Träume ganz allgemein

caro0407

Mitglied
Registriert
3. Dezember 2011
Beiträge
40
Hallo zusammen :)

ganz generell träum ich viel, ständig, mal bunt, mal schwarz-weiß, mal mit konkreten Personen, mal nur bestimmte Szenen ... ein Energetiker hat mir mal gesagt, dass dies sehr gut sei, weil ich dann wirklich in die REM-Phase eintauchen kann und d.h. wirklich fest schlafe :D

soweit so gut ... nur was kann man wirklich aus den Träumen ableiten? Welche Lektüre ist dazu empfehlenswert?

Freu mich über Tipps und Hinweise
LG caro0407
 
Werbung:
B

Brummbär

Guest
Sehr empfehlenswert sind die Bücher von Ann Faraday zum Thema: Traum und Traumdeutung.
LG

Hab ich zwar noch nie gehört, noch was gelesen, aber die Frau fängt mir an, zu gefallen.

Warum? Weil sie lt. Wikipädia folgendes gesagt hat : In ihrem Buch „Positive Kraft der Träume" behauptet sie, dass Sigmund Freud eine patriarchalische, frauenfeindliche Figur sei, die es zu überwinden gelte

Den von Sigmund Freund halt ich auch net so viel, ausser das er selbst einen argen Sexualitätswahn hatte...
 
Werbung:

Eisfee62

Sehr aktives Mitglied
Registriert
29. Juli 2008
Beiträge
14.558
Brummbär;3457951 schrieb:
Hab ich zwar noch nie gehört, noch was gelesen, aber die Frau fängt mir an, zu gefallen.

Warum? Weil sie lt. Wikipädia folgendes gesagt hat : In ihrem Buch „Positive Kraft der Träume" behauptet sie, dass Sigmund Freud eine patriarchalische, frauenfeindliche Figur sei, die es zu überwinden gelte

Den von Sigmund Freund halt ich auch net so viel, ausser das er selbst einen argen Sexualitätswahn hatte...

Ich schließe mich an,ich mag seine Traumdeutungen nicht,seine Meinung nach müssten alle Träumende Sexbessen sein..

@caro0407 aus Träumen kannst du sehr viel ablesen,suchst du Antworten? Niemand wird dir besser Antworten als deine Träume,dein inneres wird dich niemals anlügen.Die Kunst des Deutens? Hmm..ich deute Intuitiv,habe es von meine Oma gelernt,um so öfters man für jemanden deutet,um so präzise ist die deutung..:umarmen::umarmen:
 
Oben