1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Armer Hausgeist

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Kathilu, 15. August 2005.

  1. Kathilu

    Kathilu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Wir haben schon seit längerer Zeit einen Hausgeist. Ich konnte ihn/sie nur sehen. Er/Sie stand oft vor unserem Bett und hat einfach nur geschaut, ist dann zur Tür raus und im Haus herumgewieselt. Ein guter Freund von uns, läßt wenn er hier schläft immer das Licht in seinem Zimmer brennen, damit er sich nicht immer gleich so erschreckt. Gestern sagte er zu uns, dass unser Hausgeist Angst hat. Er/Sie traut sich nicht nach Hause. Er/Sie tut mir jetzt leid. Wie können wir "unserem" Hausgeist helfen, damit er/sie nach Hause kann. Wir sind absolute Neulinge was Hausgeist betrifft. Bis jetzt war der Hausgeist einfach nur da. Hat nichts getan. Nur wenn er/sie Angst hat, nur weil er/sie nicht nach Hause traut, dann tut er/sie mir leid und wir müssen ihm/ihr helfen. Hat hier jemand vielleicht Anregungen, an wenn wir uns wenden könnten, bzw. Erfahrungen auf diesem Gebiet. DANKE :danke:
     
  2. gila

    gila Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Hamburg
    Zu Deinen Hausgeist weiß ich leider nichts :rolleyes:
    Hier wissen bestimmt einige darüber bescheid
    Trotzdem das ich das nicht weiß :confused:
    Von Mir Ein Herzliches Willkommen Hier im Forum :beer3: :kiss3:
    Es werden sich bestimmt welche melden
    :flower2: Alles Liebe :flower2: Gruss Gila :escape:
     
  3. Kathilu

    Kathilu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    10
    Danke!!! :kiss4: Ja, hoffentlich meldet sich jemand auf meine Frage. Und hoffentlich glauben sie nicht, dass ich vielleicht spinne!!!!! Wir brauchen wirklich Hilfe.
    LG
     
  4. gila

    gila Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Hamburg
    Nein Das Werden sie nicht Denken dass hier ist ein Esoterik forum
    :flower2: Alles Liebe :flower2: :escape:
     
  5. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.354
    Hallo!

    Leider weiss ich nicht viel über Hausgeister!
    Allerdings verstehe ich nicht, ihr und auch
    Euer Besuch kann es sehen?
    Also will es doch offensichtlich gesehen werden!
    Warum fragt ihr denn nicht, wie ihr helfen könnt?
    Wieso hatte der Freund das Gefühl, der Geist hätte Angst?
    Hat der Geist gesagt, dass er nach Hause will?
    Vielleicht kannst Du mehr Infos geben!?
    Wie sieht der Geist aus und wie verhält er sich?

    Alles Liebe Sabsy
     
  6. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Werbung:
    Hy !

    Du sagst du kanst ihn sehen, wie sieht er den aus ?

    MFG

    IL
     
  7. Fauchi

    Fauchi Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    106
    Ort:
    an der Zugspitze
    Hallo Kathilu,

    ja so was gibt es, habe sowas schon mal erlebt. Die sind einfach da, und wollen einfach an unser Gesellschaftsleben teilnehmen.

    Wenn Ihr ihn sehen könnt, dann sprecht ihn doch einfach an :winken5: Fragt ihn einfach, warum er da ist? Fragt nach seinem Namen, und ob er was zu seinem letzten Leben hier auf Erden erzählen kann, und warum er Angst hat?

    Vielleicht könnt ihr ihm helfen und ihn u.U. sogar ins Licht schicken. Wenn nur Du ihn sehen kannst, bist Du auf jeden Fall medial Begabt!! Hast Du schon mal andere Geister gesehen?

    Eine andere Möglichkeit ist, das es Dein persönlicher Schutzgeist oder auch Guide ist. Wie schon gesagt... Frag ihn, spreche mit ihm.

    Anscheinend macht er Dir auch keine Angst?? Dies ist auf jedenfall ein positives Zeichen, das er kein böser Geist ist :daisy:

    Liebe Grüße vom Drachen
     
  8. Kathilu

    Kathilu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    10
    Also. Unser Freund kann ihn nicht nur sehen sondern auch mit ihm sprechen. Er/Sie sagte zu unserem Freund, dass er/sie nicht nach Hause kann, weil er Angst hat, dass er/sie ins Fegefeuer (eine sehr christlich eingestellte Persönlichkeit???) kommt. Vor ca. 50 Jahren hat sich eine Frau in unserem Fischteich ertränkt. Sie war verzweifelt. Ihr neuer Mann und ihr Sohn stritten sich nur mehr. Wir selber sind seit fünf Jahren in diesen Haus. Es ist sehr gemütlich. Ich persönlich glaube, dass es sich nach den Umrissen um eine Frau handelt. Sie muß sehr schön gewesen sein. Zartes Wesen. Gepflegte Hände (die hab ich am deutlichsten gesehen) und eine sehr gepflegte Kleidung hat sie an. Ab und zu hat sie einen Umhang an, wie als wollte sie wo hingehen. Manchmal kommt auch ein kalter Schauer über mich. Eine Zeitlang ist es am Dachboden pünktlich um halb Uhr elf abends losgegangen. Wie als suchte sie etwas.
    So - unser Freund spricht von einem Hausgeist. Er kann nicht definieren ob männlich oder weiblich - ich bin der Meinung es handelt sich um eine Frau. Meinem Mann ist das Ganze nicht mehr geheuer. Die Kinder sind noch zu klein um etwas davon mitzubekommen. Danke für eure Antworten!!!!
     
  9. Kathilu

    Kathilu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    10
    Naja. Die kommen und gehen. Am meisten Angst bekomme ich ,wenn ich in unserem Zimmer die kleine Kinderhande sehe. Ich gehe dann hin, aber sie ist einfach weg. 3 mal schon passiert. Oder ich sehe im Hof einen Hund !!! laufen. Keine Ahnung was das ist. Er tut nichts. Er läuft einfach vorbei.
    Bei mir zuhause in NÖ spüre ich im Haus noch meine Eltern und vorallem die Großeltern. (Am ärgsten im Stallgebäude, dass habe ich noch nicht renoviert, da lebts noch drinnen) Als Kind machte mir das Angst. Danach spürte ich nichts mehr. Seit wir in diesem Haus sind ists wieder losgegangen. Als erstes dachte ich ich spinne. Nachdem es aber unser Freund auch bestätigt hat, glaube ich nicht, dass ich spinne.
     
  10. Sororcula

    Sororcula Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    147
    Werbung:
    Hallo Kathilu,

    was man machen kann, ist mit diesem Geistwesen sehr liebevoll umzugehen. Wenn Eurer Freund mit "Ihr" sprechen kann, dann wäre es gut, sie mal über das Thema Fegefeuer aufzuklären. Ihr zu erklären das es noch immer ein Druckmittel ist, mit dem die Kirche ihre Gläubigen in Schach hält. Danach wäre es schön mit Ihr zu beten (eben weil diese "Dame" so christlich ist) - am besten das Vater unser oder auch dieses "Heilige Maria voll der Gnaden" Gebet (bin selber evangelisch gewesen, darum weiß ich nicht wie das Gebet wirklich heißt). Je mehr man mit "Ihr" das durch geht, desto eher kann man sie davon überzeugen das keine Schuld mehr besteht. Irgendwann wird sie dann gehen können... Man sollte auch sämtliche noch bestehende Probleme von Ihr durchsprechen, damit es "Ihr" leichter fällt zu gehen. Ich konnte auf diese Weise schon meine eingeschläferten Katzen "nach Hause" schicken - das fand allerdings ohne beten statt. Sowie mein Opa, der uns seit Jahren nicht in Ruhe ließ und sogar sehr sehr aggressiv wurde. Mit ihm konnte ich einiges klären und nach 5 Minuten ging er und es war warm im Raum und es duftete...

    Ich wünsche Euch alles alles Gute!
    Sororcula
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen