Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hatte 3 gefallene Engel bei mir..bin beunruhigt

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Germaine, 20. Juli 2007.

  1. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.828
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    ja du hast recht wegen gläserrücken und so, ich warne auch davor,denn eine freundin meines sohnes hatte da auch ein schlimmes erlebnis. sie und schulfreunde riefen einen schulkameraden, der sich den "goldenen schuss"gestzt hatte und in der zwischenwelt war und sich bei ihr ,sag mal einnisten wollte und das war ganz schlimm.zum glück kannte ich ein medium, dass ihr dann helfen konnte ihn von ihr wegzubringen und ins licht zu schicken. seit dem kann ich nur immer davor warnen,denn man weiss nie ,wer da kommt.

    hm da war sicher etwas ,aber anscheinend bist du es wieder losgeworden,oder? hat scih da nochmal was getan`?hoffe für dich nicht. ja und ausserdem ,baldige besserung *lächel*,liebe grüsse
     
  2. Markus82

    Markus82 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    324
    Ort:
    BW
    @Germaine
    Was hat der Heiler gesagt, wie man sich schützen kann?
     
  3. Lycander

    Lycander Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Hmm....

    Interessantes Thema und ich denke ich schreibe mal was dazu, auch wenn ich gelernt habe, dass man in mir des Öfteren einen Spinner sieht.

    Die Allergien und Krankheiten die du hasst, ich kann dich beruhigen, werden sicher nicht unmittelbar von einer Seele oder einem gefallenen Engel auf dich übertragen. Vielmehr ist es das was dein Körper dir als letztes Signal gibt, dass du höchstwarscheinlich keinerlei richtigen Trat zu den Persönlichkeiten hast die dich umgeben.

    Das sage ich nicht um dich zu kränken oder dich darin zu bestärken, dass du nicht fähig wärest spirituelle Wege zu gehen, sondern viel mehr aus der Erfaahrung, dass die wenigsten das noch können, außgenommen sie sind unter 6 Jahren, weil da kann es noch ein jeder.

    Es kommt nun eher auf dich an und nicht auf andere Personen ob du damit fertig wirst oder nicht.
    Am besten rate ich dir, du kommst mit dir selbst ins Reine, lernst auf deinen eigenbe Körper zu hören, dein inneres Ich zu finden.
    Das kann man durch meditieren oder andere Dinge. Jeder hat da so seine eigenen Methoden die "Kräfte" in sich zu wecken, daher kann dir wohl nieman den ultimativen Rat geben.
    Ich bin mir im Klaren, dass dieser Weg ohnehin der schwierigste ist und man sich darüber klar sein sollte, dass WENN man sich einmal weiter vorlehnt man aus dem Fenster fallen könnte ^^"

    Vielleicht kann ich aber auch nicht wirklich helfen, da ich es gewöhnt bin von allem Möglichen umgeben zu sein. Ich mag sie meistens nicht sehen (warum auch immer) aber ich fühle sie, aber das liegt daran, dass ich nie aufgehört habe mich damit zu beschäftigen.
    Sowohl mit Paranormalen Dingen, sprich auf wissenschaftlicher, parapsychologischer Ebene, als auch auf der spirituellen, glaubensfragenmäßiger Eben.

    Ich habe rausgefunden, dass es nicht groß einen Unterscheid mehr macht ob ein Engel oder ein gefallener Engel vor dir steht. Denn jedes Wesen kann Hass empfinden, rein ist niemand mehr...

    Daher, solltest du vielleicht entweder darüber sinnen wie du lernst dein inneres Ich (die Kraft die Dinge selbst wahrzunehmen) erweckst oder ob es nicht sinnvoller ist, das Ganze zu verdrängen oder auszublenden.
    Denn bei weitem nicht Jeder schaft es in diesem Sinne höher rauf oder packt das, was ihn erwartet.


    lG
    Lycander
     
  4. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Salut Lycander

    die Allergien hatten nichts mit den gefallenen Engeln zu tun, aber das Problem musste halt zuerst aus der Welt geschaffen werden.
    Der Geistheiler hat herausbekommen, dass es mit einem Schock in der Kindheit zusammenhängt.
    Meine Mutter bekam vor meinen Augen einen Stromschlag und ich dachte sie sei tot.
    Aber interessante Theorie...

    liebe Grüßev. Germaine
     
  5. Birte

    Birte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Nähe Itzehoe/ Glückstadt
    Werbung:
    hallo germaine,
    ich habe deinen artikel gelesen und ich kann dir nur sagen, auch ich habe bei mir im dorf eine "geistheilerin", die auch bei mir negative energien in form von engeln wieder gelöst hat. kannte mich damit überhaupt nicht aus und bin erst durch sie auf "ENGEL" aufmerksam geworden. auf alle fälle konnte sie mein problem komplett lösen und dafür bin ich ihr sehr dankbar. davon abgesehen ist auch sie eine sehr positive ernergiespendende person. ich fühle mich danach jedesmal gut und harmonisch. ich kann es nur jedem empfehlen und keine angst zu haben.
    lieben gruß
    birte
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden