Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wo kann ich Astrologie lernen?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Raili, 31. August 2019.

  1. Raili

    Raili Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Hallo liebes Forum,

    Ich interessiere mich für Astrologie und habe mir eine Grafik bei Astro.com erstellt. Leider verstehe ich sie nicht zu deuten und deshalb möchte ich mich damit näher befassen.

    Was bedeutet das und wo kann man das lernen?
    [​IMG]

    Danke im Voraus und liebe Grüße aus Bayern!
     
  2. himmelreich

    himmelreich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    764
    Hallo @Raili ,
    Du kannst dir auf astro.com unter AstroClick Portrait einmal anschauen was dein Radix bedeutet. Lernen kannst du durch Bücher, Seminare und fleißiges mitlesen auf Foren. Auch im Internet findest du viele hilfreiche Informationen.
    Viel Erfolg!
     
    flimm und Raili gefällt das.
  3. Marcellina

    Marcellina Guest

    ich wäre für Wien zuständig...

    Deine Radix zeigt schöne Astrologie-Zuordnung, mit Herr von 8 Merkur in 1, Uranus in 8 als Astrologie-Planet und Herr des 3ten Hauses; Aszendent in Skorpion (8tes Tierkreiszeichen) und Herr von 1 Pluto in 9 sorgen dafür, daß Du kompetent den Fragen, die sich ergeben, auf den Grund gehen wirst. Bei diesem Aspektspektrum würde ich Dir einen Kurs empfehlen, Raili :)
    Astrologie ist eine Lehre, die lebenlanges Lernen ermöglicht, ja geradezu abverlangt, weil es kein Horoskop gibt, das sich wiederholt. Jedes ist einzigartig. :flower2:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. August 2019
    Raili gefällt das.
  4. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.285
    Ort:
    HIer
    Hallo Raili,

    Für mich hat lt deinem Horoskop schon deine Ahnenreihe nichts von Astrologie gehalten und stand ihr kritsch gegenüber- dagegen wirst du unterbewusst ankämpfen müssen und dich dann damit schwerer tun.

    ,
     
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.285
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Hallo nochmal Raili,

    das würde hier grundsätzchlich mal bedeuten, dass man für dich hier eigentlich erstmal einen Grundkurs iin Astrologie abhalten müsste, weil du die Grundbegriffe noch nicht kennst. Das kann ein Forum sicherlich nicht leisten. Und wollen auch wahrscheinlich die User hier nicht- weil es sehr umfassend wäre und viel zu schreiben.

    Auf einem Astrologie-Forum- wo es um Austausch geht- wird eigentlich auch das Mitbringen von Verständnis zum Thema und ein gewisses Grundwissen vorausgestzt. Weil man sonst auch alles Einfache und Grundsätzliche ausführlich in der Antwort beschreiben müsste- um es für dich als Noch-Laie verständlich zu machen.

    Lernen kann man Astrologie durch Bücher und Kurse und auch durch eigenes Üben danach in der Praxis.Andere Wege dahin kenne ich nicht.

    Du hast einen Skorpionaszendenten, dessen Herrscher Pluto im Löwen im 9. Haus steht. Damit bist du auf der Suche nach tiefem Wissen, willst Dingen tief und gründlich auf den Grund gehen. 9. Haus ist auch das Haus des eigenen Glaubens an etwas, auch an eine höhere Macht über dir. Auch das Haus der Wissenerweiterung- durch Ausbildung, Weiterbildung und auch durch Reisen. Haus der Lehrer, die man findet und auch der Lehrer, der man für andere sein kann. Auch Haus der Anwälte.

    Mit dem Löwen im 9.. Haus und deiner Sonne als Herrscherin des Löwen im ersten Haus- direkt unter dem Aszendenten- steht bei dir Wissenserweiterung, Bildung und deine persönliche instinktive persönliche eigene Durchsetzung und instinktive Triebstruktur in direkter Verbindung und Wechselwirkung. Jede Wissenserweiterung macht dich mutiger für die Durchsetzung deiner eigenen Wünsche und es ist für dich auch wie ein unwiderstehlicher innerer Sog und Drang, da immer nach "mehr" zu suchen, das dich persönlich weiterbringt- und was du dann auch für Andere zur Hilfestellung nutzen möchtest. Mit Sextil zu Neptun im 11. Haus- wo es um sozialengagierte Interessen geht, denen du auch folgst.

    Weil du ein hochempathisches Mitgefühl und Einfühlungsvermögen hast und dir die Welt da draussen- nicht egal ist- du von äusseren Einflüssen, sehr viel mitbekommst- und vllt. manchmal auch geradezu davon überflutet bist- ohne zu wissen und einordnen zu können, woher es kommt - oft gar nicht weisst, was "wieder mit dir los ist".

    Ein Fischemond im 4. Haus ist immer sehr sensitiv mit feinen Sinnen und hat eine breite "Range" und Antennen, etwas aufzunehmen und zu empfangen. Ohne immer so genau sortieren zu können- ob es auch aus dem eigenen Inneren stammt- oder nicht doch von Aussen hereinkam. Du dich da aber nicht immer mit Jedem drüber austauschen kannst- weil dich da nicht jeder versteht und nachvollziehen kann.

    Was dir dann wahrscheinlich auch oft ein Gefühl von Einsamkeit und allein sein mit allem erzeugt (Mond Opposition Saturn). Du dich dann schnell für alles schnell verantwortlich und auch schuldig fühlst. (auch Mond/Saturn) - und es in deiner Kindheit- 4. Haus - wohl auch häufig warst oder dich so gefühlt hast. Dich nicht so richtig zugehörig gefühlt hast- und auch oft nicht so richtig wohl und Zuhause auf der Erde fühlst. - eine innere Sehnsucht nach einer anderen Welt verspürst- mit Neptun als Herrscher von Haus 4- dem Haus der Gefühle und der Mutter und Kindheitserfahrung - im 11. Haus - hoch unter dem Himmel.

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2019
    Raili und Auralya gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden