Muß ich ein schlechtes Gewissen haben??

biene_maya26

Mitglied
Registriert
8. Dezember 2002
Beiträge
117
Ort
wien
Am Freitag bin ich schon mit mit extremen Kopfschmerzen aufgewacht. Hab aber einer Bekannten versprochen, mich mit ihr zu treffen. War aber nicht wirklich in Stimmung... Naja, sind dann in der vollgestopften U-Bahn gefahren und irgend jemand hat mein Handy geklaut. Das HAndy hab ich 2 Monate vorher von einer Päd. Studentin geschenkt bekommen, die ich bis heute aber nur übers Internet kenne. (Bei der Übergabe hat sie ihren Bruder geschickt, weil sie krank war). Und an diesem Abend wollten wir und das 1. Mal treffen. Nur hab ich ihre Nummer nur im Handy eingespeichert gehabt. Deshalb war ich schon sehr sauer, auch weil ich ein paar Tage vorher mein Handy mit neuer KArte aufgeladen hab. Ansonsten wars mir relativ egal. Hab mich nur gefragt, was jemand mit so einem alten Zeugs anfangen soll und warum er nicht mein Geld genommen hat. Naja, wie auch immer....
Gestern war ich dann mit meiner Mitbewohnerin einkaufen und im Gefrierfach lag ein nagelneues Handy (auch One-Tauglich mit Wertkarte). Eingespeichert waren nur 3 Nummern. Ich sah das irgendwie als Wink des Schicksals. Nur ist das jetzt O.K., wenn ich das Handy behalte? Was würdet ihr an meiner Stelle machen? _Hmmmm???
 
Werbung:
R

RoguS

Guest
stell dir vor, du versuchst herauszufinden wem dieses handy gehört, und lernst dabei deinen traummann (seelenpartner?) kennen

frage beantwortet?

ich meine, du könntest ihn auch kennenlernen wenn du es nicht tust. vielleicht sogar gerade dann, wenn du es nicht tust.

frage noch besser beantwortet? :)

es muss auch nicht unbedingt dein traummann oder seelenpartner sein, aber eventuell eine person die dir sehr wichtig ist... finde es heraus, egal wie du dich entscheidest ;)
 

Sabine Bendlin

Mitglied
Registriert
1. April 2002
Beiträge
255
Ort
Emsland/Papenburg
Schliesse mich Beiden vorher an. Und es ist doch interessant, wem es gehört. Das ist doch ein ziemlich eindeutiges Zeichen. Gehe nicht an Deiner Chance vorbei.
Melde Dich was draus geworden ist.

Gruss
Sabine
 

sonnendelfin

Mitglied
Registriert
8. September 2002
Beiträge
94
Ort
bei Nürnberg/Bayern
Handle so, wie du selbst gerne behandelt werden möchtest!

Ziemlich abgedroschen, aber immer zutreffend !


Vielleicht hilft auch das bei der Überlegung:

Du weißt nicht, was das Handy dem/derjenigen bedeutet, der/die es verloren hat. Auch wenn bisher nur drei Nummern gespeichert sind ...
 
A

anubis

Guest
Stell dir vor - Du rufst die eingespeicherte nummer einfach an und erkundigst dich,spricht er dich an gibst es ihn einfach ,und wenn nicht sagst tschüss baba :winken5: ,währe irgendwer so erlich wenn es um dein handy geht ?
 
L

lisa-maria

Guest
Auch ich kann mich den anderen nur anschließen.
Nimm das Handy doch einfach in die Hand, stell dir die Frage und dann gibt dir dein Gefühl schon die richtige Antwort.
 
Werbung:
Oben