Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich soll nicht mehr pendeln...?

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von RäucherstäbchenXX, 24. Juni 2018.

  1. RäucherstäbchenXX

    RäucherstäbchenXX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2018
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo ihr lieben.
    Ich bin neu hier, entschuldigt falls dieses Thema schon öfter vorgekommen ist.
    Ich habe vor einiger Zeit viel gependelt für Freunde, Familie und mich. Ich hatte dann eine sehr lange, ich nenn es mal, „esoterikpause“.
    Nun habe ich versucht wieder zu pendeln und mein Pendel hat mir gesagt dass ich nicht mehr pendeln soll.
    Ich weis nicht was ich machen soll. Vielleicht könnt ihr mir helfen.

    Vielen lieben Dank im Voraus.
    RäucherstäbchenXX
     
  2. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    6.045
    Seltsam, es kann nur heißen aktuell nicht zu pendeln und etwas Anderes tun.

    Das dir die höhere Instanz den Weg nicht zeigt, geht eigentlich nicht.

    Vielleicht beschreibst du wie du pendelst, da gibt's ja viel Unfug. :)
     
  3. RäucherstäbchenXX

    RäucherstäbchenXX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2018
    Beiträge:
    9
    Danke für deine schnelle Antwort :)

    Also ich habe eine Kerze an und auch gern ein Räucherstäbchen. Ich verbinde mich vorher und sprech ein kleines Gebet. Ich sitz meistens auf der Couch oder am Tisch und hab beide Füße auf dem Boden.
    Ich hab ein Bergkristall Pendel und hab den Ellenbogen frei.
    Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten.
     
  4. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    6.045
    Das hört sich recht gut an. Ist sogar viel Vorbereitung. Soviel brauchte ich damals gar nicht.

    Vielleicht schrenkst du deine täglichen Fragen auf 2, oder 3 ein. Nicht zu viel.

    Und versuchst dabei auch Antworten aus Büchern zu pendeln, diese aufzuschreiben, damit ein weiterer Sinn als ja, nein, oder neutral erfasst werden kann.

    Ansonsten wenn es immer noch Nein sagt, dann akzeptier halt das Nein. :)
     
  5. RäucherstäbchenXX

    RäucherstäbchenXX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2018
    Beiträge:
    9
    Ja ich werde das mal versuchen. Ich versteh nur nicht wieso es vorher ging und auf einmal soll ich es nicht mehr tun.

    Trotzdem danke für die Antwort
     
  6. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    6.045
    Werbung:
    Etwas Anderes tun, dich nicht zusehr isolieren. In die Außenwelt schauen, etwas erleben, daran wachsen, dann wieder Pendeln (y)
     
  7. RäucherstäbchenXX

    RäucherstäbchenXX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2018
    Beiträge:
    9
    Ich werd’s probieren.
    Lieben dank:)
     
  8. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Essen, NRW
    Hallo Räucherstäbchen! Was pendelst du so alles aus? Hattest du zuverlässige Antworten bekommen? Es könnte sein, dass jemand dich vor falschen Antworten bewahren wollte.
     
  9. RäucherstäbchenXX

    RäucherstäbchenXX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2018
    Beiträge:
    9
    Hallo EngelChristian,
    Ich pendle über die Dinge die meine Freunde beschäftigen. Ob beruflich oder sozial. Und bisher hat das auch gut funktioniert. Ich hatte dann eine ziemlich lange Pause und als ich jetzt wieder pendeln wollte ging das nicht mehr. Ich bekomm nur noch Kreise egal was ich frag. Selbst wenn ich sag das es mir zeigen soll was ein ja oder nein ist.
     
  10. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Hallo RäicherstäbchenXX,
    ich hatte das auch mal gehabt, dass das Pendel nichts anzeigte. Es lag daran, dass das Unterbewusstsein den Kontakt nicht herstellte. Du könntest das Unterbewusstsein mal direkt ansprechen und befragen. Vielleicht möchte es mit Hilfe des Alphabets antworten?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden