Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Faery Oracle

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Oberon LeFae, 14. Februar 2019.

  1. SusiQ19

    SusiQ19 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2019
    Beiträge:
    390
    Werbung:
    Ich bitte, unter uns Oberösterreicher,
    Dankeschön
     
    LalDed und Oberon LeFae gefällt das.
  2. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Wie schauts aus? PN oder öffentlich? Hast irgendein Thema am Start?
     
    LalDed gefällt das.
  3. SusiQ19

    SusiQ19 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2019
    Beiträge:
    390
    PN, ich schick dir mal eine
     
  4. Talen

    Talen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Neuss
    würde auch gerne, wenn`s noch Platz frei ist?
     
    LalDed gefällt das.
  5. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Läuft noch. Auch bei dir die Frage: PN oder öffentlich? Und ein bestimmtes Thema?
     
  6. Talen

    Talen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Neuss
    Werbung:
    ich schreibe dir per PN
     
  7. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    6.620
    Kuckuck @Oberon LeFae :)

    Kannst Du auch etwas zu einem Thema legen, was nix mit einer Einzel-Person zutun hat?

    Ich möchte gerne mal etwas allgemeines Wissen von den Feen.

    Es geht um Menschen in meinem Umfeld, die durch eine stark autoritäre Erziehung (mit verbaler / körperlicher Gewalt) ihre eigene Persönlichkeit verdrängt oder innerlich abgespalten haben.

    Dann entsteht eine Identifikation mit den Aggressoren. Das ist so ähnlich wie das Stockholm-Syndrom. Die Entwicklung einer eigenständigen Persönlichkeit wird als Gefahr empfunden und findet als Kind nicht wirklich statt.

    Statt dessen werden diese Menschen zu Projektionsflächen. Zu Seifenblasen, die so ziemlich alles widerspiegeln, was drauf kommt, aber von innen heraus kommt nicht wirklich so viel.

    Brennan hat das übrigens in einem Buch beschrieben, aber ich hab vergessen, welcher Typus das ist.

    Ich möchte von den Feen gerne wissen, wie Erwachsene Personen mit diesem Hintergrund ihre eigenständige Persönlichkeit entdecken können und kraftvoll in ihrer Mitte ankommen können.

    Kann man solche Dinge mit den Karten überhaupt legen?

    Öffentlich wär prima. :)
     
    LalDed gefällt das.
  8. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    *kopfkratz* Also die Sache ist die: die Leute selber werde ich mir nicht angucken, weil ich nicht weiß, ob von ihnen grünes Licht dazu kommt. Es sei denn, du arbeitest mit ihnen und willst ihnen z.B. Wege, um aus dem Schlamassel rauszukommen, zeigen - also auf ner therapeutischen/schamagischen Ebene.

    Ansonsten guck ich mir das gern an und probier dabei auch ein paar Varianten vom Orakel, das könnte ganz interessant werden. Ich will nur wie gesagt nicht ungefragt in deren Schicksal rumfuhrwerken.^^
     
    sadariel und LalDed gefällt das.
  9. Talen

    Talen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    2.651
    Ort:
    Neuss
    Das ist ein guter Tag geworden, Dank Dir Oberon LeFae

    Ich danke dir für dein Angebot, deine Zeit und deine Formulierung.
    Das sieht sehr gut aus, hat Kopf und Fuß und ich kann damit viel anfangen.
    Deine Beschreibung ist verständlich und nehme aus dieser Legung eine Menge mit.
    Ich würde sagen, das hast du super gemacht und ich würde in Sachen Legung dein Können weiterempfehlen.



    Zu den Zeilen hast du erwähnt, was ich auch ziemlich lustig fand, dass du manchmal in die Karten starrst und wortwörtlich denkst: "Was siehst´n jetzt wieder für ´nen Kram!?".

    Aber der Ausgang war echt gut, ich finde das gut.
    Vielen Dank an Deine Helfer!
     
    LalDed und Oberon LeFae gefällt das.
  10. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    6.620
    Werbung:
    :)

    Also... es geht eben um allgemeine Fragen, nicht um spezifische Leute.

    Wir machen manchmal in einer Gruppe so Trance Übungen, wo wir allgemeine Themen wissen wollen. Für die ganze Gesellschaft gültig, oder für alle Betroffene einer Situation.

    Oft so banale Fragen wie z.b. „wie findet man die Weisheit“.... und dann lassen wir jeden von der Gruppe in Trance was durchsagen.

    Sehr interessant! Weil eben verschiedene Menschen verschiedene Kontakte nach „ drüben“ haben.

    Und diese Ergebnisse behalten wir dann im Hinterkopf.

    Jetzt nimmt mich wunder, ob Du mit den Karten auch so etwas durchgeben könntest.

    Natürlich nur wenn Lust und Zeit für Experimente solcher Art. :)
     
    LalDed und Oberon LeFae gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Faery Oracle
  1. lilly66
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.133

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden