Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Würde mir jemand die Karten legen ?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Krümeli4842, 17. Dezember 2018.

  1. Krümeli4842

    Krümeli4842 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Hallo,
    in meinem Leben ist zurzeit viel durcheinander.
    Von daher wäre es cool wenn mir jemand die Karten legen würde.

    Zur Situation:
    Mein Freund und ich bauen ein Haus bzw. lassen eins Bauen.
    Dadurch müssten wir in einen anderen Ort ziehen.
    Hier bräuchte ich für meine Tochter einen Kindergartenplatz...Meine angst ist hier keinen zu bekommen oder nur einen mit blöden Öffnungszeiten.
    Denn ansonsten müsste ich mein geliebtes Pferd verkaufen und ggf mir einen anderen Job suchen.


    Also wäre meine Frage ob ich den Kindergartenplatz denn ich dort so dringend bräuchte bekommen würde und ob der bau des Hauses auch rechtzeitig fertig wird, da mein jetziger Platz zum 1.8.2019 ja weg wäre.


    Vielleicht hat ja gerade jemand etwas Zeit ?
     
  2. Herzbluat

    Herzbluat Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2016
    Beiträge:
    1.487
    Ort:
    wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
    Frag doch mal direkt im Kindergarten dort nach,....und wieso müssten und bräuchten? Wenn ihr das Haus dort baut ist es doch sicher, dass ihr auch dorthin ziehen werdet, oder hab ich gerade einen Denkfehler?
     
    Suchira gefällt das.
  3. Krümeli4842

    Krümeli4842 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    42
    Nein der Kindergarten kann mir das erst ab ende März sagen ob ein Platz frei werden würde.
    Klar würden wir dennoch dahin ziehen nur sollte ich den Platz nicht bekommen würde es bedeuten das ich den Arbeitgeber wechseln muss mein Pferd verkaufen muss und und und das macht mir alles große sorgen zurzeit.

    Da wir in einem neubaugebiet mit über 100 neuen Wohnheiten bauen.
    Klar das hier auch viele neue Kinder kommen werden.
     
  4. Herzbluat

    Herzbluat Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2016
    Beiträge:
    1.487
    Ort:
    wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
    und wenn du eine Tagesmutter für dein Kind suchst? Da sind die "Öffnungszeiten" ganz flexibel......
     
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.501
    Ort:
    HIer
    Für das alles braucht es vllt. wirklich Tarot auf hohem Niveau.

    Ist der Mann, mit dem du dieses Haus baust - übrigens der, über den du dir schon einmal so unsicher warst, dass du bei 2 Kartenlegen warst ?

    Manchmal ballen sich ja auch Umstände zusammen, weil sie einem eigentlich was ganz Anderes zeigen sollen....oder aufmerksam machen sollen.

    Und das sieht ja hier fast so aus- EIN fehlender Kita-Platz - würde scheinbar dein ganzes Leben auf den Kopf stellen können .....oder war es etwa schon vorher auf den Kopf gestellt worden und du hast est nicht bemerkt oder ignoriert ?

    Der Tarot-Bereich ist hier schlechter besucht- als der Lenorand-Bereich- den für deine Frage zu wählen - war eine weitere Verzögerung und oder Zeichen (?)

    Nur unterhalten wolltest du dich hier ja sicher nicht im Kartenforum.

    .
     
  6. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.502
    Werbung:
    heftiger Tobak.....wo bleibst du selbst??
    geliebtes Pferd, deine Arbeit, dein Kind unterbringen.... aber... was willst du selbst?
    Du sprichst von deinem Freund.. nicht von deinem Lebensgefährten,..Freund ist so unverbindlich
    wie geht dein Freund mit der Situation um?

    so ein Haus kostet 2, 50 Euro und ist eigentlich was langlebiges..will geplant sein...wie lief da die Planung?
    auch unter dem Gesichtspunkt was ein Umzug bedeutet ?!

    was erwartest du von den Karten? egal ob Tarot oder Lennies,.oder oder
    was würdest du machen die Karten nur negatives zeigen?
    gibt es für dich einen gehbaren Weg?

    oder solltest du selbst nicht darüber im Klaren sein und dann deinen Weg gehen, ohne Angst aber einen Weg bei dem du selbst sein kannst

    ich wünsche dir viel Kraft die richtige Entscheidung zu treffen
     
  7. Krümeli4842

    Krümeli4842 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Huhu
    also nein es ist mittlerweile ein anderer Mann in meinem Leben :)
    Das wir Umziehen wollen war geplant das wir uns entweder ein Haus kaufen bzw bauen wollen.

    Allerdings haben wir dafür kein gebiet festgelegt wodurch ich meine kleine erst dann im Kindergarten anmelden konnte als ich wusste wo es hin geht.

    Tagesmütter gibt es dort leider sehr wenige die alle voll belegt sind.

    Ich hatte damit gerechnet dadurch das es ein riesen Neubau gebiet ist, das sie mehrere Kindergarten Plätze stellen werden.
    Allerdings ist dies nicht der Fall selbst Kinder aus dem Ort die von Anfang an dort Leben haben keinen Platz bekommen.
    Daher mache ich mir sorgen da ja schon einiges davon abhängt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden