Traum

moin cheri

Mitglied
Registriert
1. Juli 2004
Beiträge
77
Hallo Leute,

es geht darum, wer von euch hat auch schon mal geträumt das ihm ein Zahn ausgefallen ist?

Als mir beim letztes mal im Traum ein Zahn ausfiel starb meine Mutter die noch sehr jung war einen Monat später!

Gestern Nacht hatte ich wieder einen Traum in dem mir ein Zahn ausfiel.

Nun habe ich natürlich Angst das ein lieber Mensch aus meiner Familie gehen wird.

Lieben Gruß Isa
 
Werbung:

Ereschkigal

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
2.220
Ort
bei Köln
Liebe Isa,

die Träume der ausfallenden Zähne und daß dann ein Unglück passiert, kenne ich aus der Familie meiner Freundin. Da träumt die Großmutter solche Träume als "Vorwarnung". So viel ich weiß, ist aber nicht jedes Mal jemand gestorben, sondern es ereigneten sich anderes Schicksalvolles.

Ich habe auch schon oft von ausfallenden und zerbröselden Zähnen oder ähnlichem geträumt. Aber das hatte nie was mit dem Tod von angehörigen zu tun. Also meine Zahnträume weisen meist auf meine ganz banale Realität hin, daß es an der Zeit ist zum Zahnarzt zu gehen, oder sie zeigen meine Angst vor dem Zahnarzt.

Aber Träume sind sehr unterschiedlich und ich glaube so etwas kann man nicht verallgemeinern.

Liebe Grüße
Ereschkigal
 

moin cheri

Mitglied
Registriert
1. Juli 2004
Beiträge
77
hallo ,

ich danke dir das du versuchst meine ängste etwas zu nehmen.

meine zähne sind tadelos ! leider haben mir meine so genannten zahnträume immer wieder solche negativen ergeignisse beschert. sei es ein zahn fiel aus oder es waren abgebrochene zähne , dann wurde jemand aus der familie schwer krank.

daher meine ängste!

liebe grüße isa
 
Werbung:
B

bernhard22

Guest
Hallo!

Ich glaube auch nicht, dass man sich deswegen verrückt machen sollte.
Vielleicht soll es ja ein Hinweis sein, jemanden in deiner Nähe
auf etwas aufmerksam zu machen (Gefahr, Krankheit...).

Schöne Grüße,
Bernhard
 
Oben