Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich suche nicht

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Adastin, 14. September 2007.

  1. Naurelleth

    Naurelleth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    573
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    huhu rosim :D

    der thread müsste ja wie für dich geschaffen sein *gggg* hast du damals den alten thread eigentlich mitverfolgt? scheinbar gibts doch immer wieder leute, die "seelenverwandtschaft" wenigstens etwas hinterfragen....bzw. diesen forumsteil :D
     
  2. Adastin

    Adastin Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Österreich
    Hallo Rosim!

    Danke für deinen frommen Wunsch :stickout2

    Wenn ich die Sache mit der Dualseele richtig verstehe, dann ist das ein Mensch der wie ich ist.
    Bei dem Gedanken ist mir unbehaglich. Ich bin Individualistin und wäre gerne die Einzige die so ist wie ich bin. :clown:

    PS: Kompliziert schreiben kann ich gut.
     
  3. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    ihr seid sicher seelenverwandt! :lachen:
     
  4. kamosch

    kamosch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Adastin,

    Wenn ich die Sache mit der Dualseele richtig verstehe, dann ist das ein Mensch der wie ich ist.
    Bei dem Gedanken ist mir unbehaglich. Ich bin Individualistin und wäre gerne die Einzige die so ist wie ich bin.


    ja, so ging und geht es mir auch.

    Doch, da ist ein Mensch der so ist wie ich. So denkt, fühlt usw.

    Lustig fand ich das nicht, "gelitten" habe ich aber auch nicht darunter, aber immer möchte man seine "Schatten" nicht vor seiner Nase haben. :nono:

    Bis vor 1 Jahr wußte ich nichts von Seelenverwandschaft, Dualseele und den ganzen Kram und bin froh darüber. Wäre nie auf die Idee gekommen eine Partnerschaft mit ihm einzugehen (viel zu anstrengend).

    Liebe/bedingungslose Liebe/Gefühle haben für mich nicht direkt was mit dem Seelenpartner/Dualseele zu tun. Vielleicht fällt es da leichter, oder eben auch nicht.

    Wenn ich mich nicht mag/liebe, kann ich den anderen auch nicht lieben - vor allem wenn er die gleichen Macken hat wie ich und ich die an mir selber schon nicht ausstehen kann. Das gilt aber für alle Beziehungen!

    Sein Zuhause findet man nur bei sich selbst, meine ich.

    Grüße
    Monique
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden