1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Angst oder Liebe

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von schwubidu, 10. September 2008.

  1. schwubidu

    schwubidu Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Düsseldorf
    Werbung:
    Angst und liebe sind wie tag und nacht. da wo liebe ist, kann keine angst sein und umgekehrt. ängste wirken wir schwere blockaden, die sich vor das spirituelle herz aufbauen. Diese schicht wird immer dicker, bis wir den kontakt zur freude, zur liebe zum vertrauen völlig verlieren.
     
  2. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Das ist ja furchtbar :) ... und was macht man da am besten ?

    Ich denke, die Liebe ist immer da, auch wenn wir stattdessen Angst fühlen ...
     
  3. schwubidu

    schwubidu Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich denke wir müssen uns für die liebe entscheiden. Solange ich mich mit meinen gedanken im guten befinde, geht es mir gut!
    Ich entscheide was ich von anderen annehme und was nicht.
    Ich lasse es nicht mehr zu, dass andere menschen meine energie absaugen damit sie sich gut fühlen können.
     
  4. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Ich hab noch nie erlebt, dass jemand, der mir die Kraft raubt sich danach besser gefühlt hat. Eher im Gegenteil.
    Nur wenn es ein gegenseitiges Bereichern ist, fühlen sich auch beide hinterher kraftvoll ...
    Und ich suche die Verantwortung immer bei mir, wenn ich merke, ich hab Kraft gelassen ... das kann ja auch eine ganz bewußte Entscheidung sein, dass zu tun, finde ich.

    Die Entscheidung zur Liebe ist etwas, das ich auch so praktiziere - allerdings erst, wenn ich mir die Angst angeschaut und erkannt habe, woher sie kommt, was sie auslöst ... sie verliert dann ihren Schrecken und ihre Macht und macht die Entscheidung leichter und effektiver - weil die Angst sich dann immer mehr auflöst ...

    Andererseits hätte ich nämlich Angst, dass ich bloß verdränge und sie mich irgendwann von hinten ungesehen erschlägt.
     
  5. schwubidu

    schwubidu Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Düsseldorf
    Vor vielen jahren konnte ich wenn jemand etwas von mir wollte nicht "nein "sagen.
    obwohl ich es eigentlich nicht wollte, habe ich ja gesagt und mich innerlich schlecht gefühlt.
    Seitdem ich auch mal nein sagen kann, spüre ich das mein "nein "bei der anderen person unzufriedenheit auslöst.
    Verstehst du wie ich das meine?
     
  6. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Werbung:
    Ja - verstehe.

    Ich kenne das. Zweiter Schritt wäre doch dann - da bin ich gerade unterwegs - sich mit dieser Wirkung auch noch auseinander zu setzen und für sich da auch noch eine zufriedenstellende innere Haltung zu finden, oda ?

    Wie gehst du damit um ?
     
  7. schwubidu

    schwubidu Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Düsseldorf
    Wie ist das denn mit der liebe?
    Wenn mann und frau sich ineinander verlieben dann ist doch zuerst alles sonnenschein. Jeder zeigt sich von der besten seite. Alles scheint schön und wunderbar zu sein aber wenn die schmetterlinge nicht mehr so wild umherfliegen dann beginnt doch ein anderer flug. Die angst, dass was man so sehr zu lieben meint wieder zu verlieren.
    Eifersucht, besitztum usw. schleicht sich ein.
    Was geschieht da?
     
  8. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Ups ... ein gedanklicher Quantensprung ? Ich bekomme gerade den Zusammenhang nicht :)

    Liebe heißt für mich nicht automatisch Partnerschaft/Beziehung ...


    Was soll passieren ? Der ganz normale alltägliche Wahnsinn - Verlustängste, alte Muster und Programme laufen ab ... die Liebe ist eine Energie, die - so erfahre ich das - sehr heilend wirkt ... Heilung geschieht aber nicht einfach mal so nebenbei, sondern ist ein ganz aktiver Akt, ein Prozess, den man dann auch durchlaufen muss ...

    So wie ich das sehe, brechen die meisten da ab, wo es schmerzhaft wird, anstatt sich gerade dann zusammenzuraufen und gemeinsam durchzugehen.
     
  9. schwubidu

    schwubidu Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich habe gelernt und das war nicht leicht, mich ersteinmal um mich selbst und vorallem um meine bedürfnisse zu kümmern.
    Du kannst mir glauben, seit ich mich für diesen weg entschieden habe geht es mir sehr gut.
    Ich helfe anderen menschen gerne aber weil ich es möchte und nicht weil ein anderer es von mir erwartet.
    Mein umfeld hat sich seitdem verändert.
    Viele nehmen mich nicht mehr für selbstverstäntlich sondern schätzen mich und mein tun mehr.
    Ich gestalte mein leben mit viel freude und verbringe meine zeit mit menschen die mir gut tun.
    Meine lebenskraft hat zugenommen seit ich mich als die wichtigste persönlichkeit erkannt habe.

    Manchmal muss man sich auch von menschen die einem nicht gut tun trennen, damit das leiden ein ende nehmen kann aber es gibt ja noch viele andere lebewesen die man noch gar nicht kennt.
     
  10. schwubidu

    schwubidu Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Düsseldorf
    Werbung:
    Wie recht du hast!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen