Schutzengel - Erzengel

angelsearch

Neues Mitglied
Registriert
6. Mai 2004
Beiträge
5
Ort
München
Etwas verunsichert, ich habe mir vor kurzem ein Buch gekauft in dem für jedes Geburtsdatum der dazugehörige Schutzengel steht, kann ich mich nach diesem Buch richtigen. Ist der dort beschriebene Schutzengel, der meinige? Wie kann ich da sicher sein?

Des weiteren stehen in diesem Buch die dazugehörigen Erzengel. Weiß jemand ein gutes Buch oder kann mir jemand sagen, wie sich das mit den Erzangel verhält?

Danke im voraus für Eure Hilfe
 
Werbung:

Ereschkigal

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
2.220
Ort
bei Köln
Lieber angelsearch,

ich glaube nicht, daß Menschen die an dem gleichen Tag geboren werden, den gleichen Schutzengel haben. Jeder hat einen. Wenn Dich der Engel anspricht, arbeite mit ihm. Jeder hat seine Vorlieben für bestimmte Engel oder Erzengel.

Hier haben einige schon von der Arbeit mit Metatron berichtet. Ich denke, da wo es Dich hinzieht, der Engel, der Dich fasziniert ist der richtige für Dich.

Doch gerade bei Engel glaube ich nicht, daß es sehr wichtig ist, ihre Namen zu kennen. Du kannst sie um Schutz und um Hilfe bitten, und sie werden Dir helfen, egal ob Du den Namen des Engels kennst oder nicht. Der Engel, der für Dich in dem Moment richtig ist, wird da sein.

Vertraue einfach darauf und lebe mit Deinem Engel. Vielleicht weißt Du dann irgendwann wie er heißt.

Liebe Grüße
Ereschkigal
 

Marc Aurel

Mitglied
Registriert
17. April 2004
Beiträge
77
Ort
Frankfurt a.M.
Lieber Angelsearch,

ich möchte Ereschkigal voll und ganz beipflichten. Engel, und besonders Schutzengel sind eine sehr, sehr persönliche Angelegenheit. Sie sind nicht wie Astrologie, wo zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort dieselben Kräfte auf wen-auch-immer wirken.

Sieh deinen Schutzengel als Teil deiner Familie und du weisst, was ich mit "persönlich" meine.

Herzlichst

MA
 
T

Tiana

Guest
Hallo angelsearch,
Dein Name ist sehr schön gewählt zu Deinem Thema.
Ich schließe mich meinen "Vorschreibern" an und meine, jeder Schutzengel und jeder Erzengel findet den Weg zu Dir, wenn Du ihn brauchst. Das hat nix mit den Sternzeichen zu tun.
Aber ich will Dir trotzdem ein wundervolles Buch empfehlen, welches Informationen zu Engeln und auch Anrufungen und wunderschöne Gebete enthält. Es ist von Francis Melville und heißt eben nur "Engel".
Erschienen im Bassermann Verlag unter der ISBN: 3-8094-1198-1.Schau unter www.buecher.de nach. Die verlangen kein Porto. Ich finde dieses Buch sehr schön und habe es als "Arbeitsbuch" immer bereit zu stehen.
Viel Glück! Und vertraue einfach nur auf die Kraft der Engel!
Viel Licht und Liebe, Tiana :angel2:
 
S

Schenbaha

Guest
Liebe Angelsearch ,


Jeder hat eine "persönliche Engelsgruppe " die besteht aus 7 Engeln.Und dann hat man noch die jeweiligen Erzengel für verschiedene Themen.

Kein Engel lehnt ab wenn man Ihm um Hilfe bittet.Sie sind Engel und können mit allen Menschen auf der Welt gleichzeitig arbeiten.Es kann also nicht vorkommen das jemand keine Zeit hat oder nicht zuständig ist.

Am Anfang fragte ich meinen Engel - na hast Zeit mein Kleiner, ich würde gerne plaudern. Da hörte ich ein schallendes Gelächter.Ich fragte gleich was war so lustig ? Er darauf - meine Kleine das mit der Zeit erkläre ich dir später mal.Hätte er mir am Anfang gesagt das er mit allen Menschen gleichzeitig arbeiten kann hätte ich gesagt - Humor hast, aber ein klein wenig übermütig bist :banane: .
Sagte ich trotzdem noch oft :). Und ich hörte wieder schallendes Gelächter.Und manchmal dazu - meine Kleine denke nicht wie ein Mensch.Oder nimm sowohl als auch und nicht nur ein Ja oder ein Nein.


Was ich damit sagen möchte - es ist egal an wen du dich wendest, sie helfen immer und haben immer Zeit und einen Humor der einfach nur göttlich ist.


Ich habe einfach meinen Schutzengel angesprochen.Nach Jahren sagte er mir seinen Namen.Metatron.Ich darauf klug wie ich bin - du bist kein Schutzengel. Er - aber sicher , ich bin dein Engel und für deinen Schutz zuständig und dein geistiger Führer.
Der wußte ganz genau was ich meinte und nahm mich wieder mal hoch :). Und irgendwie hatte er ja auch Recht.Und mir fällt dazu immer wieder ein - diskuttiere nicht mit Engel - denn nichts ist so wie es scheint :).

Also einfach darauf los plappern. Die freuen sich rießig.


Alles Liebe
Schenbaha
 
Werbung:

raman

Mitglied
Registriert
24. Mai 2004
Beiträge
48
Ort
köln
hallo,
mein info ist, das für die tage/wochen/monate auch bestimmte engel zuständig sind, das heißt wenn ich dann und dann geboren bin hat zu diesem zeitpunkt ein bestimmter engel "dienst". es bedeutet, das diese tage dieser bestimmten schwingungsaufgabe zu geordnet sind, es bedeutet aber nicht, das die seelen die dann zu diesem zeitpunkt inkarniert werden, diese aufgaben oder diese engel bei sich haben.
die kabbala berichtet von diesen engeln und hat sie genau katalogisiert.
ist aber auch ein altes buch und es hat sich viel verändert.

fühle in dein herz und du bist immer richtig!
 
Oben