1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Art of no Return

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von Amant, 6. Januar 2019.

  1. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    28.941
    Werbung:
    Tolles Bild. (y)
    Was sind deine Gedanken dazu?
     
    Amant gefällt das.
  2. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    6.353
    Danke! :)

    Was sind denn deine Gedanken dazu als Betrachter?
     
  3. Liora1

    Liora1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2017
    Beiträge:
    1.717
    Das Bild erinnert mich gerade an etwas, das ich in meinem Buch vor kurzem gelesen habe.
    Im schamanischen Weltbild symbolisiert die Spirale die Energie des Lebens und auch den Kreislauf des Lebens.
    Das Bild könnte die Bewegung der Energieströme darstellen.

    Das sanduhrähnliche Gebilde bündelt vielleicht die Energie des Kosmos‘ und gibt diese weiter in den Kern dieser Spirale.

    Vielleicht ist es auch die Sonne, die sich nicht nur im Kreis, sondern auch gleichzeitig in einer Spirale bewegt.
    Ah ja... und wenn man deine Spiale genau betrachtet, gibt es da zwei Eingänge.
    Es gäbe einen längeren Weg, wenn ich über den weniger erleuchteten, oder einen kürzeren Weg, wenn ich über den etwas helleren Gang hinein gehen würde.
    Die Sonne ändert ihre Position...Es gibt ja zwei Sonnenwenden im Jahr.
    In der Wintersonnenwende hat sie einen tieferen Stand erreicht und ist weiter entfernt. Sie wandert dann bis zur Sonnenwende in eine höhere Position.
    Und wenn man nun den täglichen Sonnenverlauf betrachtet, entsteht dadurch das Bild einer doppelten Spirale.
    Auf mich wirkt sie doppelt. Die Erde dreht sich auch um sich selbst.
    Dadurch kann der Lichteinfall auf deinem Bild zumindest so erscheinen.
    Es wird bei dir ein gemeinsamer Mittelpunkt dargestellt. Der Zentrale Punkt, der Kraftstrom. Dort verbinden sich die Kräfte des Himmels mit der Kraft der Erde.
    Ah da fällt mir auch noch ein das wohl wissenschaftlich Untersuchungen ergeben haben, dass die Energie in der Spiralmitte in ihrer Auswirkung vergleichbar mit der einer Pyramide ist. Das könnte auch die Form über der Spirale erklären.

    Das sind mal meine Gedanken dazu. Vielleicht liege ich auch komplett falsch. :)
    Auf jeden Fall ist dieses Bild total interessant und faszinierend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2019
    Amant gefällt das.
  4. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    6.353
    @Liora1 Das sind sehr spannende Betrachtungen und Beschreibungen dessen, was du siehst. Deswegen sage ich grundsätzlich nicht oder meistens zumindest, was meine Gedanken zu einer Kreation sind.

    Da diese Bilder fraktalbasiert sind, ist es zudem spannend, was die Algorithmen, Fraktale hergeben an flow. Ich arbeite weiter daran, aber ein Grundgerüst ist bereits als flame vorhanden.

    Und diese Variationen fand ich - auch unter einem spirituellen Aspekt gesehen - sehr faszinierend.

    :)
     
    Liora1 gefällt das.
  5. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    28.941
    Inkarnation und Aufstieg.
     
    Amant gefällt das.
  6. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    6.353
    Werbung:
    Hey!

    [​IMG]
    A U M​
     
  7. Kallosathena

    Kallosathena Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Beiträge:
    179
    Werbung:



    meinung bitte um mein cover
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden