Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

The Handmaids Tale

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von Dyonisus, 14. November 2020.

  1. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    12.843
    Werbung:
    Inhalt:

    Eine totalitäre Diktatur, eine Mischung aus Neuzeitelementen wie Technik, Hochhäuser und Laptops aber zeitgleich wirkt es wie in der Vergangenheit aus der Kaiserzeit oder so. Menschen werden entweder zu Haussklaven (Maids) die auch sogar Kinder austragen müssen also als Leihmütter missbraucht werden und keinerlei Rechte besitzen.

    Dann die Feldarbeiterinnen, die malochen müssen bis sie daran sterben und unter menschenunwürdigen Bedingungen in Kellerräumen eingesperrt werden. Während die Aufseher dort eine Atemschutzmaske tragen, müssen die Arbeiterinnen dort ohne arbeiten und alle sind auch krank und sehr geschwächt.

    Dann gibt es die Aufpasser die bei reichen Leuten quasi sowas wie der Wachdienst sind aber auch nur wenig persönliche Rechte haben, denn diese Männer werden mit minderjährigen und völlig fremden Mädchen zwangsverheiratet und dürfen ihre Braut erst nach dem Jawort sogar sehen, also die sind sogar bei der Gruppenhochzeit verschleiert.

    Die jungen Leute werden aus ihren Geburtsfamilien rausgerissen und müssen in fremden Haushalten klarkommen, ohne dort jemanden zu kennen. Die Kleidung alles ist gleich, es gibt keinerlei Individualität, sogar die Eheringe müssen alle gleich aussehen, sie haben auch kaum privaten Besitz, nur die Reichen, die ihre Angestellten schlecht und wie Sklaven behandeln.

    Also ich sah jetzt 3 Folgen auf 5Flix, der aktuellen Staffel und bin gespannt wie es weitergeht, denn es regt sich Wiederstand unter den Maiden. :)
     
    Scintillam gefällt das.
  2. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.320
    Ort:
    Wien
    ich finde das Ganze völlig unlogisch, da im ursprünglichen Film/Buch die Idee da war, dass die Frauen immer unfruchtbarer werden und deshalb unterdrückt werden und es eine Diktatur deswegen gibt.
    Eigentlich müsste es ja total umgekehrt sein, dass die wenigen noch fruchtbaren Frauen verehrt werden, nach dem Gesetz von Angebot und Nachfrage.
    Wobei es ja nicht so unlogisch wäre, so ein Szenario, da die Menschen eh immer weniger fruchtbar werden, da hilft uns gar nix mehr, vielleicht werden wir eh in ein paar Generationen aussterben, aber was solls, selber schuld.
     
    Dyonisus gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden