Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Magie und Bücher nach Baal Kadmon

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Emanuel Tunai, 3. Februar 2021.

  1. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namaste,

    ich bin auf einen für mich neuen Autor gestoßen.
    Sein Name:
    Baal Kadmon

    Habt ihr bereits Erfahrungen mit den in seinen Büchern beschriebenen Ritualen/Vorgehensweisen?

    Allgemein inspirieren mich Rituale verschiedener Autoren um dann für mich eine eigene Vorgehensweise zu kreieren.
    Ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass aufwendige Rituale nur dazu dienten um sich als Magier hervorzuheben. Je schwerer die Rituale zum nachmachen waren, desto weniger gab es Leute die sich daran trauten.
    In Wahrheit - so bin ich überzeug - kommt es lediglich auf die Intention, den Willen und die Gedanken an. Ich glaube sogar, dass man keine Kerzen oder andere Gegenstände brauchen sollte. Also das ist für mich die höchste Stufe der Magie.

    Aber egal.
    Kommen wir auf Baal Kadmon zurück.
    Welche Erfahrungen habt ihr mit ihm oder besser gesagt mit seinen Büchern gemacht?
     
  2. Darkneesdream

    Darkneesdream Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    NRW
    den Autor kenne ich nicht aber deine Einstellung teile ich, Symbole und Rituale waren für mich schon immer nur schmückendes Beiwerk
     
  3. Pure

    Pure Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    419
    Ort:
    NRW, Münster
    Werbung:
    Sein System ist zu simpel und es braucht geringfügige Erweiterung....richtige Zeit, angepasstes Vorgehen und sorgfältige Beobachtung mit wem man da in Kontakt tritt ind obs das passende Wesen ist.
    Vom Prinzip aber ja...nur ist Magie etwas mehr als Gebet. Mag ausreichen eine Wesenheit mit der Arbeit zu beauftragen...aber manchmal muss man sich bemühen die entsprechende Energiequelle mit dem Ziel der magischen Arbeit zu verbinden, ein Altar und sonstige Hilfsmittel können da sehr hilfreich sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden