Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Spüren,dass sie an mich denkt???

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Isabella2000, 7. September 2019.

  1. Isabella2000

    Isabella2000 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2019
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo, ich bin neu hier und weiß garnicht ob man mir hier weiter helfen kann.
    Vorab, ich hab garnichts mit Esoterik zu tun und mich noch nie wirklich damit befasst.
    Erstmal kam ich mir auch echt dumm vor, aber ich hab manchmal das Gefühl, dass meine Ex noch an mich denkt.

    Also, unsere Trennung war alles andere als normal oder so. Sie hat nach drei Jahren den Kontakt von heute auf morgen abgebrochen und mich betrogen. Ich war sehr fertig danach und es hat mich noch lange danach beschäftigt. Das war im Februar dieses Jahres. Danach bin ich erstmal in ein richtig tiefes Loch gefallen.

    Im Sommer hab ich es endlich geschafft über sie hinweg zu kommen. Trotzdem hatte ich die Zeit nach der Trennung so dieses komische Gefühl, dass sie noch an mich denkt. Tatsächlich hat sie zu anderen gesagt dass ich immer ein platz in ihrem Herzen habe,nachdem sie mit mir Kontakt abgebrochen hat. Man muss sie nicht verstehen.

    Erstes Beispiel, ich schreibe sehr viel und auch online auf so einer schreib app. Dort hab ich auch Gedichte veröffentlicht, die ausdrücken wie schlecht es mir ging. Und ich war da anonym sie wusste aber das ich die Seite habe. Dann hat mich jemand dort angeschrieben, richtig mitfühlend und nett halt. Mir ist irgendwie in den Sinn gekommen dass sie das ist. Und tatsächlich, hat sie es im Nachhinein sogar zugegeben.

    Einmal das war so 2 Monate nach der Trennung, da hab ich mich mit ner Freundin getroffen und mir ging richtig gut. Dann meinte ich zu ihr, "also jetzt müsste mich meine ex sehen dann würde sie sich wundern wie glücklich ich sein kann", einfach nur so weil ich gut drauf war.
    Als ich dann auf dem Rückweg war habe ich sie tatsächlich gesehen!!
    Eine Stunde später hat sie mich freigegeben.

    In der Zeit vom Kontakt Abbruch hatte ich auch echt krass gespürt,dass sie eine neue beste Freundin hat (wir waren irgendwie auch beste freunde) und es hat sich dann herausgestellt, dass sie wirklich eine neue beste Freundin hat. Und dann halt auch dass sie mich betrogen hat. Ich kanns nicht erklären aber ich habs gespürt.

    Und in der zeit nach dem hab ich auch oft auf ihr Profilbild geschaut. Auch nicht oft aber immer wenn ich drauf gegangen bin war sie online . Manchmal ist die dann offline gegangen paar Sekunden nach dem ich on war.

    Und manchmal, da hab ich es einfach gespürt dass sie an mich denkt. Es klingt bescheuert vielleicht bin ich es auch einfach.

    Ich würde das hier auch eigentlich garnicht schreiben aber heute Nacht hab ich über sie geträumt . Und das ist ganz komisch. Denn ich hab nicht bewusst an sie gedacht so überhaupt nicht. Ich hab irgendwie von einem wiedersehen mit ihr geträumt und das wir wieder miteinander geredet haben und sowas. Und das ist schon oft passiert in der lezten Woche, dreimal kam sie jetzt in meinem Traum vor.
    Und ich hab ganz sicher keine Gefühle mehr für sie, schon halt seit Sommer. Und nie war sie in meinen Gedanken.

    Kann es denn wirklich sein dass man es spürt wenn jemand an einem denkt? Oder ist es eher einreden.

    Ahja jetzt fällt mir ein, es gab noch was komisches. Ich bin mit ner Freundin alle Briefe und Bilder von ihr verbrennen gangen und alles wurde verbrannt. Alles, außer ein kleiner schnipsel wo "ich liebe dich" drauf stand. Es istdoch schon echt komisch

    Ne Freundin hat mich dann darauf aufmerksam gemacht dass es "Signale " sein könnten. Deswegen schreibe ich das auch hier.

    Danke an alle, die sich das durchgelesen haben. Hoffe es war nicht zu verwirrend m
     
  2. Kiona_

    Kiona_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Beiträge:
    805
    Hallo, Isabella

    Du musst Dir nicht dumm vor kommen, :) das ist doch völlig normal und kennen sicherlich Unzählige der ganzen Weltbevölkerung, auch.

    Vielleicht denkst Du aber einfach nur an Deinem Ex? ;)
    Wäre genau das hier nicht eine ganz klare Untermauerung dafür, dass Du diese ganze Sache einfach noch nicht verdaut hast und Du gerade deshalb an ihn denken musst?
    Du hattest ein komisches Gefühl - Macht sich solch eine Aussage vor anderen nicht immer gut?
    Vielleicht meldete sich da ihr schlechtes Gewissen? Oder sie will zumindest noch vor ihren Leuten toll oder nicht ganz so schlecht da stehen?
    Da spricht die Verletzung aus Dir, denn ihr musst Du gar nichts beweisen. ;)
    Ja, die Hellfühligkeit ist eins der bestmöglichen spirituellen Fähigkeiten oder medialen Sinne, um ganz schnell da durch nur die kleinste Schwingung spüren zu können. Aber leider auch die, mit der es am schnellsten zu Fehlwahrnehmungen kommen kann. Denn dieser übersinnliche Kanal legt seine gefühlten Informationen erst immer auf die ganz eigene Gefühlsebene ab, von der sie dann aus auch wahr genommen werden können. Das Problem dabei ist nur, dass sich dort auch Deine ganz eigenen Emotionen einfinden und von dort aus auch gespürt werden. Ein Exaktes Filtern, was zu Dir gehört, kommt oder auch nicht oder eben von ihm, ist gar nicht so einfach.
    Nein, Du bist nicht bescheuert. Vielleicht ist es nur nicht gerade klug, wenn man selbst diese Energie oder auch Draht weiterhin füttert. ;)
    All das was man noch nicht verarbeitet oder auch verdaut hatte, sowie all die Ängste, Hoffnungen, Bedürfnisse oder auch Herzenswünsche werden oder auch können sich immer wieder in den Träumen zeigen. Denn genau dafür steht das Unterbewusstsein.
    Wofür brauch man noch Signale, wenn man doch mit der Geschichte durch ist? ;) Sie hatte nach drei Jahren den Kontakt von heute auf morgen zu Dir abgebrochen und Dich betrogen. Du solltest Dir selbst mehr wert sein, als gedanklich an einer Person hängen zu bleiben, der Du allem Anschein nach nicht wertvoll genug bist.

    Auf solche Menschen kannst Du verzichten, ;) sowas brauchst Du nicht. Schaue nach vorne und nicht zurück!
     
  3. Renate Ritter

    Renate Ritter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.415
    Sie denkt an dich und du spürst es. Punkt.
    Und solange du das spürst, solange hast du auch noch Gefühle für sie. Auch wenn du dir glaubhaft machen konntest, dass das vorbei wäre.
    Wenn du nichts mehr spürst, dann, Isabella, dann ist sie dir gleichgültig geworden.

    Dein Traum klärt dich einfach auf über das, was du dir in deinem tiefsten verborgenen Inneren wirklich wünschst. Vielleicht willst du keine neue Liebesbeziehung zu ihr haben, aber dass sie noch mal auf dich zukommt, dass sie es ist, die dich zurückhaben will, das wünschst du dir.
     
    Willow gefällt das.
  4. Willow

    Willow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    1.896
    Moin @Isabella2000

    ja, Fühligkeit, Sensibilität, auch hohe, können es möglich machen, das jede geistig/mentale Berührung wahrgenommen wird, je nach dem, wie achtsam man ist.

    In der Interaktion mit Menschen entstehen energetische Bänder, über die der Informationsfluss stattfindet.

    Was du selbst letztlich daraus machst, liegt an dir selbst. Signale sind es dann, wenn du sie als solche ansiehst, ergo, sie zu Signalen machst.

    LG Will
     
  5. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    9.575
    Werbung:
    … Wir können alles mögliche spüren, selbst so etwas was derart, wie wir es spüren, nicht existiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden