Im Feurer wärend der Meditation

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.174
Ort
Europa
Namasté,
ich habe vor einiger Zeit meditiert und dann habe ich mir eine Goldene Flamme über meinen Kopf vorgestellt so wie immer. Doch jetzt war es anders ich sah mich plötzlich auf einem Lotus sitzen und um mich war das feuer ich steckte ganz drin. Ich hatte eine glatze und sah aus wie ein Buddhistischer Mönch konnte mich jedoch nicht von vorne sehen.
 
Werbung:

romy_hexe

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20. September 2003
Beiträge
1.351
Ort
Plauen/Sachsen
Feuer ist ein Symbol der Umwandlung, der Reinigung und Initiation. Kann ja sein, daß bei dir so etwas im Gange ist. Beobachte mal weiter und vielleicht magst des auch berichten?

Alles Liebe Prana
Romy
 

Emanuel Tunai

Sehr aktives Mitglied
Registriert
3. August 2004
Beiträge
2.174
Ort
Europa
Ok werde ich machen.
Noch was als ich die Meditation über die Seele Meditierte sah ich als ich ins Licht kam einen alten Mann der führte zwei kleine Kinder an der Hand, der man hatte graue Hosen an, eine blaue weste mit weißen streifen und weises hemd und er sah aus wie master choa aber mehr so wie ich im alter und die kinder die dieser mann/oder ICH führte sahren gleich aus nur der eine hatte ein blaues und der andere ein orangenes t-shirt an. was kann das sein.
 
Werbung:
R

ReturnOfNowhere

Guest
Also ich würde sagen, daß waren von deinem Gehirn erschaffene Illusionen ! Aber immer durchhalten, irgendwann hört das auf !
 
Oben