Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Original-Filmaufnahmen der grössten Menschgemachten Explosion veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Walter, 30. August 2020.

  1. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    18.406
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Die Explosion der Zar-Bombe 1961 war die stärkste jemals von Menschenhand ausgelöste Detonation. Die Sowjetunion wollte damals beweisen, dass sie technisch dazu in der Lage war. Der Propagandafilm, den damals nur relativ wenige Menschen zu sehen bekamen, wurde nun freigegeben.

    Die Sprengkraft wurde übrigens wegen der technischen Probleme beim Transport der Bombe auf ca. 50 Megatonnen reduziert (ca. das 4000-fache Sprengkraft der Hiroshima-Bombe), löste aber trotz der Tatsache dass die Bombe in 4 Kilometern Höhe gezündet wurde noch ein Erdbeben der Stärke 5 (Richterskala) aus, die Druckwelle umrundete die Erde mehr als zweimal.

    Wenn ich bedenke, was man alles Sinnvolles hätte tun können mit den vielen Milliarden, die in die atomare Aufrüstung gesteckt wurde...

    Die Hintergründe:
    https://www.derstandard.at/story/20...-bombenexplosion-aller-zeiten-veroeffentlicht
    https://de.wikipedia.org/wiki/AN602

    Der Original-Film in russischer Sprache:
     
    Sadira, Hatari, Dyonisus und 5 anderen gefällt das.
  2. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744

    ..ein Spielfilm??​
     
  3. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    auf jeden Fall,
    wat soll man aber gegen menschliche Natur machen
    die ja so gerne forscht und sich ständig in Konkurrenz mit anderen
    befindet, es sind ja deutsche Forscher gewesen, die an der Bombe forschten
    und nach dem Krieg teils in die usa teils nach russland kamen
    und dort ihre Arbeit fortsetzten

    dem Film ist übrigens noch ein unbekannter Teil ohne Kommentare
    angehängt, wie ich gesehen habe (so ab der 30 Minute etwa)

     
  4. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.510
    Das Hybridtier Mensch will halt demonstrieren mit dieser Megabombe daß es von allen am Stärksten auf die Brust trommeln kann.
    Wann kommt denn eigentlich die Stufe Mensch in der Evolution ? Achja, da ist ja genug Zeit dafür da, was sind schon 1000 oder 10000 Jahre ?
     
  5. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Solche Äußerungen erklären eigentlich ganz gut, wieso viele Milliarden in die atomare Aufrüstung gesteckt wurden.

    Etwas weniger Zynismus wäre hier sicherlich angebracht.
     
  6. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    12.874
    Werbung:
    Ich habe vor Jahren mal eine Dokumentation im Fernsehen gesehen, wo es um Kriegsmaschinerie und Armeen und ihre Kosten ging. Dort wurde alles Mögliche gegeneinander aufgerechnet und ich war sehr erstaunt, dass man für den Preis eines Panzers z.b Millionen an Stoffteddies für die Kinder kaufen könnte, also ich wüsste, was ich lieber kaufen täte.
     
    Marcellina gefällt das.
  7. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    ????????????????????????

    na ja, und bei dir vielleicht...mehr Menschenkenntnis?
    und weniger Idealismus?
     
  8. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.510
    Was soll ich denn sonst für eine Bezeichnung wählen ?
     
  9. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Ich äußerte keine Ideale.
    Du gebrauchtest die höchst umstrittene Formulierung der "menschlichen Natur" im Kontext mit Atomwaffen.
    Was die Bezeichnung angeht, so war das keine persönliche Kritik an euch, ich habe auf etwas hingewiesen.
    Eben deshalb dann etwas weniger Zynismus, um auch mal den eigenen Tellerrand zu überblicken und das eigens Gesagte nicht nur unter dem eigenen Blickwinkel zu betrachten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. September 2020
    Nica1 gefällt das.
  10. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Werbung:

    Meine Äußerung von menschlicher Natur war eher filosofisch, @Wellenspiel.
    Du hast sie als zynisch bezeichnet, um auf meine Kosten dich so als moralisch überlegen
    darzustellen. Mehr ist da nücht.
     
    FelsenAmazone gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Original Filmaufnahmen grössten
  1. Medizinmann99
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.524

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden