Natürliche Penisvergößerung

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.176
Ort
Europa
Namasté,
ich habe eine Frage. Aber ich bitte euch sie mir zu beantworten jedoch nicht mit ist nicht so wichtig und auf die größe kommt es nicht an.
Kennt einer von euch Gymnastikübungen oder Irgendwelche Methoden sei es Energetisch oder auch Materiell die einem zur Penisvergrößerung verhelfen?
 
Werbung:
A

Augen

Guest
Du, es gibt da jetzt vielleicht regelmäßige Treffen am Wiener Schafberg - bezüglich Vergrößerung von allerlei Sachen.

Kontaktpunkt ist unsere zusehends erblühende Oberweite: Lotusflower.





ist die Dicke wichtiger, oder die Länge?
(diese Frage richtet sich an alle Forumsteilnehmer)
 

Octava

Mitglied
Registriert
22. August 2004
Beiträge
169
Ort
Rheinland
Wenn ich als heterosexuelle Frau mal was dazu sagen darf ohne den Eindruck zu vermitteln, doch nur auf die Art zu antworten, die Du eigentlich nicht wolltest, aber dennoch muss ich ehrlich sagen, dass es wirklich nicht auf die Länge ankommt...vielleicht wäre mir die Dicke angenehmer als die Länge, aber das ist eigentlich völlig schnurz...da ich sowieso nicht zu den wenigen Frauen gehöre, die einen vaginalen Orgasmus bekommt... ;)

LG, Octava :)
 

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.176
Ort
Europa
Ich komme leider aus Deutschland so das ich nicht dabei sein kann aber vielleicht kennst du eine Technik die du mir per PN sagen kannst.
 

DNEB

Aktives Mitglied
Registriert
16. August 2004
Beiträge
1.850
Ort
Ja
nettes thema :sleep2:

Also ich bin mit mir zufrieden :banane:

Gut, ich weiß nicht, wie man das machen könnte.
Was fällt mir dazu denn ein? hm, Gewicht dranhängen würde ich lassen,
Vielleicht das häufige benutzen von einer Penispumpe?
Hm, Operation?
Aber eigentlich müßten ja die schwellkörper mehr blut fassen können oder es müßte sich mehr fett ansammeln.
Schau dir mal das thema "Brustvergrößerung" an!

Vielleicht solltest du eher fragen, wie man ihn krümmen kann, dann kommst du an den g-punkt. ist besser als zu lang, und außerdem liegen die meisten nerven am eingang und somit ist alles über 6 cm eh unnötig (ich glaube es wahren 6).

Danke fürs lesen

DNEB

PS.: Das ist ernst gemeint, was ich da schreibe und es soll ein produktiver beitrag sein.

PPS.: warum willst du das denn wissen prana?
 

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.176
Ort
Europa
Namasté
also ich bin ja 17 und weiss erstens net genau bis wan er wächst und zweitens bin ich nicht glücklich also wenn mir einer genau sagen kann wie das geht wäre ich euch dankbar.
 

(Dennis)

Mitglied
Registriert
24. August 2004
Beiträge
97
Es gibt solche kleinen Minigewichte bzw. Minihanteln, die man etwas unterhalb der Eichel legt und dann versucht den Penis mit dem Gewicht mehrmals zu heben.

Weiß nicht ob das was bringen würde, aber versuchen kann man es.
 
Werbung:

DNEB

Aktives Mitglied
Registriert
16. August 2004
Beiträge
1.850
Ort
Ja
Das würde dann aber eher die beckenbodenmuskulatur trainieren.
Ist aber auch gut, dann kann man irgendwann die ejakulation unterdrücken und somit mehrere orgasmen, ohne ewig pause dazwischen, haben.

Danke fürs lesen

DNEB
 
Oben