Kinesiologie als Heilmethode für Fibromyalgie?

Verena3003

Mitglied
Registriert
22. November 2004
Beiträge
72
Ort
NRW
Hallo zusammen,

meine Mutter hat Fibromyalgie .. diese Diagnose wurde vor ca. 6 Monaten gestellt nachdem sie 3 Jahre mit Schmerzen rum lief ohne das jemand helfen konnte... nun nimmt sie viele Tabletten....

Für alle die Fibromyalgie nicht kennen: es ist eine Chronische erkrankung der Muskel und nervenden ... eine art entzündung und wird leicht mir Rheuma verwechselt...

Symptome: Alles tut weh... steifheit, Depression, schlaflosigkeit.
Die Diagnose wird mit Tenderpiont gemacht die an den Chackren liegen... tuen 14 von 18 extrem weh beim drücken, so ist es Fibromyalgie...

Habe gelesen das Kinesiologie mit Bewegung und Muskeln zu tun hat.. kenne mich da leider nicht aus und dachte Ihr wisst vielleicht ob dies, oder was anderes meiner Mutter helfen könnte...

Die Tabletten wirken zwar, müssen aber immer höher dosiert werden und sind ja nur betäubend...

Wenn jemand über den Psychologischen... Seelichen Hintergrund was weis, bin ich für alles Dankbar....

Ideen, Hilfen, Tipps... fühlt euch frei mir eure Gedanken zu dem Thema zu sagen...

Herzlichen Dank,

Verena :flower2:

PS. sollte dies besser in Algemeine Gesundheit passen, kann der Admin dies gern verschieben... :)
 
Werbung:

heike

Mitglied
Registriert
7. Mai 2004
Beiträge
333
Liebe Verena,
wenn du möchtest kannst du ja auf diese Seite gehen und Fibromyalgie eingeben.
www.infoline.at
Vielleicht hilft es dir weiter.
Auch bei google kannst du mal unter Tenderpoint gehen. Da gibts einiges.

Dir alles Liebe und deiner Mutter gute Besserung.
heike
 

Verena3003

Mitglied
Registriert
22. November 2004
Beiträge
72
Ort
NRW
über Fibromyalgie habe ich sehr viel in einem Forum erfahren das sich nur damit beschäftig... leider nur auf Schulmedizienischer Ebene...

daher dachte ich das Ihr vielleicht ideen für andere Wege und Lösungen habt...
Ich bzw. wir wohnen in Deutschland, NRW genauer, meine Mam in Düsseldorf...

Danke für Eure Hilfe...
 

auf|gefädelt

Aktives Mitglied
Registriert
19. April 2004
Beiträge
1.294
Ort
Unterwaltersdorf
In Deutschland kann ich dir leider nicht weiterhelfen!!!

Aber besuche mit der Mutter mal einen Kinesiologen, dies kann man nicht per Computer klären - dies müsste man austesten und dringend auch noch.
 

heike

Mitglied
Registriert
7. Mai 2004
Beiträge
333
Verena3003 schrieb:
über Fibromyalgie habe ich sehr viel in einem Forum erfahren das sich nur damit beschäftig... leider nur auf Schulmedizienischer Ebene...

daher dachte ich das Ihr vielleicht ideen für andere Wege und Lösungen habt...
Ich bzw. wir wohnen in Deutschland, NRW genauer, meine Mam in Düsseldorf...

Danke für Eure Hilfe...

Hallo Verena,
würde deine Mam auch zu einem Geistheiler gehen?
Gruß
heike
 

Verena3003

Mitglied
Registriert
22. November 2004
Beiträge
72
Ort
NRW
Liebe Heike,

meine Mam ist zwar offen für vieles, aber ich denke das sie bez. Geistheiler eine Hemmschwelle haben wird.

meinst Du es könnte Ihr helfen ?
 

Zsizsi

Mitglied
Registriert
6. November 2003
Beiträge
32
Ort
Wien
Namaste Verena!

Hast schon von Pranaheilen gehört?
Es gibt auch im Deutschland viele ausgebildete Heiler.
Hier kannst du dich darüber informieren und auch eine Liste der Pranaheiler ist darauf.
http://www.prana-heilung.de/
Auch hier im Forum ist jemand, die sich seit 6 Jahren damit beschäftigt, vielleicht kann sie dir auch weiter helfen. Ihr Name ist Gisela.Hraby. Möglicherweise sind es mehrere, ich kenne aber nur sie.

Licht und Liebe für euch

Zsizsi
 
Werbung:
Oben