ich träume immer wieder das Gleiche

Serafine

Mitglied
Registriert
7. Februar 2004
Beiträge
309
Ort
Pforzheim
Zumindest vom Schema her:
Eine satanische Hexe ermordet meine Katze (habe im realen Leben keine),
ich muss sie bsuchen und sie verhöhnt mich, ich bin machtlos, obwohl ich ihr vorwürfe mache,
sie lacht mich aus.

Ich verstehe das nicht.
Das klingt wie aus nem Teenie-Horror-Roman...

LG, Serafine
 
Werbung:

mina73

Neues Mitglied
Registriert
20. Februar 2004
Beiträge
961
Ort
schweiz
ich habe meinen kater verloren. er wurde von einem katzenhasser umgebracht.( man kann nix gegen ihn tun, weil mans nicht beweisen kann.)

vielleicht sucht eine katze, die umgebracht worden ist, deine hilfe.

mein kater besucht mich oft im traum. es ist schön, wenn er mal wieder vorbeikommt.
 

Serafine

Mitglied
Registriert
7. Februar 2004
Beiträge
309
Ort
Pforzheim
wüsste sie genau, dass ich machtlos gegen sie bin.
Sie sagt, ich könne ihr nicht nachweisen, dass sie meine Katze getötet hat.

Es war so eine seltsame Sequenz. Ich lief an ihrer Wohnung vorbei, wollte nicht hinsehen und doch wusste ich, dass sie gerade aus dem fenster sieht.
Ich blicke hinein, sehe einen teil ihres Gesichtes, dann sehe ich sie ganz,
mit einem hämischen Frinsen starrt sie mich an.
 

mina73

Neues Mitglied
Registriert
20. Februar 2004
Beiträge
961
Ort
schweiz
hat einen wunden punkt. er hat hühner. und das "scheint" der grund zu sein, warum er katzen hasst.

ich bin allerdings unfähig, etwas zu unternehmen. es macht mich einfach ohnmächtig.

es gibt sicher neben ohnmacht andere möglichkeiten, gegen einen feind des katzenlebens anzugehen. gerade im traum ist mehr möglich als im wirklichen leben.
 

mina73

Neues Mitglied
Registriert
20. Februar 2004
Beiträge
961
Ort
schweiz
ich finde, du bist sehr auf symbolik aus. das lässt zu wenig möglichkeiten offen, finde ich.

grüsse
mina
 

Kiah

Mitglied
Registriert
17. März 2004
Beiträge
739
Ort
NRW
... und trotzdem solltest du mal darüber nachdenken, Mina.

Du hast ja keine Katze, weshalb man schon in symbolische Richtung denken könnte.
Allerdings nicht allgemeine Symbolik, sondern deine individuelle.

Was bedeutet eine Katze für dich?
 
Werbung:

Seelenfluegel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. August 2003
Beiträge
1.716
Ort
Donnersbergkreis
Hallo Mina,

nun....es ist meine Art, aufgrund von Erfahrungen, mich dem Traum und dem Träumenden anzunähern, einen Ansatzpunkt zu finden und durch Kommunikation mit dem Träumer zusammen den Traum sinnhaft zu machen.

Was hier die Symbolik der Katze betrifft, so schaue ich mehr erst mal an, welches persönliche Bild der Träumer von einer Katze hat.

lg
Chris
 
Oben