1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

2012 frequenzerhöhung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von kclichtler, 17. November 2009.

  1. kclichtler

    kclichtler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo,

    ich hab mal eine Frage die ich gerne mal so in den Raum werfen würde.
    Es wird ja viel von der Frequenzerhöhung 2012 geredet.
    Das heisst alles steigt auf eine andere Ebene.
    Ich persönlich habe AHDS oder auch Hyperaktivität, das wirkt sich (bin 33) immer noch stark aus bei mir. Ich nehme keinerlei Medikamente weil ich es nicht einsehe und auch so super klar komme nur ab und zu meine Mitmenschen nicht.
    Dies ist aber meist nach einem Gespräch warum ich so bin und mich so verhalte kein Problem mehr.
    Heute habe ich einen Bericht im Spiegel gelesen über Ritalin und bin aufmerksam geworden.
    Dort steht 1991 wurde bei 1500 Kindern AHDS festgestellt(bei mir schon 1982) und im Jahr 2009 sind es laut Schätzungen des Robert-Koch-Instituts 600000!
    Der Absatz von Medikamenten wie Ritalin ist in den Jahren 1990-2007 um das 150fache gestiegen.
    Ich glaube fest an kosmische Energien und hatte auch schon einige persönliche Erlebnisse die mich für mein Denken bestätigen.
    Und mittlerweile hege ich die Vermutung das mein AHDS etwas damit zu tun haben könnte.
    Nebenbei bin ich obwohl ich nur den Hauptschulabschluss erreicht habe von etlichen Psychologen(wurde in meiner Kindheit natürlich von Ponzius zu Pilatus getragen von meiner Familie) bestätigt hochbegabt und arbeite seit Jahren selbstständig in der Elektronikbranche.
    Was denkt Ihr darüber?
    Ist bei Menschen wie mir da schon was anders gepolt?
    Ich freuen mich auf eure Meinungen.

    Liebe Grüße

    KC
     
  2. Lightpoints

    Lightpoints Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    166
    Hallo

    Es wird weder eine Frequenzerhöhung noch was anderes geben!

    Dein "Leiden" ist ein Psychisches Problem! - so simpel ist das!
     
  3. Lifthrasir

    Lifthrasir Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Nanhai, Foshan, PR China
    Ich denke auch, das in soviele Jahreszahlen und angeblichen Umbrüchen alles mögliche hinein gedichtet wird.
    Die Welt sollte schon so oft untergehen, ob es nun die Mayas oder Nostradamus oder sonst wer vorausgesagt haben soll, oder von Worten derer Leute gedeutet wurde.

    Voraussagen hin, Deutungen her --- die Erde dreht sich doch :stickout3 noch weiter.

    Nach meiner Meinung entscheidet jeder für sich selber, wie er seine eigene Welt gestaltet. Wird sich für jemanden im Jahre 2012 eine Frequenz erhöhen, dann tut sie das auch!

    Meine Frage ist dann nur, wann? Zum Jahreswechsel? Und wo zum Jahreswechsel, in Asien, in Europa oder in den Staaten?

    MfG Lifthrasir
     
  4. Thor78

    Thor78 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    695
    Ort:
    Nord Hessen
    Dieses thema beschäftigt mich schon seit geraumer zeit .

    Ich denke es hat was mit der schuman frequenz zu tun. Diese frequenz ist die von der Erde direkt und wir alle sind in ihremwirkungsfeld. Durch unser magnetfeld welches sich laufend verändert wirkt die schumanfrequenz auf unser gehirn ein . Da sich um uns auch noch ne menge anderer frequenzen befinden ( Radio, Tv, Handy, Wlan, usw. ) sind wir einer vielzahl von Funkfrequenzen ausgeliefert die alle durch ihre Magnetfelder uns beeinflussen. Ich kenne menschen die seid dem höherem aufkommen von handys in den letzten jahren nicht mehr richtig schlafen können .
    Laufend werden die Funk frequenzen auch erhöht siehe Umts und Wlan. Das zusammenspiel mit der Frequenz der erde die für uns mensch und besonders die Tierwelt von großer bedeutung ist erhöht sich vielleicht auch die gefahr von hyperaktivität . Ich vermute das wir uns in dieser frequenzerhöhung schon lange drin befinden . Wenn ich so sehe wie an den Stränden die waale stranden weil sie die orientierung verlieren dann bestärkt das nur meine theorie die mir so durch den kopf geht . Waale und viele andere meerestiere sind auf das magnetfeld der Erde angewiesen - wenn sich da was ändert merken die Tiere es als erstes.

