1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alles gut überstanden?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Frl.Zizipe, 27. Dezember 2010.

  1. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Habt ihr Weihnachten alle gut überstanden? Keine brennende Christbäume, verkohlte Weihnachtsgänse, peinliche Geschenke oder beleidigte Schwiegermütter?

    Bei mir war alles schön gemütlich, die Youngsters haben ohne Pannen ganz wunderbar gekocht. Es gab surf n turf mit Rosmarinkartoffel und jede Menge Salat und alles war am Punkt.

    Der Christbaum war stabil, es gab keine schiefen Töne und wir sind bis nach 3 Uhr morgens zusammengesessen. Also keine nennenswerten Pannen ...


    :)
    Frl.Zizipe
     
  2. Traummond

    Traummond Guest

    Hallo Frl. Zizipe,

    auch wir haben alles gut überstanden. Ich finde es ein bißchen schade, daß alles so schnell vorbei ist. Wir haben pünktlich zu Heiligabend das perfekte "Winter Wonderland" hingeschneit bekommen und das besteht immer noch. Die Familienfeiern verliefen harmonisch bis lustig/chaotisch (beim großen Familientreffen am ersten Weihnachtstag) und alles war so, wie man sich das vorstellt.

    Das war nicht immer so, deshalb muß ich das besonders hervorheben.:D

    LG
    Traummond
     
  3. Uriella2

    Uriella2 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    331
    Ort:
    nördliches Niederösterreich
    Bei uns war auch alles bestens - sowohl drinnen als auch draußen. Gutes Essen, fröhliche Unterhaltungen und weihnachtlicher Schnee:

    [​IMG]
     
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien
    Da habt ihr mit dem Wetter wohl mehr Glück gehabt - bei uns war eher so Regenschmuddelwetter.

    Ich war aber den ganzen Tag eh nicht draussen ..... :D



    :)
    Frl.Zizipe
     
  5. Sayalla

    Sayalla Guest

    *Überstehen*- hm, da denke ich spontan an Prüfungen, die man überstehen kann.

    Und, nein, Weihnachten war bei uns dies Jahr keine Prüfung. Da wird nichts absolviert und abgehakt in bestanden / durchgefallen.
    Es darf auch an jedem anderen Tag im Winter Schnee geben und die Sonne scheinen und das Essen schmecken und jemand freundlich sein und man selbst auch und...

    ... und das wollte ich sagen.

    Guten Morgen allseits :)
     
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien
    Werbung:


    Prüfungen besteht man und übersteht man nicht :D


    Och - es hab in meinem Leben schon viele Weihnachten, die ich grad mal so mehr oder weniger gut überstanden hab .....



    :)
    Frl.Zizipe
     
  7. Traummond

    Traummond Guest

    Dem muß ich mich hier anschließen. Es gab Jahre, da waren WIR die Griswolds.:D
     
  8. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ich geb da nichts drauf, weisste doch. Ich sag zwar frohe Weihnachten und koche auch, aber irgendwie ist das doch ein Tag wie jeder andere. Du als Nichtschrist kannst das sicher gut nachvollziehen ;)
    Hinzu kommt, dass der Kalender ja erst ab Jahr 7 nach Christus zählt und er im Übrigen irgendwann im Sommer geboren wurde. Nix 24.12., das haben die Christen nur so übernommen, um die Wintersonnenwende vergessen zu machen. Nachweislich.
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien

    Wir haben eigentlich Weihnachten nie im Sinne von Christus gefeiert. Es gab bei uns keine Bibel, ich war noch nie in meinem Leben in einer Mette und es wurde auch nie gebetet oder so. Ich bin diesbezüglich auch gar nicht so von zuhause erzogen worden.

    Aber dennoch war früher Weihnachten oft der reinste Spiehsrutenlauf für mich. Unangenehm und völlig unentspannt.


    :)
    Frl.Zizipe
     
  10. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Wer sind die Griswolds? Hab ich da eine Bildungslücke?


    :D
    Frl.Zizipe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen