Feng Shui - Beratung

K

kaeferlie

Guest
Hallo ihr Lieben,

ich habe ein Problem, vielleicht mach ich es mir ja auch selbst :
Ich hatte in meinem ersten Beitrag schon erwähnt, dass ich mit FS
noch nicht lange vertraut bin. Ich nehme mir nun viel Zeit, mich mit Lilian Too zu beschäftigen. So weit, so gut.
Ich habe für mich und meine Familie die Kua-Zahlen berechnet, und auch die für jeden einzelnen positiven Richtungen bestimmt,
sowie erstmal allgemeinverbindliche Hinweise für unsere Wohnung/Haus notiert. Viele Dinge sind garnicht so schwer umzusetzen. Allerdings stolpere ich doch ziemlich oft über die kleinen Dinge, besonders die, wo man viele Zusammenhänge berücksichtigen muss. Vorallem aber machen mir die vier negativen Richtungen jedes einzelnen zu schaffen, und das obwohl unsere Kua-Zahlen eigentlich gut zusammenpassen
( dreimal ist es die neun, einmal die vier). Ich habe nun auch schon überlegt, mal einen Einrichtungsberater zu Rate zu ziehen. Aber erstens ist in meiner näheren Umgebung partout niemand zu finden, und zweitens würde das wohl auch einen ziemlichen Haufen Geld verschlingen.
Gibt es unter euch jemanden, der mir Stück für Stück mit ein paar spezifischen Tipps bei der Umsetzung von Feng Shui in meinem Haus behilflich sein könnte ? Vielleicht mach ich's mir ja auch mal wieder selber schwer. Aber ich denke, wenn man nicht richtig rangeht, kann man es lassen. Zudem könnten doch auch bei unbeabsichtigten Fehlern massive Probleme entstehen.
Ich freue mich auf eure Antworten und bin mal auf eure Meinung gespannt.

Herzliche Grüße
kaeferlie

P.S.: Ich hätte es fast vergessen: Ich wünsche allen noch ein gesundes neues Jahr !:winken5:
 
Werbung:

Alia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2. April 2003
Beiträge
4.590
Ort
WestfALIA
Loiebe Kaeferlie,

auch ich habe ein "Lillian Too" hier. Es ist ziemlich umfassend geschildert. Vielleicht tust du Dich nur deshalb so schwer, weil so vieles auf Dich einstürmt. Vielleicht brauchst Du nur noch eine Zweite Aussage, die Du besser umsetzen kannst.

Schau doch einfach noch nach anderen Büchern, die dir mehr Aufklärung geben. Manchmal reicht schon eine "Weitere" Sicht, um Verständnis für die "Materie" zu bekommen.

Liebe Grüße- Alia
 
Oben