    Wie gesagt das ist nur eine vermutung von mir weil ich schon hier und da was drüber gelesen haben und 1+1 zusammenzähle.

    http://www.aliasinfo.ch/Spirituelle Einsichten/was passiert auf unserer erde.htm

    Textauszug von dem Link



    Lg Thor 78
     
  5. Canny

    Canny Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Hessen
    Es ist mitlerweile wissenschaftlich bekannt dass sich 2012 viele Sachen verändern werden.

    1. Der Erdmagnetismus nimmt ab ( was mit der frequenzerhöhung denke ich fast gleichzusetzen ist) dass zu Folge bringt dass die Menschen anfangen werden anders denken werden somit auch die astralreise einfacher wird also eig alles mediale. Das ist dann halt auch der Sprung in die 5. Dimension.
    2. Es könnte passieren dass die Menschen komplett durchdrehen und dadurch viele Opfer bringen werden. Diese sollen uns aber wieder daran erinnern die Erde zu lieben und zu pflegen was wir ja zur Zeit überhaupt garnicht tun. Oder sogar besser gesagt ,, die" .
    3. Es wird aufkeinenfall das Ende der Welt bedeuten. Wer Gott und seine Barmherzigkeit Sowie seine liebe zu den Menschen kennt wird sowieso keine Angst haben aber die die an Gott nicht glauben werden sich vor dem Tod oder was noch alles passieren wird fürchten.

    Deswegen sind wir immer auf der richtigen Seite nur ihr Skeptiker werdet verlieren und Gottes macht zu spüren bekommen wenn's in richtig Ende geht. Ihr seit auch so blöd und denkt dass wir einfach aus dem nichts eine biologische Wundermachine geworden sind. Und die evolution geschieht einfach so weil die Welt mal Abwechslung braucht -.- . Schwachsinn! Auch wenn 2012 nichts geschen sollte wird irgendwann etwas geschehen was die menschheit nicht zu träumen gewagt hätte. Möge es mit UFOs anfangen und Telekinese enden dass alle Menschen 100% ihres Gehirns benutzen können. Vielleicht werden wir ja ab 2012 mehr Leistung aus unserem Gehirn erbringen können.
     
  6. Galahad

    Galahad Guest

    Werbung:

    Die einzige Frequenz die sich erhöht, ist meine Herzfrequenz wenn ich solchen Bullshit lese.
     
  7. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    :D:D:D:D:D Das wär fein, ja. :D:D:D:D:D
     
  8. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    ja ist schon ne frechheit dass die kinder mit ritalin vollgestopft werden anstatt mal nachzudenken was die ursachen für ihr verhalten sind. wär ja noch schöner wegen der kinder das schulsystem zu verändern. :tomate:
     
  9. Laras

    Laras Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Österreich

    Sry, das ist stimmt so nicht!!! ;) Die Sonne hat nun einmal eine erhöhte Aktivität... und gerade diese wirkt sich am Menschen sehr wohl aus... Gerade diese Sonnenaktivität verstärkt sich bis 2012...

    Also, wenn schon jemand Psychische Probleme hat, können sich diese sehr wohl verstärken!



    LG Laras
     
  10. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    Werbung:
    a(h)ds ist "aufmerksamkeits-defizit-syndrom" mit "hyperaktivität" als folge

    die ursachen sind meist häuslich bedingt - also im erlterhaus und der kindheit verwurzelt - also im grunde nur unterforderung und durch die prägung zu oft auch selbstunterschätzung

    2012 wird tatsächlich weniger spektakulär als projiziert - aber verändern tut sich tatsächlich ständig was...mal schneller mal langsamer



    ads ist eigentlich kein medikamentenfall - damit kann man aber viel geld machen
    im grunde eher auch vor allem eine große aufgabe für die betroffenen sich selbst zu finden und damit auch ihr angemessenes aktivitätsfeld in dem sie voll aufgehen können.

    verlagere daer nicht weiter die erwartung aus dich heraus - alles was möglich ist steckt bereits IN dir und muss nicht erst von aussen erfüllt werden - DU musst und kannst es erfüllen ;)

    vertraue dir selbst

    viel glück auf deinen weiteren wegen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen