Sturm (alter Traum) :

Registriert
27. November 2021
Beiträge
79
Hallo Leute,

Traum:
Ich bin in einer Holzhütte.
Dieses Holzhütte war schlicht/einfach gebaut und eingerichtet.
Draußen tobte ein Sturm mit viel Regen.
In der Hütte renne ich ständig hin und her um die Klappfenster wie auch die Tür zu schließen, damit der Regen draußen bleibt.
Die der Wind immer wieder aufstößt.
 
Werbung:

Renate Ritter

Sehr aktives Mitglied
Registriert
7. Januar 2018
Beiträge
1.542
Ich bin in einer Holzhütte.
Dieses Holzhütte war schlicht/einfach gebaut und eingerichtet.
Wir haben ein so genanntes Seelengebäude. Damit ist die Art und Weise gemeint, wie wir uns der Umwelt präsentieren und wie wir uns auch selber sehen.

Wenn das bei dir – zu diesem früheren Zeitpunkt – eine Holzhütte war, dann ist das keinesfalls abwertend gemeint.
Im Gegenteil, du bist ein natürlicher Mensch, der von den Anforderungen der Zivilisation nicht sehr geprägt und nicht „verformt“ wurde. Du hast dir deine Natürlichkeit erhalten.

Der Sturm draußen, gegen den du die ganze Zeit ankämpfst, das sind die Anforderungen und auch die Angriffe der lieben Mitmenschen, gegen die du dich aber schützen willst, was dir nur mit Mühe gelingt.
 
Werbung:
Oben