1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Allgemeines Blatt zur Diskussion

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Wanderfrau, 23. Oktober 2006.

  1. Wanderfrau

    Wanderfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo,

    ich will dann auch mal mein Blatt in die Runde werfen - zur angeregten Diskussion und mir braucht auch keiner eine PN zu schicken, ich hab keine Geheimnisse :))

    Berg -Kreuz -Hund -Haus -Turm -Brief -Park -Reiter
    Mond -Ruten -Sarg -Baum -Sonne -Lilien -Sense -Bär
    Fische -Herz -Schlüssel -Kind -Dame -Schlange -Wolken -Schiff
    Buch -Sterne -Störche -Mäuse -Klee -Fuchs -Vögel -Wege
    -Anker -Herr -Blumen -Ring

    Hm, ich bin gerade am Überlegen, wie viel ich schon verraten soll.... ganz unschwer ist zu erkennen, dass es im Moment Riesenstress mit meinem ... nennen wir ihn "Lebensabschnittsgefährten" gibt... er hat mich nämlich in ein paar Sachen missverstanden und mag mir nicht zuhören (sprich: er ist felsenfest davon überzeugt, dass alles so ist, wie er das denkt und lässt keine andere Meinung gelten)

    Sehr interessant finde ich auch die Ecke um den Anker, die kann ich persönlich nicht ganz so gut deuten, sieht mir nach ner Veränderung aus, die eigentlich positiv sein sollte aber dann doch nicht eintritt?!?!? Vielleicht hats aber auch was mit dem eben genannten Kerl zu tun, der mal mein Anker war und nun langsam entschwindet... hmmm.... bin gespannt, wie ihr das seht.

    Für mich stellt sich nicht die Frage "was soll ich jetzt tun", das weiß ich schon selbst :)

    Viel Spaß beim Deuten, mein Feedback sei Euch sicher!!!
    LG
    Wanderfrau
     
  2. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Huhu Wanderfrau

    Der Anker neben dem Herrn heisst für mich wie du schon sagest, das er sehr festgefahren hatl verankert ist, mit seiner Meinung und anderes gilt bei ihm nicht!


    das Glück geht in den Verlust= Klee-Mäuse

    Und viele Blockaden/ Hindernisse die eure Freundschaft belasten.

    Über die gefühle gibt es noch gespräche aber da geht etwas zuende. Es gibt auch verwicklungen und Unklarheiten, kann auch mit einer anderen dame zu tun haben.
     
  3. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Wanderfrau!

    Der Berg als erste Karte zeigt mir schon, dass es "hakt" und "blockiert". Die Gefühle sind auch "erstarrt". Tja, und dass du weißt, was du zu tun hast, glaub ich dir sofort *grins* - über dir Sonne - Turm, das ist Power.

    Dein Lebensabschnittspartner liegt mir hier gar nicht so "unverrückbar" mit seinen Meinungen in den Karten. In seinem Haus liegt die Maus. Das deute ich doch auf Unsicherheit hin, er selbst wiederum liegt im Haus Fische. Auch dies ist nicht unbedingt ein Zeichen von Standhaftigkeit. hmmm...??? dies gibt mir noch ein Rätsel auf... wo ich ihn in den Karten finde, wie du ihn beschreibst...
    Er gibt sich vielleicht "hartnäckiger" als er in Wirklichkeit ist...

    Ich glaub eher, die Kommunikation funktioniert nicht zwischen euch. Ich denke, er kann sich nicht so gut ausdrücken/artikulieren und wenn, dann wirds heftig...

    So, das wars mal von meiner Seite.

    LG Widderfrau
     
  4. Wanderfrau

    Wanderfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    12
    Huhu Wanderfrau
    Hallo Arielle :)

    Der Anker neben dem Herrn heisst für mich wie du schon sagest, das er sehr festgefahren hatl verankert ist, mit seiner Meinung und anderes gilt bei ihm nicht!
    Hm... ich bin mir nicht so sicher, ob in diesem KB der Herr mein Lebensabschnittsgefährte ist...bei uns dreht sich an der Arbeit auch ne Menge, kann ebenso sein, dass es damit was zu tun hat

    das Glück geht in den Verlust= Klee-Mäuse

    Und viele Blockaden/ Hindernisse die eure Freundschaft belasten.
    Ich glaube nicht direkt daran, dass hier was zu suchen ist - die Richtung stimmt sicher, aber das ist nicht wichtig (zumindest nicht für die "Beziehung"). Ich könnte mir auch vorstellen, dass da was in den Verlust geht, weil jetzt einfach der Wurm drin ist (aber das wird die Zukunft bringen, dafür gibt es dann "später" ein Feedback *g*)

    Über die gefühle gibt es noch gespräche aber da geht etwas zuende. Es gibt auch verwicklungen und Unklarheiten, kann auch mit einer anderen dame zu tun haben.

    Ja... passt. Wobei die "andere Dame" entweder seine beste Freundin ist (womit ich allerdings kein Problem habe), aber ich muss gestehen, dass ich Schlange/Fuchs (wenn auch über/untereinander) eher als die Missverständnisse via E-Mail interpretiert habe. Der Fuchs ist für mich nix schlimmes oder falsches (zumindest nicht immer). Fremdgehen tut er aber ganz sicher nicht, dafür lege ich meine Hand ins Feuer (und das kann ich guten Gewissens tun, dafür kenn ich die Menschen mit ihrem schlechten Gewissen und ihn zu gut).

    Dank Dir für die Deutung, ist schon einiges dabei und gut gesehen.
    LG
    Wanderfrau
     
  5. Wanderfrau

    Wanderfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    12
    Hallo Wanderfrau!
    Hallo Widderfrau :)

    Der Berg als erste Karte zeigt mir schon, dass es "hakt" und "blockiert". Die Gefühle sind auch "erstarrt". Tja, und dass du weißt, was du zu tun hast, glaub ich dir sofort *grins* - über dir Sonne - Turm, das ist Power.
    *lach* nagut, dann kriegste nur ein kleines Feedback dazu - hast recht :)

    Dein Lebensabschnittspartner liegt mir hier gar nicht so "unverrückbar" mit seinen Meinungen in den Karten. In seinem Haus liegt die Maus. Das deute ich doch auf Unsicherheit hin, er selbst wiederum liegt im Haus Fische. Auch dies ist nicht unbedingt ein Zeichen von Standhaftigkeit. hmmm...??? dies gibt mir noch ein Rätsel auf... wo ich ihn in den Karten finde, wie du ihn beschreibst...
    Er gibt sich vielleicht "hartnäckiger" als er in Wirklichkeit ist...
    ...hmmm... ja, ich habe auch überlegt, ob mein LAG vielleicht eher im Bären zu suchen ist (er ist schon n bischen was älter)... wobei mit der Unsicherheit könnte auch stimmen (hätte ich aber nie so gedeutet!!), und wenns so wäre, würde der das NIEMALS zugeben (Mann eben). *grübel* Jetzt muss ich ja selber nochmal gucken...

    Ich glaub eher, die Kommunikation funktioniert nicht zwischen euch. Ich denke, er kann sich nicht so gut ausdrücken/artikulieren und wenn, dann wirds heftig...
    *lachnochmehr* das trifft es aber haargenau. Und mal ganz ehrlich: Bis vorgestern wusste ich nicht mal, daß ich ebenso heftig zuschlagen kann *gggg*

    So, das wars mal von meiner Seite.
    Ok, ich gebs zu: Ich bin nicht überrascht. Du bist in Deinen ganzen Deutungen ziemlich gut.... Danke Dir auch und freue mich auf den Austausch :)
    LG Widderfrau
    LG zurück
    Wanderfrau
     
  6. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Werbung:
    Hallo Wanderfrau!
    Danke für dein feedback! War sehr erfrischend und musste lachen....:)
    Das kann ich fast nicht glauben, dass du erst vorgestern draufgekommen bist, dass du heftig zurückschlagen kannst.... aber gut, vielleicht gabs ein reinigendes Gewitter...

    LG Widderfrau
     
  7. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Nachtrag:

    Also in diesem Kartenbild strotzt du vor Energie, müsste es dir gut gehen.

    Wenn ich den Bären als deinen Partner ansehe, dann wäre er ein sehr schwieriger Mensch. Möglicherweise launisch, verletzte Gefühl spielen auch eine Rolle, vielleicht mit einem Hang zu Aggressionen/depressiven Verstimmungen. Das liegt dann schon sehr heftig in den Karten, wobei sich hinter der oberflächlichen Härte trotz allem eine verletzte Seele (Mond-Fische kann ich rüberspiegeln) versteckt ist. Aber da hätte er schon massive Probleme.

    Das war mal eine Ergänzung und freue mich über feedback.

    LG Widderfrau
     
  8. Wanderfrau

    Wanderfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    12
    Hallo liebe Widderfrau,

    sorry, dass ich erst jetzt zum Antworten komme, aber ich musste gestern leider ein wenig feiern gehen und ich mach Feedback nicht gern zwischen Tür und Angel ...


    Also in diesem Kartenbild strotzt du vor Energie, müsste es dir gut gehen.
    *hihi* Dank der Feiererei von gestern und dem daraus folgenden wenigen Schlaf und den 10 Stunden Maloche, die ich hinter mir habe fühle ich mich nicht ganz so energiegeladen... zum Zeitpunkt des Kartenlegens eigentlich auch nicht, aber grundsätzlich passt dass schon... ich würde es aber eher als "zum Angriff blasen" betiteln *g*

    Wenn ich den Bären als deinen Partner ansehe, dann wäre er ein sehr schwieriger Mensch. Möglicherweise launisch, verletzte Gefühl spielen auch eine Rolle, vielleicht mit einem Hang zu Aggressionen/depressiven Verstimmungen. Das liegt dann schon sehr heftig in den Karten, wobei sich hinter der oberflächlichen Härte trotz allem eine verletzte Seele (Mond-Fische kann ich rüberspiegeln) versteckt ist. Aber da hätte er schon massive Probleme.
    Das ist eine 1-a-Deutung!! Das trifft den Kern wirklich, ich bin immer wieder überrascht, auf welch unterschiedliche Arten die Karten zum gleichen Ergebnis kommen!
    Das war mal eine Ergänzung und freue mich über feedback.
    So, das wars Feedback für heute... aaaber: noch ne Frage (falls Du Lust hast, noch ein wenig tiefer einzusteigen) - wer ist der HM? Ich verrate aber vorher nix und bin gespannt, ob Du das so ähnlich siehst wie ich *zwinker*

    LG Widderfrau
    LG zurück
    Wanderfrau
     
  9. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Wanderfrau!
    Tja, wer sollte der HM sein?
    Bitte nicht schimpfen, wenn ich falsch deute! *lach*
    *Ich denke mal laut*:
    Könnte es eine Affäre geben/gegeben haben? Du blickst auch auf eine neue Liebe hin (Dame-Kind-Schlüssel-Herz-Fische); auch in der Vergangenheit könnte dein Bär einen "Rivalen" gehabt haben!?
    Dann könnte es eventuell bedeuten, dass du immer auf den gleichen "Typ Mann" kommst. - da dieser wiederum ähnliche Eigenschaften aufweist, wie dein Bär. Könnte man vielleicht überspitzt formulieren, dass du kein glückliches Händchen bei der Partnerwahl hast.

    So, weiter schreibe ich mal nix, damit ich mich da nicht in etwas verrenne, was es vielleicht gar nicht gibt, falls ich da komplett daneben liegen sollte.

    Freu mich wieder von dir zu lesen.

    LG Widderfrau
     
  10. Wanderfrau

    Wanderfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Bitte nicht schimpfen, wenn ich falsch deute! *lach*
    :nudelwalk :nudelwalk :nudelwalk Haha, ich schimpfe nicht, ich haue direkt. Quatsch natürlich, warum sollte ich schimpfen???

    Könnte es eine Affäre geben/gegeben haben?
    Nein, sowas mach ich nicht mehr...:)
    Du blickst auch auf eine neue Liebe hin (Dame-Kind-Schlüssel-Herz-Fische);
    sagen wir mal: es gibt tatsächlich wen, für den ich mich interessieren könnte (ein Arbeitskollege (klingelklingelklingel) von meinem LAG - übrigens: nettes Wortspiel, wie ich finde *gg*). Allerdings hatte ich den eigentlich schon wieder vergessen. Aber von einem ins nächste zu rennen ist irgendwie so... gemein, finde ich.
    auch in der Vergangenheit könnte dein Bär einen "Rivalen" gehabt haben!?
    Hm, auch möglich, zumindest einen gedachten Rivalen, meinen Ex nämlich, den kann er nicht ab *g*Aber Ex ist Ex und aufgewärmte Sachen sind einfach nicht mein Ding. Aber er ist n Arbeitskollege (klingelklingelklingel nochmal) von mir, sitzt auf m gleichen Flur und wir haben den gleichen Freundeskreis, das stinkt meinem Ollen.
    Dann könnte es eventuell bedeuten, dass du immer auf den gleichen "Typ Mann" kommst. - da dieser wiederum ähnliche Eigenschaften aufweist, wie dein Bär. Könnte man vielleicht überspitzt formulieren, dass du kein glückliches Händchen bei der Partnerwahl hast.
    Jau, ich hab nen Hang zu Pflegefällen. Alles andere ist ja nicht interessant genug.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen