kurzes Bild

kind of magic

Mitglied
Registriert
6. Februar 2007
Beiträge
425
Ort
Möckmühl-Züttlingen
Ich habe vor ein paar Tagen eine Meditationsübung gemacht. Dabei ging es darum den vorzeitigen Teil eines Deja-vu auszulösen.
Also dass man etwas sieht, was später eintreffen würde. Bevor ich die Übrung richtig beginnen konnte, habe ich etwas seltsames gesehen.
Es war ein Bild, nur einen Augenblick lang sichtbar. Darauf war ein Mann zu sehen, der einen schwarzen Mönchsanzug trug. (So wie ihn Pfarrer heutzutage tragen)
Er hatte dunkles Haar und saß an einem Holztisch. Und er schrieb etwas in ein Buch. Als ob er eine Chronik verfasst. Was er schrieb konnte ich nicht sehen, da ich quasi vor dem Tisch stand, wie ein Besucher, der gerade herein kommt.
Kann mir jemand sagen, was das bedeutet?
 
Werbung:
Werbung:
S

SchatziMaus

Guest
Hallo!

Das ist nunmal deine Wahrnehmung, da wirst du selber am Besten wissen, was dir diese Zeichen sagen.
Schreibe einfach deine persoenliche Assoziation dazu auf und du bist auf deinem Weg.

Viel Glueck!
 
Oben