steinbock - krebs uaarg

herzverstand

Aktives Mitglied
Registriert
22. November 2006
Beiträge
4.801
Ort
steinbock - ac krebs. ständig pendle ich von einem extrem ins andere. es gibt aber auch zeiten da verharre ich in einem pol und leiden vertieft sich stark.
andere leute können diesen pol viel leichter ausgleichen, haben wahrscheinlich dafür andere probleme.
wenn ich den mittelweg finde, geht es mir gut - potential für positives das aber aufgrund mangelnder stabilität nicht ausgeschöpft wird.
zur studienzeit war ich zb sehr stark auf die steinbockseite fixiert. habe anfangs nur gerackert und wollte den ruf, ich solle auch an freizeit denken, ignoriert. ich dachte: die können mich mal, die wollen mich doch nur von meinen zielen abbringen.
ich könnte auch höhere weihen erlangen. ich hätte nach dem studium super ideen umsetzen können. aber man drohte mir gewalt an weil ich angeblich nur den splitter im auge der anderen suchen würde und meinen balken im auge übersehen würde.
der knackpunkt ist glaube ich die sexualität. habe sie immer mit onanie durchgeführt. ich werde in der hinsicht sehr streng behandelt: habe meine freundin vor 15 jahren "betrogen" indem ich eine andere oft küsste und sie schmollt noch immer. und wenn ich das onanieren so genieße, dann werde ich attackiert, massivst, von niveaulosem fernsehprogramm und von extrem störendem verkehrslärm. das ist es wenn ich zum pol krebs tendiere. und ich könnte auch den steinbockpol ausleben und auf den krebs verzichten. dann wäre ich in der finanzbranche tätig. aber auch dort kann man tief fallen. zum beispiel indem aufgedeckt wird wenn man einfache leute abzockt oder etwa nationalstaaten unter druck setzt was sich zum beispiel in form von abstrafen durch den staat negativ auswirken kann. bitte nicht erschrecken dass ich solche kriminellen beispiele bringen, aber es ist tatsächlich so dass in bestimmten gruppen derartig kriminelles verhalten gutgeheißen wird!!!! leider habe ich oft die gesellschaftliche meinung gegen mich, oder wie ist es zu erklären dass gegen verkehrslärm, erzeugt durch raser und total laute autos, nichts getan wird und es sogar schon von seiten der polizei als kavaliersdelikt behandelt wird!!!
 
Werbung:

Freija

Aktives Mitglied
Registriert
10. Juni 2008
Beiträge
4.941
was macht den der krebsaszendent bei dir aus?

ich bin steinbock/schütze, feuer im arsch, zu straighten steinbock........
der aszendent tritt ja mit dem älterwerden erst auf.....
der krebs ist doch familie, harmonie..... ........hmmm
 

herzverstand

Aktives Mitglied
Registriert
22. November 2006
Beiträge
4.801
Ort
sollte ich wirklich höhere weihen erhalten wäre bei mir die gefahr der arroganz der macht relativ groß. deshalb versuche ich im krebsland zu bleiben, zuhause. ich lasse mich leider lieber quälen und sekkieren als dass ich raus gehe und fehler mache weil wenn ich mir ein ziel gesetzt habe möchte ich es mit allen mitteln erreichen. das wäre ok wenn ich ein inneres bollwerk gegen schlechtes (kriminelles) handeln hätte, aber das habe ich glaube ich nicht.
 

Freija

Aktives Mitglied
Registriert
10. Juni 2008
Beiträge
4.941
ich lasse mich leider lieber quälen und sekkieren von wem?

wenn man von kleinauf selbstständig sein musste, alles für sich selber machen mußte, setzt sich das im weiterem leben fort, und dann kann man schon a bisi arrogant werden, wenn man durch die lebensumstände, bzw. was von einem erwartet wird "gscheiter" als viele andere ist........
 

Lele5

Sehr aktives Mitglied
Registriert
28. November 2010
Beiträge
9.976
was macht den der krebsaszendent bei dir aus?

ich bin steinbock/schütze, feuer im arsch, zu straighten steinbock........
der aszendent tritt ja mit dem älterwerden erst auf.....
der krebs ist doch familie, harmonie..... ........hmmm

ich bin Steinbock AC Skorpion...
mein AC tritt seit einiger Zeit stärker auf, leider - zicken ist mir sympathischer als totstechen, uaah!

Die Krebse u. Leute mit Krebs-AC die ich kenne sind allesamt nett, neigen jedoch dazu sich zurückzuziehen, wenns im Umfeld nicht harmonisch abläuft :(

sollte ich wirklich höhere weihen erhalten wäre bei mir die gefahr der arroganz der macht relativ groß. deshalb versuche ich im krebsland zu bleiben, zuhause. ich lasse mich leider lieber quälen und sekkieren als dass ich raus gehe und fehler mache weil wenn ich mir ein ziel gesetzt habe möchte ich es mit allen mitteln erreichen. das wäre ok wenn ich ein inneres bollwerk gegen schlechtes (kriminelles) handeln hätte, aber das habe ich glaube ich nicht.

