1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Amethyst

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Die Unbegreifliche, 17. März 2015.

  1. Die Unbegreifliche

    Die Unbegreifliche Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo zusammen, ich habe mir in den letzten Monaten zig Amethyste gekauft, große, kleine, Anhänger und Ring. Alles wa lila ist zieht mich magisch an. Diese Farbe und dieser Stein waren es nicht immer. Lila machte mich regelrecht krank, ich war erschöpft und das ist gelinde ausgedrückt. Weder Kleidung noch nnst etwas habe ich besessen. Doch ungefähr seid 2 Jahren ist es genau umgekehrt. Kann mir wer veraten, warum das so ist und was der Stein und diese violette Farbe aussagen?

    Liebe grüße von Der Unbeschreiblichen...
     
  2. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Spiritualität :kuesse:
     
  3. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.607
    Ort:
    Wien
    http://www.edelsteine.net/amethyst/


    Vielleicht findest Du bei den Wirkungen etwas, das auf deine aktuelle Situation hinweiset.
     
  4. Die Unbegreifliche

    Die Unbegreifliche Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Hamburg
    Da schaue ich doch gleich einmal nach..

    Vielen Dank und liebe Grüße von Der Unbegreiflichen
     
    Venus083 gefällt das.
  5. EvasEdelsteine

    EvasEdelsteine Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2014
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Niederösterreich
    Das habe ich schon öft gehört, liebe Unbegreifliche, besonders bei dem Amethyst. Es ist wahrscheinlich, dass du ihn in bestimmten Phasen abgelehnt hast, weil er Befindlichkeiten oder Gefühle in dir verstärkt hätte, die du aber zb. verringern wolltest, oder mit dessen Stärkung du nicht einverstanden gewesen wärst.
    Und in einer anderen Lebensphase kann der selbe Stein genau das bewirken, was du gerade brauchst.
    Bei dem Amethyst hab ich das schon öfter erlebt, auch 2 meiner Kundinnen haben mir berichtet, dass sie sich von diesem Stein besonders stark beeinflusst fühlen.
    Auch dass Kopfschmerzen aufgetreten sind, so dass sie ihn wieder weglegen mussten.

    Du kannst sehr froh darüber sein, dass du so ein ausgeprägtes Gefühl für Heilsteine und somit auch für Deine Umwelt hast, was dir gut tut und was du eher nicht an dich heranlässt :)
     
    baumlibelle gefällt das.
  6. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.729
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    Merkwürdig, merkwürdig...amethyst ist der wirkungsvollste stein, gegen schmerzen, besonders gegen kopfschmerzen, den ich kenne. es ist ein schutzstein auf dem sprituellen weg - nicht umsonst war es ein stein für relligiöse würdenträger (bischöfe).

    im mittelalter war es eher ein teurer stein, inzwischen ist eher günstig zu haben - warum wohl? werden wir auf der erde von höheren kräften gelenkt?

    shimon
     
  7. Die Unbegreifliche

    Die Unbegreifliche Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Hamburg
    Hallo, mein lapi funktioniert wieder........freu.
    @EvasEdelsteine , ja, das könnte gut passen, wenn ich so zurück denke. Habe alleine im Schlafzimmer 3 Drusen stehen und 2 andere, recht große kommen ins wohnzimmer

    LG die Unbegreifliche
     
  8. Die Unbegreifliche

    Die Unbegreifliche Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Hamburg
    @Shimon1938 ja, das mit den Bischöfen ist mir bekannt, gerade mit der Farbe und alles andere habe ich mir mittlerweile erlesen.
    Ich habe mich erinnert, von einer damaligen Kursteilnehmerin einen amythyst geschenkt bekommen zu haben mit den worten: wenn ich dich sehe,sehe ich sterben!

    LG Die Unbegreifliche
     
  9. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.729
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    shalom,

    du schreibst f+ür meine begriffe sehr wiedersprüchlin: amthyste zihen dich an, aber diese lila macht dich krank???

    shimon
     
  10. Die Unbegreifliche

    Die Unbegreifliche Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2015
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Oh nein, das ist nicht wiedersprüchlich! Er machte mich früher krank, doch heute zieht er mich an....Was ist aran widersprüchlich hö?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen