Scrutinizer

    Scrutinizer Guest

    Werbung:
    Im stillen Kämmerchen beten/meditieren und die Türe abschliessen. so stehts in der Bibel. Was immer ER ist? Wer mag in dieser Perfektion, die da herrscht in der Genetik noch zweifeln? Wer mag noch zweifeln, als er die Bibel zu lesen begann?

    Leid ist der Abweg der Wahrheit - und da Du es von Deiner Kindheit nicht anders kennst (Übertragung von Mustern bzw. Glaubensansätzen), hast Du Dir dieses Ding aufgebaut und letztendlich durchbrochen - Schamanismus? Werde Jünger ohne Christentum und Kirche ;)
     

Diese Seite empfehlen