Das mit dem keine Fehler machen wollen kommt meiner Meinung nach vom perfektionistischem Steinbock der auch noch eitel dazu ist.
Denk dran, dass niemand perfekt u. sich deshalb auch nicht so darstellen soll. Sonst verabschieden sich nach u. nach die Freunde u. der Krebs, dem so viel an Harmonie u. Freundschaft liegt vereinsamt. Dem Steinbock allein macht das recht wenig aus, in luftiger Höhe, wo niemand an ihn rankommt, fühlt er sich recht wohl. Du wirst jedoch da nicht wirklich DIE Erfüllung finden.

Betrachte es doch als Glück, dass du nicht über Leichen gehen kannst/willst.
Denn dass du über deine kriminelle Energie kritisch nachdenkst zeigt, dass du auch anders kannst, wenn auch nicht so schnell am Ziel. Aber was macht das schon... Wir Steinböcke haben doch Ausdauer. :)

Vor allem, wenn du ehrlich bleibst, brauchste keine Angst zu haben irgendwann von deiner erklommenen Position (zu Recht) runtergestossen zu werden, weil etwas ans Licht kommt was auf dem Weg dahin nicht hätte sein sollen.

Liebe Steinbockgrüsse,
Lele
 

Nemesis5

Aktives Mitglied
Registriert
17. Mai 2007
Beiträge
26.734
Ort
überhalb des Weißwurschtäquator's
Die Krebse u. Leute mit Krebs-AC die ich kenne sind allesamt nett, neigen jedoch dazu sich zurückzuziehen, wenns im Umfeld nicht harmonisch abläuft :(

Ich hab nen AC Krebs ... das kann ich eigentlích bestätigen, man sagt dann nimmer soviel, man fühlt sich dann auch nimmer wohl.


Das mit dem keine Fehler machen wollen kommt meiner Meinung nach vom perfektionistischem Steinbock der auch noch eitel dazu ist.
Denk dran, dass niemand perfekt u. sich deshalb auch nicht so darstellen soll. Sonst verabschieden sich nach u. nach die Freunde u. der Krebs, dem so viel an Harmonie u. Freundschaft liegt vereinsamt. Dem Steinbock allein macht das recht wenig aus, in luftiger Höhe, wo niemand an ihn rankommt, fühlt er sich recht wohl. Du wirst jedoch da nicht wirklich DIE Erfüllung finden.

Betrachte es doch als Glück, dass du nicht über Leichen gehen kannst/willst.
Denn dass du über deine kriminelle Energie kritisch nachdenkst zeigt, dass du auch anders kannst, wenn auch nicht so schnell am Ziel. Aber was macht das schon... Wir Steinböcke haben doch Ausdauer. :)

Vor allem, wenn du ehrlich bleibst, brauchste keine Angst zu haben irgendwann von deiner erklommenen Position (zu Recht) runtergestossen zu werden, weil etwas ans Licht kommt was auf dem Weg dahin nicht hätte sein sollen.

Liebe Steinbockgrüsse,
Lele

Ich musste heute Mittag nochmal weg, und auf der Fahrt zu meinem Ziel, sind mir Deine Worte so durch den Kopf und musste grinsen .... harte Schale und weicher Kern, wa? :D ... nur, wie knackt man die Nuss :confused:

Wenn's ne Paranuss iss (die sehr gut schmecken :D ) ... iss es aber sehr schwer sie zu öffnen, wenn man ans Innere will. :schmoll:

:umarmen:
Neme.gif
 

Lele5

Sehr aktives Mitglied
Registriert
28. November 2010
Beiträge
9.976
vor allem, wie knackt man die Nuss ohne dass die Schale zersplittert u. das innere zermatscht ist, ungeniessbar wird...
 

Comradeon

Mitglied
Registriert
17. Februar 2011
Beiträge
130
Ort
DDR
Zitat herzverstand:
habe sie immer mit onanie durchgeführt.

Sie onanieren? Lassen Sie das lieber sein. Dieses Laster macht die Menschen im allgemeinen schwach, friedlich, tolerant und unmännlich. Und wenn Sie es doch nicht sein lassen können, so schränken Sie es auf ein geringes Maß ein, damit Sie sich nicht so stark schaden. Sie wirken sehr nervös und unsteht, das hat aber nichts mit „den Sternen“ zu tun, sondern sind Folgen regelmäßiger Selbstbefriedigung.

Zitat Freija:
ich bin steinbock/schütze, feuer im arsch, zu straighten steinbock........

Das bin ich wohl oder übel auch. Sonne in Steinbock, Aszendent Schütze, quasi auf der Grenze zum Skorpion. Das Sonnenzeichen ist harmonisch, wenngleich Steinbock-Typen keinerlei Gunst des Schicksals haben, also kein „Glück“ im einfachen Sinne, sondern sich alles selbst erarbeiten müssen. Der Aszendent hingegen sorgt für eine Menge Disharmonie. –
 
Werbung:

Freija

Aktives Mitglied
Registriert
10. Juni 2008
Beiträge
4.941
wenngleich Steinbock-Typen keinerlei Gunst des Schicksals haben, also kein „Glück“ im einfachen Sinne, sondern sich alles selbst erarbeiten müssen. Der Aszendent hingegen sorgt für eine Menge Disharmonie. –

wie wahr.......
 
Oben